ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ölschlacht E46, M54 320i 2001

Ölschlacht E46, M54 320i 2001

BMW
Themenstarteram 14. Juni 2021 um 18:03

Moin

Hab nen E46 übernommen, der stand laut vorbesitzer 2 monate.

m54 125kW, automatik, manuelle klima.

batterie ganz tod, nich nachladbar, bremsscheiben blank (einstellhalle, jedoch letzte nutzung im regen anhand des drecks am auto)

auf'm lift, seh ich öl soweit das auge reicht...

unterfahrschutz voll öl

metallische bodenabdeckung voll öl

seitliche unterbodenabdeckungen hinter den rädern voll öl

ölwanne getriebe voll öl

farbe: honigbraun

dann alle unterbodenabdeckungen ab... weiter öl soweit das auge reicht, überall jede leitung voll, etc.

nach 3 dosen bremsreiniger ist alles super sauber (soweit man dazukommt).

heute von solothurn nach bern und zurück, also 2x ca 35km

aufn lift, und wieder alles voll öl.

sorry für die bildqualität, es ist nicht einfach rund um alle anbauteile bilder zu machen...

ah: das auto hat 140400km, letzter eingetragener service bei 127500, 08.2017, letzter kühlmittelwechsel 2013 bei 89000, letzter bremssaft-tausch 2015, bei 97800...

inspektionen bei 2000, 27000, 33000, 38000, ... bis 127500, teilweise jährlich, teilweise 2 jährlich.

hab dann oben mal die abdeckung abgebaut, und nicht viel öl entdeckt, frage mich ob die VDD soooo undicht sein kann...

bin auf eure ideen gespannt, kann auch noch mal in mein kabäuschen fahren um mehr bilder zu machen...

lg stibe

E46, m54 ölverlust
E46, m54 ölverlust
E46, m54 ölverlust
+7
Ähnliche Themen
30 Antworten

Hast du dir mal das Ölfiltergehäuse angeschaut? Da wird es sehr gerne undicht.

Themenstarteram 14. Juni 2021 um 19:15

noch ned, dachte das sei kein problem, aber ich geh dann nachher nochmal hin ...

Die Kandidaten sind VDD und Ölfiltergehäuse, würde ich beide machen.

Der Wellendichtring käme auch noch in Frage.

Themenstarteram 14. Juni 2021 um 22:25

VDD dacht ich von anfang an. des ölfiltergehäuse sieht trocken aus, dafür ist des servoöl gehäuse ölig (dann müsst aber rotes, und nicht so viel öl da sein)

die VDD schifft definitiv, hab noch beim übergang zum getriebe was gesehen, weiss aber nicht pb das nur vom fahrtwind verteilt wurde...

ölfilter gehäusedeckel ist frei erhältlich, gibts das gehäuse auch einzeln?

hab nochmals bilder: a) beim getriebe, b) beim ölfiltergehäuse, c) gesammtansicht unten

6c988a05-2c25-46c7-badb-ea4e07501364
8fb9a8ab-0bc3-4b61-8c29-e8c8e0807bc2
85b8a916-2b70-4916-a2c2-edb277170302
+7

Zitat:

@ipluethi schrieb am 14. Juni 2021 um 22:25:40 Uhr:

VDD dacht ich von anfang an. des ölfiltergehäuse sieht trocken aus, dafür ist des servoöl gehäuse ölig (dann müsst aber rotes, und nicht so viel öl da sein)

die VDD schifft definitiv, hab noch beim übergang zum getriebe was gesehen, weiss aber nicht pb das nur vom fahrtwind verteilt wurde...

ölfilter gehäusedeckel ist frei erhältlich, gibts das gehäuse auch einzeln?

hab nochmals bilder: a) beim getriebe, b) beim ölfiltergehäuse, c) gesammtansicht unten

Guten Morgen,

beim Servo Ölbehälter einfach den O Ring Tauschen.

MfG

Mit Ölfiltergehäusedichtung ist angehängte Dichtung gemeint.

1
Themenstarteram 15. Juni 2021 um 7:36

Zitat:

@woife199 schrieb am 15. Juni 2021 um 06:57:54 Uhr:

Mit Ölfiltergehäusedichtung ist angehängte Dichtung gemeint.

moin

danke, hab ich zw. zeitlich auch gefunden, nachdem ich genauere details vom motor gefunden habe, bin neuling was bayrische autos angeht...

lg stibe

Themenstarteram 15. Juni 2021 um 9:12

Zitat:

@BMW_Driver73 schrieb am 15. Juni 2021 um 04:01:24 Uhr:

Zitat:

@ipluethi schrieb am 14. Juni 2021 um 22:25:40 Uhr:

VDD dacht ich von anfang an. des ölfiltergehäuse sieht trocken aus, dafür ist des servoöl gehäuse ölig (dann müsst aber rotes, und nicht so viel öl da sein)

die VDD schifft definitiv, hab noch beim übergang zum getriebe was gesehen, weiss aber nicht pb das nur vom fahrtwind verteilt wurde...

ölfilter gehäusedeckel ist frei erhältlich, gibts das gehäuse auch einzeln?

hab nochmals bilder: a) beim getriebe, b) beim ölfiltergehäuse, c) gesammtansicht unten

Guten Morgen,

beim Servo Ölbehälter einfach den O Ring Tauschen.

MfG

moin

gibts für den ne separate artikelnummer? mein garagenzulieferer hier in der schweiz hat nur den ganzen ausgleichsbehälter im system. obwohl der so gut wie nix kost' find ich's doof, den zu nehmen, nur den oring runter zu pulen und den agb im regal verstauben zu lassen...

lg stibe

Im Link die Nummer 6.

11421719855

https://www.leebmann24.de/.../?...

Zitat:

@ipluethi schrieb am 15. Juni 2021 um 09:12:36 Uhr:

Zitat:

@BMW_Driver73 schrieb am 15. Juni 2021 um 04:01:24 Uhr:

 

Guten Morgen,

beim Servo Ölbehälter einfach den O Ring Tauschen.

MfG

moin

gibts für den ne separate artikelnummer? mein garagenzulieferer hier in der schweiz hat nur den ganzen ausgleichsbehälter im system. obwohl der so gut wie nix kost' find ich's doof, den zu nehmen, nur den oring runter zu pulen und den agb im regal verstauben zu lassen...

lg stibe

Guten Tag,

dann wechsle den ganzen Ausgleichsbehälter. Dann gleich das Servo Öl (ATF wenn es auf dem Deckel steht!! mit wechseln) Im Ausgleichsbehälter ist auch ein Filter drin.

MfG

Themenstarteram 15. Juni 2021 um 18:26

moin

danke euch allen... habe durch eure erfahrungen und infos folgende arbeiten vorgesehen:

vdd ersetzen

ölfiltergehäusedichtung ersetzen

servodeckel mit o-ring ersetzen (beim bayrischen händler: dichtung 5,90 ; deckel MIT dichtung 7,30)

kühlflüssigkeit tauschen, gibts da versteckte, oder gut sichtbare ablasshahnen wie bei den stuttgardern, oder schlauch ab und ausbluten lassen?

will das kühlsystem spülen, aus erfahrung, wie oft raus und rein, bis der alte saft verdünnt oder nahezu weg ist?

bremsflüssigkeit neu

ölwechsel

zündkerzen neu

streuscheiben scheinwerfer haben mikrorisse, werden getauscht,

fehlende niere transplantiert

ist zwar hier ot, aber: gibts ne schlaue armlehne für die mitte in sand/beige passend zum interieur, kann das licht auf automatik programmiert werden und kann man komfortblinker nachrüsten?

6faae0f4-0cdd-4eea-a194-a2f54b7be405
A96a44d6-4fec-4b93-a967-ca3467354f29
44d1036e-17d9-4e7a-a448-80aa3a97e69f
+1

Zitat:

@ipluethi schrieb am 15. Juni 2021 um 18:26:48 Uhr:

moin

danke euch allen... habe durch eure erfahrungen und infos folgende arbeiten vorgesehen:

vdd ersetzen

ölfiltergehäusedichtung ersetzen

servodeckel mit o-ring ersetzen (beim bayrischen händler: dichtung 5,90 ; deckel MIT dichtung 7,30)

kühlflüssigkeit tauschen, gibts da versteckte, oder gut sichtbare ablasshahnen wie bei den stuttgardern, oder schlauch ab und ausbluten lassen?

will das kühlsystem spülen, aus erfahrung, wie oft raus und rein, bis der alte saft verdünnt oder nahezu weg ist?

bremsflüssigkeit neu

ölwechsel

zündkerzen neu

streuscheiben scheinwerfer haben mikrorisse, werden getauscht,

fehlende niere transplantiert

ist zwar hier ot, aber: gibts ne schlaue armlehne für die mitte in sand/beige passend zum interieur, kann das licht auf automatik programmiert werden und kann man komfortblinker nachrüsten?

Guten Morgen,

ja es gibt Ablaufmöglichkeiten muss aber die untere Motorverkleidung ab. Die Schläuche anfassen könnte bei dem alter mit einem Leck enden. Dann müssten die O Ringe getauscht werden. Die sind aber aus EPDM und vertragen weder Fett noch Öl. Montage nur mit Kühlflüssigkeit am besten G48.

MfG

Themenstarteram 16. Juni 2021 um 7:43

danke für den hint. hab 'n 200l fass mannol kühlersaft hier. der ist für mb und vw freigegeben (anderes auch noch).

dann muss ich wohl für den e46 andern holen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Ölschlacht E46, M54 320i 2001