ForumHarley Davidson
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Harley Davidson
  5. Ölwechsel Softail

Ölwechsel Softail

Harley-Davidson
Themenstarteram 7. Juni 2012 um 8:33

Hallo eine frage wollte für einen bekannten Ölwechsel bei einer Softail machen Öl,Ölfilter alles besorgt nun Öl abgelassen aus zwei Öffnungen einmal Ölablassschraube und einmal Primär-ablass nun meine Frage wo füllt man das öl wieder auf ???

Bitte um Antwort

Beste Antwort im Thema

oh herr....

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

oh herr....

am 7. Juni 2012 um 8:47

Hallo,

Oel vom oeltank ablassen dan oelfilter abschrauben.

Oelablass schraube wieder drinn. ca 2 liter oel im tank.

Motor kurz laufen lassen bis sauberes oel beim oelfilter rauskomt.

Oelfilter montieren. Einwenig oel am gummi schmieren.

Filter handfest drehen. Restlicher oel nachfuellen. Kontrolle mit messtab. Motorad aber schraeg stehen lassen.

Primaeroel ablassen bis das oel raus ist. Schraube wieder rein.

Groesse runde deckel (derbycover) abschrauben.

Bei evo von vor 98 kommt genau 1 quart rein. Das ist der inhalt des oelbehaelters. Bei spaeter modelle und auch TC auffullen bis zum rand der kupplung (sehr wichtig) Bei zufiel gibt die kupplung probleme.

Viel spass

hoffentlich fragt dein bekannter dich nicht, ob du ihm die bremsen machen kannst:rolleyes:

schraub beide ablasschrauben wieder rein, kipp in den öltank 4 lieter öl rein, das verteilt sich dann auf beide kammern und den ölfilter wieder drauf.

dann anlassen und 5 min vollgaas...

dann ist alles ok.

Moin

Kiste auf den Kopf stellen und durch die Ablassöffnung das Öl wieder rein,is doch logisch.:D:D:D

das geht:confused:

am 8. Juni 2012 um 11:02

schau mal in youtube nach, da findest du zu allen erdenklichen themen tutorials.

am 8. Juni 2012 um 11:46

Diese Anfrage war jetzt nicht ernst gemeint! Oder doch:confused:

Ich hol mir mal Popcorn und den bequemen Sessel,da das hier bestimmt noch lustig wird :D:D

...und " Action " !!!!

Moin Evo,

Popcorn kannste vergessen.

Sieh lieber zu wie die Leerlaufdrehzahl runter bekommst.:D:D

Gruß und Glückwunsch zur Fahrcouch.

du mußt das Öl da einfüllen wo du es rausgelassen hast.Am besten mit druckbefüllung.:rolleyes:

der verscheissert uns doch :D

Nachdem mir ein Schrauber vom :D erzählt hat,das letztens ein Typ einen Termin gemacht hat um den Luftdruck prüfen zu lassen,glaube ich das hier auch :D:D:D

Das schlimmste ist, " er macht es für einen Bekannten":eek: Ich sage nur ,armer Bekannter!

Deine Antwort
Ähnliche Themen