ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Originelle Alternativen zu Gepäcksystemen?

Originelle Alternativen zu Gepäcksystemen?

Themenstarteram 29. April 2019 um 19:46

Ich hab ein Motorrad ohne Gepäckträger und Abstandhalter, und das soll auch so bleiben, weil ich allermeisten ohne Sachen rumfahre.

War ich auf Reisen, so hat mir meine Kriega-Hecktasche und mein Rucksack reichen müssen. Jetzt plan ich ne Tour, da muss mehr mit.

War beim Louis und bin gerade online auf der Suche nach Gepäcklösungen. Überzeugt hat mich noch nichts. Entweder nur mit Zusatzstangen- und Haltern, oder zu teuer, oder zu hässlich, oder alles auf einmal.

Früher ging doch auch alles irgendwie. Ich will ja nicht wie in Saigon oder Nairobi den Motorrad-Fuhrunternehmer spielen, aber würd mich mal interessieren, was hier für Alternativen erfunden, gebastelt, gekauft wurden, um mit bisschen Gepäck ernsthaft auf Reise zu gehen.

Ähnliche Themen
16 Antworten

Zitat:

@VanTommels schrieb am 1. Mai 2019 um 09:49:43 Uhr:

 

Ach ja, noch eine kleine Randbemerkung:

Wollt noch anmerken dass ich kein Fan davon bin mit dem Rucksack auf dem Buckel durch die Gegend zu fahren - irgendwo hab ich mal gelesen dass sowas im Falle eines Unfalls nicht gerade förderlich für den Rücken/das Genick sein soll. Muss aaber jeder selbst für sich entscheiden :)

Ganz meine Meinung. Den Sack soll das Lasttier tragen, nicht ich.

Zitat:

@Martin Gunslinger schrieb am 29. April 2019 um 19:46:35 Uhr:

Früher ging doch auch alles irgendwie. Ich will ja nicht wie in Saigon oder Nairobi den Motorrad-Fuhrunternehmer spielen, aber würd mich mal interessieren, was hier für Alternativen erfunden, gebastelt, gekauft wurden, um mit bisschen Gepäck ernsthaft auf Reise zu gehen.

Früher war man auch mit weniger Gepäck zufrieden und hatte nicht den halben Hausstand dabei. Vor allem auch Elektronikkrempel kommt jetzt mit dazu.

Für 1,5 Wochen reicht mir jedenfalls Satteltasche und Gepäckrolle locker aus. Da hat mir dann nix gefehlt.

Wenn ich in mich gehe und zur Not halt im Waschbecken was wasche und dafür eben nur eine Tube Waschmittel brauche reicht mir sicherlich auch eine große Gepäckrolle und ein vernünftiger Tankrucksack. Dann brauchts eben keine 5 Shirts, 3 Hosen, 5 paar Socken, etc.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Originelle Alternativen zu Gepäcksystemen?