ForumMercedes Motoren
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. Mercedes Motoren
  6. Öl aus den Internet echt?

Öl aus den Internet echt?

Themenstarteram 26. April 2007 um 9:02

Öl aus dem Internet echt?

 

Hallo Leute,

ich habe übers Internet das Mobil 1 0W-40 gekauft. Wie die meisten wissen, ist es deutlich günstiger als im üblichen Handel. Jetzt kommen mir aber Zweifel auf, ob das Zeug wirklich echt ist.

Wie schaffen die so günstige Preise im Netz? Ganz speziell frage ich mich, warum auf meinen Flaschen der Aufkleber Goldgelb oder Bronzefarben ist und im Internet auf der Mobil-Seite die Flasche einen fast komplett schwarzen Aufkleber hat. Auch steht bei mir, dass das Öl u. a. nach API SM klassifiziert ist, auf der Internet-Seite von Mobil steht dass nicht. Hm??

Habe ich echtes Mobil 1, oder holen die dass Zeug einfach nur vom Russischen Markt zu Spotpreisen oder so? Kennt sich jemand aus?

Danke.

Gruß

Peetrock

Beste Antwort im Thema

Zitat:

... wurde mir in der Niederlassung kostenfrei nachgefüllt, also so teuer kann Öl nicht sein. :D

Stimmt, BP verschenkt sogar sein Öl - an Selbstabholer... :D

101 weitere Antworten
Ähnliche Themen
101 Antworten

Hallo,

die neuen M1 0W-40 Gebinde haben ein goldenes Etikett. Die API SM ist ebenfalls neu- schon seit ca einem 3/4 Jahr.

Ich kaufe mein Öl schon seit Jahren bei einem Anbieter, der seine Ware ebenfalls bei ebay vertreibt. Immer die neueste Ware und nie Probleme gehabt- da Original!

http://cgi.ebay.de/...egoryZ30892QQrdZ1QQssPageNameZWD1VQQcmdZViewItem

 

Gruß

PS: Das mit der API SL auf der Website von exxonmobil ist schon merkwürdig. Das wurde wohl versehentlich geändert. Denn vor noch nicht allzu langer Zeit stand dort noch API SM. hm....

Öl aus "dem Internet" ist grundsätzlich gefälscht, nur deswegen kann es so billig verkauft werden :p

Ne, mal im Ernst, wenn Du uns verrätst, wo genau im Internet Du das Öl gekauft hast, findest Du leichter Leute, die Ihre eigenen Erfahrungen beisteuern können. Grundsätzlich ist auch hochwertiges Motoröl erst mal gar nicht so teuer (einige Euros EK-Preis für die Autohändler). Teuer wird es erst beim Endpreis für den Verbraucher, der dann 10 Euro pro liter im Baumarkt halt billiger findet als 24 Euro pro Liter beim MB-Service. Man findet eher im Internet Händler, die ewtas von Ihrer Marge abgeben, bzw. über diese Vertriebsplattform auch andere (=geringere) Nebenkosten haben.

Viele Grüße

Moonwalk

Oilcenter ist OK

 

Auch ich kann den von Xedos9er genannten Ölhändler empfehlen. Beziehe seit 3 Jahren das Öl für meine Autos.

Kaufe zwar nicht via ebay, sondern mittels email - aber rasche Lieferung und einwandfreie Qualität schätze ich.

 

Mit Gruß aus Wien

oil-center = hustert schmierstoffe ist OK.

Zitat:

Original geschrieben von rgruener

oil-center = hustert schmierstoffe ist OK.

Da kaufe ich schon länger und habe vollstes Vertrauen.

Gruß

andreasstudent

Mobil 1

 

Hi,

ich kaufe Mobil 1 auch im Internet. es kostet in Dtl pro Liter genausoviel wie in Frankreich im Supermarkt. Insofern wäre ich nicht ängstlich, es sei denn, die russische Ölfälscher-Mafia nutzt französische Supermarktketten als Verteiebswege...

Themenstarteram 27. April 2007 um 22:42

Hey, das mit den Preisen im französischen Supermarkt ist echt interessant. Wenn das wahr ist und auch unter Betrachtung der vorherigen Aussagen, kann man sich die günstigen Preise doch irgendwo erklären, aber der Preisunterschied ist wirklich krass!

Mich lässt das mit dem Aufkleber aber immernoch nicht los? Und, den Inhalt der Flasche hat auch noch keiner analysieren lassen von euch, oder?

Ich würde gerne wissen wie man herausfinden kann wie alt die Flasche ist.

War es bei euch Mobil 1 Internet-Käufern auch so, dass das Öl intensiv gerochen hat, irgendwie stärker und etwas anders als andere Öle und auch dunkler war?

Gruß

Peetrock

Zitat:

Original geschrieben von peetrock

....Ich würde gerne wissen wie man herausfinden kann wie alt die Flasche ist.

Herstellungs-/Abfülldatum ist irgendwo aufgestempelt.

Zitat:

Original geschrieben von peetrock

War es bei euch Mobil 1 Internet-Käufern auch so, dass das Öl intensiv gerochen hat, irgendwie stärker und etwas anders als andere Öle und auch dunkler war?..

Da ist den Jungs beim Panschen wohl etwas Wodka und Bacardi ins Öl geraten. Ist aber nicht weiter tragisch. Was den Hals gut schmiert, kann für den Motor auch nicht schlecht sein:D

Themenstarteram 28. April 2007 um 20:32

Zitat:

Original geschrieben von Harry-NRW

Herstellungs-/Abfülldatum ist irgendwo aufgestempelt.

Wie kann ich diese Zahlenkombination lesen?? Auf meiner Mobil 1-Flasche ist folgende Nummer aufgedruckt:

G710803-01036

Was soll das bedeuten? Wann war das Abfülldatum?

Danke im Voraus.

Gruß

Peetrock

Wie man diese Zahlenkombination entschlüsselt, wurde hier im Forum schon mal irgendwo beschrieben. Demnach ist Dein Öl am 08. Januar 2007 in Frankreich abgefüllt worden.

Wenn ich mich recht entsinne:

G..................Abfüllort

7..................Jahr

1-9,A-C.........Monat

Hallo Gemeinde,

habe folgende FRAGE;

bei meiner 220 cdi 7/04 , Mopf, Automat+DPF steht neben der Öleinfüllstutzen " nur öl nach 229.31" einfüllen.

Das würde bedeuten dass man diese 229.51 öle nicht unbedingt benutzen musste oder was meint ihr dazu.

Grüsse

Genau das bedeutet es :)

Du kannst eins nach 229.51 einfüllen, musst aber nicht. Eins nach 229.31 ist auch ok.

Die "1" am Ende bedeutet jeweils, dass es sich um die entsprechende Norm für Fahrzeuge mit Dieselpartikelfilter handelt.

MfG, Lappos

Hallo,

Ich habe mir gestern auch das erste Mal Öl aus dem Internet (Oelscheich24.de Mobil 1) bestellt. Bisher habe ich mir immer das Liqui Moly Synthoil 5W-40 bei Marktkauf besorgt. Wenn man aber mal auf das Abfülldatum gerade dieses Öles achtet, so ist bei uns in der Region komischerweise nur noch Plürre von 2005 zu bekommen. Das gilt für Marktkauf, sowie auch für den KFZ Großhandel. Das Öl mag ja noch i.O. sein, jedoch habe ich keine Lust 2 Jahre altes Öl als Neu verkauft zu bekommen.

Wenn Ihr Euer Öl im Internet besorgt, bei wem entsorgt Ihr Euer Altöl. An den Ölvertreiber schickt Ihr es ja sicherlich nicht zurück

Deine Antwort
Ähnliche Themen