ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa C spring nicht an

Opel Corsa C spring nicht an

Opel Corsa C
Themenstarteram 8. November 2014 um 11:59

Hallo,

Ich habe einen Opel Corsa C (Bj 2001) 1.7dti.

Vor 2 Wochen sprang der Auto wenn er lange stand (kalt war) schwerer an als ansonsten und manchmal nur beim 2. Mal.

Damals habe ich gesagt bekommen es könnte an den Glühkerzen liegen. Und mann sage mir dass von denen 4 nur noch 1 funktionieren wurde.

Gestern, wollte ich dann mein Auto anschalten. Er sprang nicht an. Nach dem 5. Versuch, war die Batterie platt, er machte nicht mal dieser Geräusch wenn er versucht zu starten, sondern nur ein kurzes schwaches Geräusch (eben das wenn die Batterie platt ist).

Mit Starthilfe spring das Auto jedoch immer sofor an. Die Batterie ist noch neu.

Heute bin ich dann ungefähr so 30km gefahren und die Batterie wurde nicht aufgeladen. Beim Auto ausschalten und wieder anschalten sprang er wieder nur mit Starthilfe an.

Meine frage währe was dass jetzt sein könnte.

Bedanke mich schon im Voraus. (:

 

Ähnliche Themen
52 Antworten
Themenstarteram 8. November 2014 um 21:25

Zitat:

@corsa 3 schrieb am 8. November 2014 um 19:44:13 Uhr:

Hättest du beim Überbrücken die Masse (Minus) vom Spender an den Motor gelegt könnte an deinem Fahrzeug ein

Masse Problem sein. Kann man leicht prüfen indem man 1Überbrückunskabel vom Minuspol eigene Batterie die im Fahrzeug eingebaut ist an den Motorblock klemmt , sollte der Wagen dann anspringen hast du ein Masse Problem. Wie geschriebenen nur 1 Kabel.

Meinen Sie ich soll nur dass Minus Kabel nehmen und von der Batterie am Motorblock stecken?

Batterie ganz normal anschließen , zusätzlich 1 Überbrückungskabel von Minus Batterie an Motorblock (Masse).

Was ist nun mit der Kapazität der "neuen" Batterie?

Anleitung Starthilfe

Klick mich

Themenstarteram 8. November 2014 um 23:33

Habe das mit dem Minus Kabel und dem Motorblock versucht, hat aber nichts gebracht. Es war jedoch aber schon Abends und kann sein dass ich das ich den Minus Kabel nicht auf einer guten stellen im Motorblock angeschlossen habe.

Habe meine Batterie aber an ein Ladegerät angeschlossen und werde dann morgen früh sehen ob das was gebracht hat. (:

Themenstarteram 8. November 2014 um 23:36

Zitat:

@Kaiser Wilhelm schrieb am 8. November 2014 um 21:28:36 Uhr:

Was ist nun mit der Kapazität der "neuen" Batterie?

Als ich das Auto heute Nachmittag ausschaltete und einmal nachschaute, lag die Kapazität bei 12 Volt. Jedoch ging das Auto nicht an sondern zeigte Merkmale auf wie wenn er gar keine Batterie hätte.

Ich Vermute, es Könnten die: Zündkerzen, Lichtmaschine oder Elektronikprobleme sein. Wenn du ein Checkheft ast, kuck mal, wann neue Zündkerzen hineingekommen sind.

Zitat:

@DaZaina2 schrieb am 8. November 2014 um 23:36:10 Uhr:

Ich Vermute, es Könnten die: Zündkerzen, Lichtmaschine oder Elektronikprobleme sein. Wenn du ein Checkheft ast, kuck mal, wann neue Zündkerzen hineingekommen sind.

Wird in Rosenheim auch soviel Bier wie Hier konsomiert ?

Die Kapazität wird in AH (Amperestunden) angegeben.

Ich möchte nur ausschließen, dass in deinem Corsa eine falsche Batterie verbaut ist.

Gruß

Kaiser

Themenstarteram 8. November 2014 um 23:53

Zitat:

@DaZaina2 schrieb am 8. November 2014 um 23:36:10 Uhr:

Ich Vermute, es Könnten die: Zündkerzen, Lichtmaschine oder Elektronikprobleme sein. Wenn du ein Checkheft ast, kuck mal, wann neue Zündkerzen hineingekommen sind.

Die Lichtmaschine ist wie schon erwähnt neu. Und die Zündkerzen da habe ich ja vier und von denen 4 ist nur eine die geht. Aber dass werde ich Montag wechseln. Hoffe nur nicht dass die Batterie jetzt kapput gegangen ist weil ich zu oft versucht habe das Auto anzuschalten und die Batterie platt ging, aber habe sie ja dafür jetzt während der Nacht an ein Ladegerät angeschlossen.

Hahh???

Themenstarteram 9. November 2014 um 0:00

Zitat:

@Kaiser Wilhelm schrieb am 8. November 2014 um 23:42:16 Uhr:

Die Kapazität wird in AH (Amperestunden) angegeben.

Ich möchte nur ausschließen, dass in deinem Corsa eine falsche Batterie verbaut ist.

Gruß

Kaiser

Das mit den AH weiß ich jetzt nicht. Kann morgen früh etwas dazu sagen. Jedoch weiß ich dass als ich die Batterie wechselte von 400A auf 450A (glaube ich) stieg. (Die AH ist ja die Zahl in der Mitte von denen 3 die die Batterie beschreiben.) Mann sage mir damals aber dass das nicht schlimm währe sonder sogar gut da ich auch einen kleinen Soundsystem im Auto habe (Subwoofer + Amplifikator)

Das mit den "Zündkerzen" lass mal lieber.

Themenstarteram 9. November 2014 um 6:04

Die Zündkerzen müssen gewechselt werden, da wenn der Auto richtig kalt ist auch mit Starthilfe nicht perfekt startet sondern noch so knapp 2 Sekunden dauert um anzugehen. Aber dass hatte ich nur einmal bis jetzt.

Zitat:

@patrick95tuga schrieb am 9. November 2014 um 06:04:51 Uhr:

Die Zündkerzen müssen gewechselt werden, ...

Aber nicht bei deinem Diesel !

Du meinst die Glühkerzen ! ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen