ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Opel Vectra B - Zentralverriegelung per Fernbedienung

Opel Vectra B - Zentralverriegelung per Fernbedienung

Themenstarteram 11. Juli 2003 um 19:26

Hallo,

nachdem ich ein anderes Radio eingebaut habe, funktioniert die Fernbedienung der Zentralverriegelung nicht mehr richtig. Das Schliessen geht so gut wie gar nicht mehr....das Öffnen hingegen funktioniert noch. Dazu kommt noch, dass die mechanische Diebstahlsicherung nicht mehr zuschaltbar ist.

Frage: Wird die Zentralverriegelung irgendwie übers Radio gesteuert (alt=Blaupunkt CAR 300)??? Oder wo sitzt der Funkempfänger??

PS: Die Batterien sind voll!!

Hat jemand eine Antwort???

Danke

mfg

Didi

Ähnliche Themen
17 Antworten

@Lex

Das blaue Kabel müßte der Anschluß für die aut. Antenne sein, darauf muß der Radio Spannung geben wenn er eingeschalten ist, denn über diese Leitung wird der Antennenverstärker angesteuert. Keine Spannung -> kein Verstärker -> Kein Sender...

Wenn du am Radio nur Dauerplus angeschlossen hast und der Zündplus keine Spannung hat sollte das eigentlich der ZV völlig egal sein... geht die ZV überhaupt nicht, oder geht nur zusperren nicht?

Gruß Jürgen

@Desings

 

Danke für die Antwort die ZV geht wieder werde morgen das blaue Kabel einfach beim Remote Ausgang des radios anklemmen das müsste eigentlich gehen oder nicht!?!

 

Gruß Alexander

Hi,

das kannst du schon machen. Hier zur Sicherheit nochmal die Pinbelegung... bin mir nämlich nicht mehr 100%ig sicher ob die Farbe auch blau war..

Originalradio Opel CAR 300 und Baugleiche:

1: Tel-Mute

2: nicht belegt

3: nicht belegt

4: Zündung

5: Antennen-Remote

6: Beleuchtung

7: Dauerplus

8: Masse

Die Anordnung ist:

1 3 5 7

2 4 6 8

 

Gruß Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Opel Vectra B - Zentralverriegelung per Fernbedienung