ForumPassat B6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC 3.6 US Version - teilweise andere Karosserie, benötige Kotflügel

Passat CC 3.6 US Version - teilweise andere Karosserie, benötige Kotflügel

VW Passat 3CC
Themenstarteram 17. Februar 2022 um 12:06

Guten Tag,

ich fahre einen 2009-er Passat CC 3.6 Sechszylinder Benziner in der US-Version mit 280 PS, Allrad und Wandlerautomatik.

Neben dem Tacho und dem Radio (Amis kennen bei UKW nur ungerade Frequenzen, habe es zwar gegen dein deutsches getauscht, aber das Dynaudio kriege ich nicht aktiviert), sind auch äußerlich einige Teile anders. So ist zum Beispiel die hintere Stoßstange nach außen/hinten gewölbt, was es - leider - trotz des starken Motors unmöglich macht, einen Wohnwagen mit Schlingerkupplung zu ziehen. Vielleicht hat hier eine*r eine Idee.

Doch jetzt zum aktuellen Problem:

vermutlich beim Rangieren auf einem öffentlichen Parkplatz wurde der rechte vordere Kotflügel beschädigt; recht hoch, vermute, dass es ein Transporter oder SUV war, leider ist der Verursacher nicht zu ermitteln. Nun die Frage. Kann ich jeden Kotflügel aus dem Zubehör kaufen, oder gibt es auch da einen Unterschied?

Ähnliche Themen
11 Antworten

gibt's ein Foto von dem linken Kotflügel? Dann kann man einfacher bei seinem vergleichen.

ich denke die Karosserie unten drunter wird nicht anders sein und auch die EU Teile dran passen mMn.

Themenstarteram 17. Februar 2022 um 13:59

ok, mache ich nachher

hallo,

sollte beim Passat CC baugleich sein

organale Artikel-Nr.: 3C8821022 ist rechst (Beifahrerseite)

mfg

Themenstarteram 17. Februar 2022 um 18:21

Zitat:

@tomworld schrieb am 17. Februar 2022 um 16:42:21 Uhr:

hallo,

sollte beim Passat CC baugleich sein

organale Artikel-Nr.: 3C8821022 ist rechst (Beifahrerseite)

mfg

Danke für die Info, das macht es leichter.

Mit dem Wohnwagenziehen wird das mit der deutschen Westfalia Anhängerkupplung am Ami wohl nichts, ist aber ein anderes Thema.

hallo,

ein Bild der Heckstoßstange vom US-Modell 2009 währe interessant :)

es gibt dort eine andere Ausführung, wie auch bei der Bremsanlage vorn und hinten?

du schreibst von 4Motion, ich weiß aber das der 3.6 (Nordamerika) nicht immer diesen Kundenwunsch hatte und so auch ein Unterschied zum EU-Modell besteht

mfg

Themenstarteram 18. Februar 2022 um 9:29

Zitat:

@tomworld schrieb am 17. Februar 2022 um 18:49:31 Uhr:

hallo,

ein Bild der Heckstoßstange vom US-Modell 2009 währe interessant :)

es gibt dort eine andere Ausführung, wie auch bei der Bremsanlage vorn und hinten?

du schreibst von 4Motion, ich weiß aber das der 3.6 (Nordamerika) nicht immer diesen Kundenwunsch hatte und so auch ein Unterschied zum EU-Modell besteht

mfg

4Motion und Wandler

und etwas länger ist er glaube ich auch.

US P-CC von hinten 1
US P-CC vonschräghinten
US P-CC von vorn

danke für die Bilder :)

statt DSG 6 Gang gibt es auch die (Wandler) Automatik mit 6 Stufen, kein Problem

die Fahrzeuge wurden wohl in diesen Zeitraum für Nordamerika in Emden produziert, halt auch mit Anpassungen in für diesen Markt (Euro 5, VR6 mit 280 HP usw.)

ich hatte hier mal Kontakt zu einen User mit einen 2013 US-Modell ohne 4Motion, dort war die normale Bremsanlage verbaut, dies ging bei seinen Importmodell aber schief, da Unfallwagen (Bild aus der entsprechenden DB dazu hänge ich ein), dies hatte ich mal ermittelt und stellte sich dann auch als Wahr heraus!

über die FIN (Fahrgestellnummer) ist es möglich Versicherungsschäden dort direkt abzufragen, bzw. den Verlauf des KFZ, wenn in der DB abgelegt

ich schreibe dies, weil du schreibst:

Zitat:

...und etwas länger ist er glaube ich auch

dies ist nicht der Fall, es gibt nur Andere Stoßfänger in diesen Markt (Kennzeichenhalterung)

Scheinwerfer nur mit H7 usw.

deine Bremsanlage scheint die Große zu sein, das kann man hinten schon erkennen, wenn diese auch Innenbelüftet ist, vorn sollte es aber nicht die vom R36 sein

hoffe, das Dir nicht die Freude am Passat CC vergeht, wenn du das Bild des 2013 US-Passat CC siehst, was sich als durchrepariertes Importfahrzeug herausstellte, wo die Wahrheit nicht stimmte

einen Link hier zu diesen Thema kann ich auch zeigen

mfg tom

2013 Import CC

Sieht das Nummernschild hinten hässlich aus.

Über die vordere Blechtafel müssen wir ja nicht reden.

Themenstarteram 21. Februar 2022 um 11:06

Zitat:

@egon1971 schrieb am 20. Februar 2022 um 14:01:22 Uhr:

Sieht das Nummernschild hinten hässlich aus.

Über die vordere Blechtafel müssen wir ja nicht reden.

hast du bessere Vorschläge?

Zitat:

@egon1971 schrieb am 20. Februar 2022 um 14:01:22 Uhr:

Sieht das Nummernschild hinten hässlich aus.

Über die vordere Blechtafel müssen wir ja nicht reden.

deine Meinung ist OK, aber hilft hier niemandem.

Zitat:

@aeswuppertal schrieb am 17. Februar 2022 um 12:06:46 Uhr:

Kann ich jeden Kotflügel aus dem Zubehör kaufen, oder gibt es auch da einen Unterschied?

wenn ich im ETKA nachschaue, sehe ich nur 3C8821022 als rechten Kotflügel für den 2009er Passat CC. auch bei Mj 10 11 12 gibts keine separate Abstufung für das US Modell, wie es das beim Passat gibt. Also werden es nur wenige Teile sein, die anders sind und die dann als Alternativen in den einzelnen Bildtafeln angegeben.

Zitat:

So ist zum Beispiel die hintere Stoßstange nach außen/hinten gewölbt, was es - leider - trotz des starken Motors unmöglich macht, einen Wohnwagen mit Schlingerkupplung zu ziehen. Vielleicht hat hier eine*r eine Idee.

Heckschürze wird dann wohl die für NAR und Japan sein 3C8807417Q GRU (mit Parksensoren) bzw. 3C8807421F GRU (ohne Parksensoren). Kaufe doch eine gebrauchte von einem anderen CC mit großem Kennzeichenausschnitt und dann ist das Thema erledigt.

Themenstarteram 14. März 2022 um 10:50

Nummernschilder:

Hinten ist es ok, hat mich eh schon viel Mühe gekostet, auch wenn ich ein Moped-Schild quer noch lieber gehant hätte. Die wollten mich auf dem Amt in Wuppertal erst zwingen mir eine deutsche Stoßstange zu kaufen, ubwohl er so schon in Süddeutschland gefaahren ist.

Vorn haben die Deppen schon beim Vorbesitzer (wahrscheinlich wollte der Importeur seine "US-Cars-24"-Halterung unbedingt mit verwursten) die Schrauben für die Halterung ganz weit in den Ecken angebracht, babei könnte ich mir jetzt ein kürzeren Schild machen, aber die Löcher halt... .

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B6
  7. Passat CC 3.6 US Version - teilweise andere Karosserie, benötige Kotflügel