ForumAstra G & Coupé
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. Opel Astra G cc T98 75 ps Benziner und Automatik springt nicht an

Opel Astra G cc T98 75 ps Benziner und Automatik springt nicht an

Opel Astra G
Themenstarteram 13. Juli 2020 um 8:41

Hallo liebe Gemeinde.

Ich habe seit gestern einen G Astra mit etwas über 193 tausend km.

Er lief gestern ohne Probleme und seit heute morgen mag er einfach nicht anspringen. Es hört sich so an als wollte er aber kann nicht. Er juckelt und juckelt aber er will einfach nicht anspringen.

Könntet ihr mir evt dabei helfen was es sein könnte?

Da es absolutes Neuland ist ( hab den Führerschein im Juni bestanden) bitte ich euch nachsichtig mit mir zu sein wenn ich mit den Fachbegriffen nicht gleich was anfangen kann. Also bitte auf dem einfachsten weg beschreiben.

Ich danke euch

Yvonne29

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 13. Juli 2020 um 16:08

Genau das ist es

Themenstarteram 13. Juli 2020 um 16:38

Was können wir da jetzt am besten machen?

Themenstarteram 13. Juli 2020 um 16:39

Zitat:

@vectraC06 schrieb am 13. Juli 2020 um 16:07:57 Uhr:

Dann haste deine Antwort. Der Sprit fehlt oder kommt nicht an im Brennraum. Deshalb läuft er mit Spray kurz und verhungert dann ohne.

Stand er lange ungenutzt rum bevor du ihn gekauft hast? Gibt auch einen Benzinfilter den man mal wechseln könnte. Wenn ihr die Zündung an macht müsste man hinten beim Tank kurz die Pumpe hören können. Ist nichts zu hören wird es wohl die Kraftstoffpumpe im Tank sein.

Die Pumpe hört man hinten sagt mein Mann.

Er wurde vom Besitzer selbst 2 Jahre gefahren.

Wo genau sitzt dieser Benzin Filter? Sorry für die vielen fragen :-(

Zitat:

@Yvonne29 schrieb am 13. Juli 2020 um 16:8:26 Uhr:

Genau das ist es

Was ist was? Hä?

Wenn Pumpe im Tank defekt dann neues/gebrauchtes Teil besorgen und einbauen.

Benzinfilter ist vor dem linken Hinterrad beim Schweller. Einfach den blauen Kraftstoffleitungen folgen ;)

Frag doch einfach den Verkäufer was es ist. Das wäre schon ein arger Zufall, wenn das erst seit heute ist.

War die Kiste schon warm als du sie probegefahren bzw. abgeholt hast?

Was zeigt der Drehzahlmesser beim Startversuch an? 300rpm sollten es schon sein.

Zündkerze solltest du mit Drehmomentschlüssel anziehen, zumindest wenn du das das erste Mal machst und noch kein Gefühl dafür hast.

Pumpe und Filter würde ich ausschließen, wenn man die hört, wird sie vermutlich auch fördern. Der Filter wird sich auch nicht von gestern auf heute zugesetzt haben. Da sollte zumindest noch soviel ankommen, dass er anspringt.

Sicherungen geschaut ?

Blöde frage ich weiss....aber manchmal sieht man de Wald vor lauter Bäumen nicht

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Astra, Cascada & Kadett
  6. Astra G & Coupé
  7. Opel Astra G cc T98 75 ps Benziner und Automatik springt nicht an