ForumPassat B5 & B5 GP
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B5 & B5 GP
  7. passat limo heckklappe

passat limo heckklappe

Themenstarteram 18. Febuar 2005 um 20:46

hallo @all

 

an alle die passi limo fahren ist es eigentlich normal das die heckklappe richtig schwer auf/ zu geht? man muss schon mit viel kraft die klappe hohziehen beim öffnen bzw. mit kraft runter drücken zum schliessen :rolleyes:

oder sind die zwei Dämpfer kaputt??

bitte um aufklärung

gruss

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 19. Febuar 2005 um 16:35

hallo leute

kann mir wirklich niemand helfen:(

Hallo,

mein Passat 3BG Limo (BJ 10.2004) hat meines erachtens auch dieses Phänomen. Warum - weshalb... Keine ahnung! Als ich den Passat frisch aus dem Werk hatte, ging es doch um einiges "leichter". Würde mich nicht wundern das es Temperaturabhängig ist, weil aufgefallen ist es mir erst, als es nach für nach immer kälter wurde/wird...

Gruss

Themenstarteram 19. Febuar 2005 um 17:28

hallo

also temperatur spielt keine rolle ist auch bei warmen wetter 20 grad geht die auch schwer also normal ist das logisch gesehen nicht das die klappe so schwer aufgeht warst du schon mal bei den :) wegen

der heckklappe??

Themenstarteram 19. Febuar 2005 um 18:45

hallo

also temperatur spielt keine rolle ist auch bei warmen wetter 20 grad geht die auch schwer also normal ist das logisch gesehen nicht das die klappe so schwer aufgeht warst du schon mal bei den :) wegen

der heckklappe??

Themenstarteram 20. Febuar 2005 um 17:53

hallo

so jetzt hat papa selbst hand angelegt und die sache näher betrachtet da fällt eigentlich sofort auf das die klappe über 4 gelenke geführt wird und da ist auch schon das problem man nehme eine gute portion kriechöl und scmiere schön und dann die klappe paar minuten hoch runter und tata :D

geht wieder wie von selbst !!

Hallo hans10,

also in der Werkstatt war ich damit noch nicht, aber auf die Idee mit dem Ölen der Gelenke bin ich schon gekommen, aber dank Vergesslichkeit und Zeitmangel nie ausgeführt! *lol*

Werde es daher wohl die Tage mal probieren. Aber dennoch komisch das es bei einem 4 Monate alten Auto vorkommt...

Bis dann

Zitat:

Original geschrieben von hans10

hallo

so jetzt hat papa selbst hand angelegt und die sache näher betrachtet da fällt eigentlich sofort auf das die klappe über 4 gelenke geführt wird und da ist auch schon das problem man nehme eine gute portion kriechöl und scmiere schön und dann die klappe paar minuten hoch runter und tata :D

geht wieder wie von selbst !!

Habe ich auch schon probiert hat nichts gebracht!

Gruß

nette lösung!

ich verrate es euch!

sind die deckeldämpfer!

gibt schon geänderte, wenn der :) bescheid weiss tut er die normalerweise gleich rein!

aber ihr könnt es ja selber mal probieren:

einfach diese metallklammern raushebeln (schraubendreher), die dämpfer herausnehmen und dann die klappe auf/zumachen!

grüße tommy

Zitat:

Original geschrieben von tom_typ_89

sind die deckeldämpfer!

gibt schon geänderte, wenn der :) bescheid weiss tut er die normalerweise gleich rein!

Bitte? Geänderte Gasdruckfedern? Mein Auto ist 4 Monate alt und dann sollen die veraltet oder defekt sein? Das erkläre mir mal genauer...

es gab fehlerhafte dämpfer.

höchstwahrscheinlich hast du welche von denen erwischt! :D

kann mir das auch schwer erklären, beim einen geht der deckel dann schwerer auf und beim anderen passiert nichts!

in diesem sinne: pech gehabt, aber du solltest die ja auf garantie bekommen!:)

Komisch nur das es bis ende Dezemer alles wunderbar war... Eigentlich sollten Gasdruckfedern nicht so schnell defekt gehen. OK Produktionsfehler gibts überall.

Obwohl früher bei meinem Audi 100 wollten die auch eine Zeitlang nicht. Habe denn mit Graphitspray nachgeholfen und dann ging es wieder.

Daher werde ich das vorerst mal im Auge behalten.

Achso: Woher hast die Info mit dem Gasdruckfedern?

musste mal selber welche tauschen!

teilenr.

normalerweise halten defekte gasdruckdämpfer auch nicht mehr offen!

und die gehen "fest" ??

komisch!

Also Funktion ist gegeben, bloß schwergängiger. Werde mich morgen mal mit meiner Heckklappe auseinander setzen. Läßt mir ja nun keine ruhe ;)

hih!

häng die dämpfer am besten mal aus!

geht die klappe dennoch schwer muss der schmierstoff ran was ich aber bezweifle! :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen