ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Original Cullmann Bj99 auf Bluetooth umrüsten

Original Cullmann Bj99 auf Bluetooth umrüsten

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 1. November 2007 um 19:52

Ich habe auch noch einen A6 Avant Bj99 mit Original FSE (Cullmann mit Spiralkabel) in der Mittelkonsole.

Momentan noch mit dem Adapter zum Siemens ME45 Handy.

Ich habe mal gehört dass es Adapter gibt die man in fertige Schalen anstatt des Handys einsetzen kann welche dann

über Bluetooth, BT fähige Handys verbinden.

Und somit würde man auch die alte FSE noch nutzen können.

Ich glaube aber die Adapter gab es nicht für einen Siemens ME45 Einsatz aber für andere Handys. Dies würde sich ja ändern lassen.

Oder gibt es noch andere Möglichkeiten solch alte Original Cullmann FSE Bluetooth tauglich zu machen ?

Vielen Dank für Eure Hilfe !!

Maunty

Ähnliche Themen
16 Antworten

Du suchst sowas:

Ebay Link

Grüßle Michel

Hallo,

ich habe bei meiner FSE das Steuergeraet gegen das von Lintech (www.lintech.de, ca. EUR 140,-) getauscht und nutze seitdem Bluetooth. Mein Navi weiss nicht, dass da kein Teil von Cullmann mehr angeschlossen ist, da die Lintech-FSE bei mir ueber den VDA-Adapter angeschlossen worden ist. Mikrofon/Lautsprecher sind die alten geblieben.

Gruss,

Gerwyn

Ich hab das anders geloest. Ich hab mir den Fixeinbau von Nokia geholt (CK-7W). Diese fix eingebaut. Die kann Nokia-Dataport und Bluetooth. Ich hab sie an den Mute des Radios und die externe Antenne angeschlossen. Hab sie neuwertig bei ebay fuer 70.- bekommen. Neu glaub ich aber auch nicht mehr als 100.-.

Viel Spass

ize|man

Zitat:

Original geschrieben von Gerwyn

Hallo,

ich habe bei meiner FSE das Steuergeraet gegen das von Lintech (www.lintech.de, ca. EUR 140,-) getauscht und nutze seitdem Bluetooth. Mein Navi weiss nicht, dass da kein Teil von Cullmann mehr angeschlossen ist, da die Lintech-FSE bei mir ueber den VDA-Adapter angeschlossen worden ist. Mikrofon/Lautsprecher sind die alten geblieben.

Gruss,

Gerwyn

wird damit die Nummer im FIS noch angezeigt?

Hallo,

bei mir steht im FIS nur "Telefon" - und das steht da auch jetzt noch. :-)) Eine Telefonnummer sehe ich nur in dem Bedienteil der FSE, die ich in die Mittelarmlehne verbauen liess.

Gerwyn

Zitat:

Original geschrieben von Gerwyn

Hallo,

bei mir steht im FIS nur "Telefon" - und das steht da auch jetzt noch. :-)) Eine Telefonnummer sehe ich nur in dem Bedienteil der FSE, die ich in die Mittelarmlehne verbauen liess.

Gerwyn

welche ist denn da jetzt die richige?

http://www.lintech.de/.../index.php?...

Hallo,

ich habe bei mir die 1421D-VDA einbauen lassen, da ich ein Display haben wollte (und die 30 Euro Mehrpreis war mir das wert). Ansonsten passt auch die "Basic" (1420D-VDA). Die Multimedia-Versionen gab es damals noch nicht. Und ehrlich gesagt, brauche ich das auch nicht, dass mein Mobiltelefon als MP3-Player eingesetzt wird.

Nur halt drauf achten, dass Dein Wagen den VDA-Anschluss hat. Da musste mein Haendler mehrere Stellen abfragen, bevor er mir das definitiv sagen konnte.

Gruss,

Gerwyn

Hallo,

vielleicht kannst Du uns noch das Baujahr und den Typ deines Dicken verraten? Dann könnten wir evt. ableiten, ob unserer auch VDA- Adapter hat?

Danke und Gruß vom schwarzen Avant

Zitat:

Original geschrieben von BlackA6

Hallo,

vielleicht kannst Du uns noch das Baujahr und den Typ deines Dicken verraten? Dann könnten wir evt. ableiten, ob unserer auch VDA- Adapter hat?

Danke und Gruß vom schwarzen Avant

Hi,

ich habe einen A6 Avant 2.5 TDI quattro TT von 12/2003, MKB BAU.

Ob das Teil einen VDA-Anschluss hat, soll wohl mir der Sonderausstattung zusammenhaengen. Bei mir war zum Glueck fast alles drin, also Bose, grosses, Navi, Freisprecheinrichtung, FIS, Bordcomputer, etc.

Gruss,

Gerwyn

Dieses Modell hat den VDA-Anschluss, habe im Prinzip das gleiche Auto (Allroad 2.5TDI, BAU, 2004 mit Navi RNS-E) und der hatte auch diesen Anschluss. Ich habe das Gerät auch auf das LinTech umgebaut und funktioniert ohne Probleme.

Lediglich das Mikro ist etwas leise gestellt, weiss aber nicht genau warum.

MfG

Hannes

Hallo,

mal eine ganz blöde Frage:

Woran erkenne ich denn, ob ich einen VDA-Anschluss oder einen 9ZF-Anschluss habe?

Dann ist mir auch noch nicht ganz klar, wie das auszusehen hat. Die Nokia-Handyhalterung mit Spiralkabel fliegt raus und da wo das Spiralkabel in der Amatur verbaut ist wird dann das BT-Teil von Lintech angeschlossen?

Wäre nett wenn mir jemand den Weg aus diesem Wirrwarr zeigen kann danke!

Gruß

Björn

@ Hannes:

Hallo Hannes,

ich habe gerade diese woche auch den Umrüstsatz von Lintech in meinen A6 (MJ2002, Telefonanlage 9ZF) eingebaut. Bin imgrunde auch zufrieden, hab aber auch das gleiche Problem mit dem zu leise eingestellten Mikro. Meine Gesprächspartner verstehen mich fast garnicht außer wenn ich mir die FSE direkt vor den Mund halte. Meine Idee war das Original-Mikro der Audi-Telefonsteuerung zu nutzen und nur alles andere über die Lintech-FSE laufen zu lassen. Weiß aber noch nicht ob das funktionieren kann.

welche Lösung hast Du für Dich gefunden?

Gruß Rainer

Hi,

gleiches Prob mit dem Micro hatte ich auch beim Einbau einer Parrot BT FSE. Zu leise oder hat nicht funktioniert. Hab dann doch das mitgelieferte Micro auf die Lenksäule gepappt, geht jetzt astrein. Das Micro ist auch max 1 cm groß, sieht man kaum. Alles auch über den VDA stecker angeschlossen. Mit Farbbedienteil ca. 150 €.

Gruß

Andreas

hi,

kann mir einer von euch verrraten wo man die lintech genau anschliest,ob am navi+ hinten oder dort wo das spiralkabel sonst ran kommt unter der mittelarmlehne?

mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Original Cullmann Bj99 auf Bluetooth umrüsten