ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa C 2002 Verbrauch anzeigen in LCD

Opel Corsa C 2002 Verbrauch anzeigen in LCD

Opel Corsa C
Themenstarteram 15. Mai 2018 um 22:35

Hallo, ich bräuchte nochmal eure Hilfe, und zwar ist es möglich im Display (wo Datum und Uhrzeit angezeigt wird ) den Aktuellen Verbrauch und den Durchschnittsverbrauch anzeigen zulassen ?

Wäre schön wenn es funktioniert  :p

Ähnliche Themen
21 Antworten

Wenn du keinen bordcomputer hast geht das nicht

Und du hast keinen bordcomputer wenn du kein LCD hast

Sondern ein TID

 

so einfach wirst du das nicht lösen können

Hi,

ist wohl nicht direkt, was du suchst, aber es gibt ja durchaus noch die Möglichkeit mittels ODB2-Bluetooth-Adapter und entsprechender Apps (gibt da mehrere) solche Daten aufs Handydisplay zu bringen.

Ob der Corsa C die Verbrauchsdaten über diese Schnittstelle preisgibt müsste man wohl noch herausfinden :)

Hat das jemand mal ausprobiert?

Bei mir ist das der Fall

Aber von app zu app schwanken die Werte zwischen 7 und 3 Litern Durchschnittsverbrauch

Also genau kann man das danke ich nicht nennen

Man kann wohl eine CAN-Busleitung vom MSG zum TID legen.

Damit wird aber nur der Momentanverbrauch angezeigt.

Das selbe wollte ich nämlich auch machen.

@ed1s

Du weißt nicht zufällig was da wie verkabelt werden muss und ob da was freigeschaltet werden muss?

Daran hatte ich nämlich auch interesse

Hab das das mal auf einer englischen Vauxhal Seite gelesen.

Welcher Pin vom MSG ist kann ich dir nicht sagen, meine aber gelesen zu haben, dass man das Kabel in der Radiodarstellung eingepint werden muss.

Daher würde man keine Senderanzeige mehr haben.

Die Arbeit war es mir aber nicht Wert gewesen und hatte keinen Bock mehr dazu gehabt.

Ich hab bei mir nen aux in an das standard radio gelegt und höre nur Musik vom Handy über den CD verstärker

Insofern ist was da oben steht im Moment für mich komplett wertlos

Dann kann ich auch den Verbrauch da anzeigen lassen

Ich hab gestern selbst recht lang gesucht aber nichts gefunden

Denkst du du würdest die Seite wiederfinden auf der das stand?

Habe die Tage nebenbei danach gesucht, habs aber nicht finden können.

Vereinzeilt hatte ich aber einige Treffer gehabt, wie diesen hier:

https://www.corsaforum.de/.../verbrauch-anzeigen-im-lcd-t48699.html

Da wird, glaube ich, nur der Wert ohne Text angezeigt, also ohne Mom. Verbrauch

Oder mit zwischengeschaltete "Steuergeräte" wie im diesen Beitrag:

https://www.motor-talk.de/blogs/gorgeous188/custom-tid-t4596184.html

Ist es dir wirklich Wert?

Evtl. könnte man ein MID vom Astra G einbauen und was du brauchst, kannst du 1:1 umrüsten?

Auf dieser Seite findest du die Pinbelegung.

http://www.freak0815.de/mainpage/corsac.htm

Schon mal vielen Dank

Allerdings hab ich nen Z10xe

Dafür war keine Anleitung vorhanden...

Heißt das, dass es nicht geht oder, dass sich nie jemand mit beschäftigt hat?

Glaube zwischen Z10XE und Z12XE gibt es keinen Unterschied.

Da wird sich sicher jemand damit beschäftigt haben, nur wird der jenige das nicht zwangsläufig ins Netz gestellt haben.

Ich denke, die Umrüstung mit dem MID würde die beste Lösung dafür sein.

Ich denke, bis MJ 2004 war die Elektrik im wesentlichen gleich.

https://m.youtube.com/watch?v=GVJ-Guv_NI4

Bei Minute 1:36 erkennt man, dass da ein MID + das NCDC 2015 (?) Radio verbaut wurde.

Ich denke, entwieder brauch man das Radio oder die Lenkstockhebel vom Astra. Bei beidem aber musst du sowieso einige Kabel verlegen.

Ich bin mittlerweile tatsächlich eher dafür die Geschwindigkeit anzeigen zu lassen wie in deinem link etwas weiter oben

Ich warte aber noch auf ne Antwort vom themenstarter ob er mir den Quelltext schicken kann

 

Trotzdem vielen Dank für deine Hilfe

Zitat:

@ed1s:

Welcher Pin vom MSG

Zitat:

@ed1s:

Glaube zwischen Z10XE und Z12XE gibt es keinen Unterschied.

Natürlich gibt es da einen Unterschied. Am jeweiligen Pin des BCM liegt das sog. Einspritzsignal an. Das sind Impulse, wie oft und wie lange der Kraftstoff eingespritzt wird. Nun liegt es hoffentlich auf der Hand, dass der Dreizylinder anders einspritzt als der Vierzylinder. Der Dreizylinder hat pro Arbeitstakt schließlich nur drei Einspritzzeitpunkte, der Vierzylinder deren vier. Im besten Fall wird dir das MID im Z12XE Modus an einem Z10XE nur 3/4 des Verbrauchs anzeigen. Für genauere Untersuchungen nehme man sich bitte ein Labor Oszilloskop.

Zitat:

@ed1s:

Bei Minute 1:36 erkennt man, dass da ein MID + das NCDC 2015 (?) Radio verbaut wurde.

Ich denke, entwieder brauch man das Radio oder die Lenkstockhebel vom Astra. Bei beidem aber musst du sowieso einige Kabel verlegen.

Das im Video ist ein NCDC2015 aber ein kleines GID (Graphic Info Display). Dort können auch einfarbige Grafiken dargestellt werden, zum Beispiel Pfeile für die Navigation. Das GID und das große CID (Color Info Display) werden über CAN angesteuert, nicht über I2C wie TID und MID.

Das MID gab es nur im Astra G, nie im Corsa. Den Lenkstockhebel vom Astra G kann man im Corsa C nicht verwenden. Der Astra G steuert den Wischer noch analog an, der Corsa C schon digital. Willst du das MID im Corsa C umschalten musst du irgendwo anders einen Taster verbauen. Der Wischerhebel funktioniert nachweislich nicht.

Und falls die Frage aufkommt: der Arduino kann nur die Anzahl der Impulse zählen, nicht deren Länge. Der Verbrauch wird also immer nur sehr grob sein. Außerdem hat der Arduino Nano 3.0 nur einen einzigen Eingang zum Zählen. Man muss sich also zwischen Geschwindigkeit und (Grob) Verbrauch entscheiden.

S-l1600

Na das ist mal was!

Hatte mich nämlich selber mal dafür imteressiert und alle Info's die ich habe basieren auf das Internet.

Ein Kollege von mir hat einen voll ausgestatteten Corsa (Z10XEP) der letzten Bauserie und hatte das große GID(?) mit GPS. Mir schien es, als ob dieses nicht nachträglich eingebaut wurde.

Theoretisch müsste aber trotzdem das TID den Verbrauch anzeigen können, da das TID keinen Unterschied zwischen Z10/12XE macht, da das Steuergerät ausser der Software das selbe ist oder??

Wollte damals auch bei meinem Z10XE sogar einen Tempomaten nachrüsten, dies scheiterte jedoch, weil die stark beschränkte Software im MSG (ausser Z18XE) den Menüpunkt "Elektrische Geschwindigkeitsregelung", TC usw wohl nie gegeben hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Opel Corsa C 2002 Verbrauch anzeigen in LCD