ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Öltropfen RS6 4B

Öltropfen RS6 4B

Audi RS6 C5/4B
Themenstarteram 23. November 2012 um 12:23

Hallo Zusammen

Folgendes Problem:

RS6 Avant, Baujahr 2004, 4B

Vor ca. 2 Monaten hatte ich einen Reifenplatzer auf der Autobahn. Dabei wurde der Stossdämpfer "verkratzt".

Audi hat gesagt is noch OK aber beim nächsten Service Stossdämpfer erneuern. OK, soweit so gut.

Seit paar Tagen habe ich ölflecken in der Garage, zuerst mittig in Höhe des Motors, jetzt seit gestern vorne rechts in höhe stossdämpfer. bevor ich kommende woche zu audi gehe, wollte ich euch mal fragen, ob ihr ne idee habt, woher das öl kommen könnte. motor glaube ich nicht, das würde er ja anzeigen. getriebe? oder doch stossdämpfer?

danke euch

Ähnliche Themen
18 Antworten

Motor zeigt er erst an wenn es viel zu wenig ist. Ich würde einfach mal den Ölstand kontrollieren, dann siehst du ob Motoröl fehlt.

Themenstarteram 23. November 2012 um 12:38

hallo shibi

danke für deine antwort, grad gemacht, ölstand motor ist ok.......

Um genau zu schauen wo es her kommt,

ab auf die Bühne, Verkleidung ab und nachsehen,

dabei kannst du gleiche die Federbein begutachten!

Ist der schnellste und beste Weg, ohne Spekulationen .... :o)

eben bei manchen drückt s beim öldeckel raus lauft dann den motor runter.

ist nicht so viel aber für nen fleck pro nacht reicht s.

kannst ja mal schauen ob der fleck zu den löchern in der abdeckung passt, da kann s öl ja nur raus wenn s vom motor kommt.

sonst ist noch das kurbelwellenentlüftungsgehäuse ein thema. (sufu)

weiss nich ob das alles auf der rs zutrifft beim normalen ist bekannt das der motor oft nicht dicht ist ...

gruss

....schau Dir mal Deinen Stossdaempfer genauer an und gibt es Geraeusche wenn Du ueber kurze Bodenwellen faehrst ?

Gruss

Oliver

Themenstarteram 23. November 2012 um 16:04

@RSsechs

ja poltert ein wenig wenn ich über unebenes geläuf fahre oder kurve.

Zitat:

Original geschrieben von puk1542

@RSsechs

ja poltert ein wenig wenn ich über unebenes geläuf fahre oder kurve.

dann baruchst Du einen bzw. 4 neue Daempfer, je nachdem wie alt sie sind, da Dein DCS (oder DSC?)System Oel ueber den Daempfer verliert ! Musst mal unter SuFU das Thema suchen! Wird leider nicht ganz billig und selber machen duerfte ohne Spezialwerkzeug nicht moeglich sein!

Gruss

Oliver

Themenstarteram 23. November 2012 um 20:48

danke!

ich gehe mal davon aus, dass es das ist, was RSsechs schreibt, denn motoröl hab ich gecheckt, is ok. getriebeöl wird kaum vorne rechts austreten(?)

Zitat:

Original geschrieben von puk1542

danke!

ich gehe mal davon aus, dass es das ist, was RSsechs schreibt, denn motoröl hab ich gecheckt, is ok. getriebeöl wird kaum vorne rechts austreten(?)

Vorn halb Rechts ;o) , ist aber auch Ölfilter, spricht Ölleitugen die sehr gern beim RS6 undicht werden und oder Simmerring Nw oder Kw.

Getriebeöl kann auch vorne rechts austretten da,

da die Leitungen zu Wasser/Getriebeölkühler entlang gehen!

Wenn es sich nur um ein paar Tropfen handelt,

wirst du es kaum am Ölstand sehen können!!

Welche Farbe hat das Öl?

Wie Riecht das Öl?

Wie gesagt Bühne und du bist schlauer!

Gute Morge,

Es könnte von deinem Stossdämpfer kommen. Der RS6 besitzt das geniale DRC Fahrwerk, bei die die Stossdämpfer èberleitungen diagonal ( vo re mit li hi ) verbunden sind und jeweils von einem Druckventil geregelt wird. Daher hast du am Stossdämpfer selber einen Anschluss für diese Leitung und die kann beim Reifenplatzer beschädigt worden sein. Daher lass es dringend machen sonst sind die Zentralventile gleich mitfäälig und Stossdämpfer immer Paarweise bzw. Achsweise wechseln. Das ist allerdings ein teureres Unterfangen. Weshalb ich mir dieses geniale FAhrwerk nicht nachgerüstet habe in meinem normalen V8.

Gruss Scholli

Themenstarteram 24. November 2012 um 10:56

danke für die vielen antworten. wenn ihr von hohen kosten sprecht was die stossdämpfer betreffen, von welchem betrag reden wir ca.?

wenn es getriebeöl wäre, wie teuer dürfte so etwas kommen?

Zitat:

Original geschrieben von puk1542

danke für die vielen antworten. wenn ihr von hohen kosten sprecht was die stossdämpfer betreffen, von welchem betrag reden wir ca.?

wenn es getriebeöl wäre, wie teuer dürfte so etwas kommen?

.....es wird der Stossdaempfer sein, ich habe damals aber alle Daempfer und Ventile gewechselt und lebe in der Schweiz. Ich denke aber mit 2000,- Euro wirst Du aber mindestens bein Freundlichen fuer 1 paar Daempfer und Einbau bezahlen muessen ! Ich glaube ich habe ca. 4400,- CHF fuer alles bezahlt.

Gruss

Oliver

Zitat:

Original geschrieben von puk1542

danke für die vielen antworten. wenn ihr von hohen kosten sprecht was die stossdämpfer betreffen, von welchem betrag reden wir ca.?

wenn es getriebeöl wäre, wie teuer dürfte so etwas kommen?

Wenn DRC defekt, Gewindefahrwerk rein und gut!

950-1600€

Hallo Zusammmen!

 

Wenn etwas am DRC gemacht wird, würde ich gleich alles machen. Alle 4 Stoßdämpfer und die Zentralventile. Alles andere hat kein Zweck, hier mit vereinzelten Komponetentausch anzufangen. Die Entlüftung des Systems ist ziemlich aufwendig und kann auch nur mit Spezialwerkzeug durchgeführt werden.

Aber wie schon erwähnt wurde, kann man auch einfach ein Gewindefahrwerk verbauen. Ich selbst habe es auch so gemacht und bin bis heute Top zufrieden.

 

Gruß Heiko

Deine Antwort
Ähnliche Themen