ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa C Standgas

Opel Corsa C Standgas

Opel Corsa C
Themenstarteram 9. Mai 2019 um 21:15

Kann man beim Opel Corsa C 1,0 Benzin das Standgas erhöhen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Chris199306 schrieb am 10. Mai 2019 um 11:32:36 Uhr:

Wenn du keine Lust hast dann gib so auch ned deinen Senf dazu ich hab eben das Problem und wir kommen nicht drauf und deine Kommentare helfen mir a ned weiter also lass es sein!!

Vielleicht mal etwas mehr Demut vor den alten Hasen im Forum

die immer gerne und schnell helfen

aber wenn Du hier nur kleckerweise mit Deinen Fall schilderst

usw und nicht erstmal das umsetzt was empfohlen wird

vergeht einem die Lust

bringe Dein Auto in die Werkstatt

da hilft man Dir gerne

54 weitere Antworten
Ähnliche Themen
54 Antworten
Themenstarteram 9. Mai 2019 um 22:39

Nein man bekommt gar nichts mit. Ja aber das währe ja dann auch a eigener Fehler. Oder?

Wenn der Fehler sporadisch kommt wird der nicht gespeichert!

Themenstarteram 9. Mai 2019 um 22:43

Ja aber würde es da auch das Schreiben mit die fehlzündungen? Hat der 2 lambdasonden?

Der hat eine vor Kat und eine nach Kat!

Themenstarteram 9. Mai 2019 um 22:46

Okay und wenn dann ist es die vorm kat. Was könnte es noch sein?

Mach doch erstmal eins!

und dann den nächsten Schritt!

Themenstarteram 9. Mai 2019 um 22:49

Ja muss noch dazu sagen das des Auto 1 Jahr gestanden ist.

Zitat:

@Chris199306 schrieb am 9. Mai 2019 um 22:49:09 Uhr:

Ja muss noch dazu sagen das des Auto 1 Jahr gestanden ist.

Dann würde ich zuerst mal nach der Einspritzleiste gucken.

Ausbauen, Stecker drauf und starten um das Spritzbild zu testen.

 

Gruß Acki

Zitat:

@Chris199306 schrieb am 9. Mai 2019 um 22:49:09 Uhr:

Ja muss noch dazu sagen das des Auto 1 Jahr gestanden ist.

immer kleckerweise alles beschreiben

das man erstmal lange im Dunkeln stochert

Er hat doch die Probleme...

Ich hatte bei der aussagekräftigen Überschrift schon keine Lust mehr zu antworten....

Zumal alles mehrfach schon besprochen wurde :

https://www.motor-talk.de/.../...uche-dringend-hilfe-t6610386.html?...

https://www.motor-talk.de/forum/fehlzuendung-t6593643.html?highlight

Themenstarteram 10. Mai 2019 um 11:32

Wenn du keine Lust hast dann gib so auch ned deinen Senf dazu ich hab eben das Problem und wir kommen nicht drauf und deine Kommentare helfen mir a ned weiter also lass es sein!!

Dann setz erstmal das vorgeschlagene um und erstelle nicht immer nen neuen Thread zum gleichen Thema !!

Zitat:

@Chris199306 schrieb am 10. Mai 2019 um 11:32:36 Uhr:

Wenn du keine Lust hast dann gib so auch ned deinen Senf dazu ich hab eben das Problem und wir kommen nicht drauf und deine Kommentare helfen mir a ned weiter also lass es sein!!

Vielleicht mal etwas mehr Demut vor den alten Hasen im Forum

die immer gerne und schnell helfen

aber wenn Du hier nur kleckerweise mit Deinen Fall schilderst

usw und nicht erstmal das umsetzt was empfohlen wird

vergeht einem die Lust

bringe Dein Auto in die Werkstatt

da hilft man Dir gerne

Themenstarteram 10. Mai 2019 um 11:59

Das Auto war 2 mal schon in der Werkstatt und die sind nicht drauf kommen es sind alle ratlos.

Also mal langsam

 

Wer immer nur scheibchenweise und über 3 Threads verteilt Informationen herausgibt - dem kann man schwer helfen.

 

Soviel mal zum Verhalten in einem Forum wenn man um Hilfe bittet.

 

Ich zähle mal auf:

 

- Das Auto meldet Zündaussetzter im ersten Zylinder

- Kompression passt

- Zündleiste und Kerzen sind Neu (NGK)

-Auto hat ein Jahr gestanden

 

 

Ich habe dir mal geraten das AGR abzuklemmen. (der Grund steht in deinem anderen Thread)

Wurde das schon mal gemacht?

Ich habe dir geraten das Spritzbild der Düsen zu kontrollieren.

Wurde das gemacht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen