ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Oeltemperaturgeber gesucht! Fehler im steuergerät. Stromlaufplan?

Oeltemperaturgeber gesucht! Fehler im steuergerät. Stromlaufplan?

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 30. November 2010 um 10:27

Hallo,

nach dem ich gestern mein steuergerät ausgelesen habe sind uns merkwürdige daten aufgefallen.

Die Öltemperatur im Steuergerät beträgt konstant 155°C. jetzt ist die frage, woher bezieht das steuergerät die Öltemperatur? kennt sich jemand damit aus? eventuell hat jeman einen stromlaufplan? oder eine Teilenummer vom gesuchten geber?

Danke

Ähnliche Themen
21 Antworten

Wie jemand darauf kommt das die Codierung auch nur im geringsten etwas mit der WFS zu tun haben soll entzieht sich meinem Verständnis. Fakt ist, die WFS interessiert es Bohne wie das KI codiert ist. Wenn du dir die Codiertabelle ansiehst wird du feststellen das nur die eine oder andere geht, soll heißen 0 kommt als Codierwert für diese Stelle nicht in Frage.

Schau in den Stromlaufplan, prüf die Ein-/Ausgänge und wenn da wirklich kein Kurzschluss oder eine Unterbrechung zu finden ist dann sollte man sich mit dem Gedanken anfreunden das hier vielleicht einfach das KI spinnt. Ebenso nicht auszuschließen wäre das hier schlichtweg das KI spinnt, bei einem 10 Jahre alten Auto nicht ungewöhnlich. Wurde vielleicht irgendwas gemacht? KM mal gedreht oder anderweitig dran rumgelötet oder sowas?

Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 0:14

Ob etwas gemacht wurde kann ich leider nicht sagen. Da ich kein elektriker bin und dafür auch kein Talent habe wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als das KI zu tauschen und zu hoffen.

Entmutigend :(

Komische Logik... Bevor sinnfrei getauscht wird vielleicht mal eher jemanden finden der sich der Sache annimmt.

Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 0:36

suche schon länger aber finde niemanden.

Umsonst wird sich niemand damit beschäftigen und fähige Werkstätten gibt es genug.

Themenstarteram 2. Dezember 2010 um 0:51

Is klar nur sterben kann man umsonst^^

am 2. Dezember 2010 um 17:11

Ausserdem ist es normal das der Geber den höchst bzw. niedrigsten Wert anzeigt wenn er nicht vorhanden oder nicht angeschlossen ist. Im Grunde arbeitet das nur mit einer Widerstandskurve, heisst das steuergerät hat für einen Wert von z. Bsp. 100 Ohm 155 °C einprogrammiert, wenn er jetzt nicht angeschlossen ist ist der Widerstandswert unendlich, also auch über 100 Ohm und somit nimmt er 155 °C an.

Bei meinem Golf 3 war der Luft Temperaturgeber auch nur an die Climatronic angeschlossen und nicht ans KI, wenn man da in das "Wartungsmenü" gegangen ist um den Momentanverbrauch zu sehen konnte man die Temperatur trotzdem anwählen und diese war halt dauerhaft -40°C...weil der Geber halt nicht am KI hing sondern nur an der Climatronic.

Würde mir wegen dem Fehler einfach keinen Kopf machen wenn der Wagen sonst seinen Dienst einwandfrei verrrichtet, der Öltemperaturwert wird, wie schon gesagt, für absolut nichts benötigt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. Oeltemperaturgeber gesucht! Fehler im steuergerät. Stromlaufplan?