ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Pannenset Pflicht?

Pannenset Pflicht?

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 8. Februar 2020 um 15:14

Hallo, ich wollte einmal in die Runde fragen, ob das mitführen einen Pannensets Pflicht ist.

Denn mein neues Auto hat weder ein Reserverad, noch ein Pannenset. Auch ein Warndreieck kann ich nirgends finden. Oder ist das im Tiguan nur gut versteckt? Den Variablen Ladeboden habe ich hoch gehoben, dort ist nix zu sehen.

Nur einen kleine Tasche mit Bordwerkzeug habe ich gefunden. Im inneren ist ein Fach leer. Sollte da evtl das Warndreieck drin sein?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@therealbadboy schrieb am 8. Februar 2020 um 15:14:44 Uhr:

Nur einen kleine Tasche mit Bordwerkzeug habe ich gefunden. Im inneren ist ein Fach leer. Sollte da evtl das Warndreieck drin sein?

Das Warndreieick ist innen in der Heckklappe. Mal den Kopf drehen und innen nach oben sehen (wenn die Klappe offen steht)

Das Bordwerkzeug gibts immer, den Wagenheber nur dann wenn auch ein Reserverad und/oder Winterreifen mitbestellt wurden und das Reifenset nur dann wenn keine Selfsealreifen bestellt wurden.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

Wenn der Händler kein Wardreieck und Verbandkasten beilegt ist da ab Werk normal nichts drin.

Aber ein Pannenset, oder Ersatzrad sollte eigentlich beiliegen.

Themenstarteram 8. Februar 2020 um 15:26

Gerade mal in der PDF geschaut. Dort steht: Entfall Tire Mobility Set

Schon Merkwürdig das kein Reserverad oder Tire Mobility Set vorhanden ist.

Warndreieck sollte doch eigentlich im Fach in der Heckklappe sein?

Das ist schon merkwürdig da man glaube ich Bordwerkzeug nur in Verbindung mit dem Reserverad bekommt?

Meine letzten 2 Touris hatten Reifenfüllset und kein Bordwerkzeug, jetzt wieder Reserverad und Bordwerkzeug...

Zitat:

@therealbadboy schrieb am 8. Februar 2020 um 15:26:39 Uhr:

Gerade mal in der PDF geschaut. Dort steht: Entfall Tire Mobility Set

Schon Merkwürdig das kein Reserverad oder Tire Mobility Set vorhanden ist.

Wenn du diese selbstdichtende Allwetterreifen , dann ist nichts dabei. War bei mir auch so. Hatte deswegen richtig Zoff mit dem Freundlichen. Aber ohne Ergebnis. Er konnte oder wollte mir das Tire Mobilty Set auch nicht nachträglich verkaufen.

@therealbadboy glaube das bei Fahrzeuge die selbstversiegelnde Reifen haben kein Pannenset dabei sein muss. *sicher bin ich mir aber nicht

Zitat:

@therealbadboy schrieb am 8. Februar 2020 um 15:14:44 Uhr:

Nur einen kleine Tasche mit Bordwerkzeug habe ich gefunden. Im inneren ist ein Fach leer. Sollte da evtl das Warndreieck drin sein?

Das Warndreieick ist innen in der Heckklappe. Mal den Kopf drehen und innen nach oben sehen (wenn die Klappe offen steht)

Das Bordwerkzeug gibts immer, den Wagenheber nur dann wenn auch ein Reserverad und/oder Winterreifen mitbestellt wurden und das Reifenset nur dann wenn keine Selfsealreifen bestellt wurden.

Themenstarteram 8. Februar 2020 um 15:41

Zitat:

@cooper2410 schrieb am 8. Februar 2020 um 15:38:42 Uhr:

@therealbadboy glaube das bei Fahrzeuge die selbstversiegelnde Reifen haben kein Pannenset dabei sein muss. *sicher bin ich mir aber nicht

Ok, diese Reifen habe ich als Sommerreifen. Man muss doch aber davon ausgehen, das man im Winter mit „normalen“ Reifen unterwegs ist

Themenstarteram 8. Februar 2020 um 15:43

Zitat:

@chevie schrieb am 8. Februar 2020 um 15:41:30 Uhr:

Zitat:

@therealbadboy schrieb am 8. Februar 2020 um 15:14:44 Uhr:

Nur einen kleine Tasche mit Bordwerkzeug habe ich gefunden. Im inneren ist ein Fach leer. Sollte da evtl das Warndreieck drin sein?

Das Warndreieick ist innen in der Heckklappe. Mal den Kopf drehen und innen nach oben sehen (wenn die Klappe offen steht)

Gefunden :rolleyes:

 

Hätte ich auch selbst drauf kommen müssen, Danke;)

Zitat:

@therealbadboy schrieb am 8. Februar 2020 um 15:41:55 Uhr:

Zitat:

@cooper2410 schrieb am 8. Februar 2020 um 15:38:42 Uhr:

@therealbadboy glaube das bei Fahrzeuge die selbstversiegelnde Reifen haben kein Pannenset dabei sein muss. *sicher bin ich mir aber nicht

Ok, diese Reifen habe ich als Sommerreifen. Man muss doch aber davon ausgehen, das man im Winter mit „normalen“ Reifen unterwegs ist

.... man kann sich aber auch Winterreifen mit Sealausrüstung kaufen.

Ich habe das Problem unpragmatisch gelöst, indem ich einfach ein Reserverad geordert habe. Damit war dann auch das Bordwerkzeug und der Wagenheber dabei. Die Sealreifen helfen ja nicht in allen Fällen, sondern nur bei Perforationen in der Lauffläche.

Gruß aus’m Ländle

Ulrich

Bei meinen beiden Tiguanen war auch nix dabei, da mit Ganzjahresreifen bestellt. Ich habe mir einen Kompressor mit Dichtmittel gekauft, gibt es bei ebay.

Themenstarteram 8. Februar 2020 um 17:23

Alles klar. Danke für eure Tipps. Dann werde ich mich mal umgucken, nach einem Set

Ich habe auch nix in Kofferraum gefunden, und mit Winterreifen war auch unsicher, ob so erlaubt ist und was bei Panne machen soll... Zufällig bei Norma ein Spray mit Dichtmittel für 3-5€ gekauft - lieber etwas als nichts. Bei Jetta liegt immer freie Winter/Sommer-Reifen, nicht sicher, dass so auch bei Tiger klappt.

Das muss aber mindestens

die grosse Dose sein, nicht die kleine für Fahrräder;)

Übrigens die alten Lösung mit dem Kompressor, kann in eine grosse Schweinerei ausarten, sagen die, die es benutzt haben.

Deine Antwort
Ähnliche Themen