ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Öl anTurbolade , irgendwas undicht ? Bitte um Hilfe :(

Öl anTurbolade , irgendwas undicht ? Bitte um Hilfe :(

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 29. Februar 2012 um 20:43

Guten Abend zusammen .

Heute entdecke ich zufälligerweise ans Turbolade meines W211er läuft da Öl raus :eek:

siehe bitte Bilder unten !!!

 

Nach lange Sitze an SUFU finde ich kein ähnliche symtom , deshalb entschlosse ich hier im Forum um Hilfe zu beten :):rolleyes:

Mein erste Frage an euch , gibt es irgendjemand hier in Forum , der mit ähnliche Problem wie ich hatte ? Bitte melden , tipss wäre echt hilfreich :(

War mit mein Wagen heute bei ein Taxi Werkstatt , der Meister war leider gerade Beschäftig , nun kammt der Lehrling zur mir , ich habt ihn die Stellen gezeigt , der sagte zu mir : " Sie brauchen sich kein sorgen zur machen , es ist normal das Öl aus dem Turbolade auslaufen " :eek::eek::eek:

Fahrzeug fährt einwandfrei , ich kann kein Ursachen feststellen , trotzdem möchte ich hier mein Problem schilden , vielleicht hat der eine oder andere schon mal sowas gehabt und kann mir vielleicht weiter helfen :(( huhuhuuh

LG

Ähnliche Themen
21 Antworten

In diesem Trakt ist Öl völlig normal. Wenn es raussaut, Schläuche wechseln oder die Stellen abdichten.

Ein Turbotrakt ist innen nie trocken.

Erst wenn es richtig rausläuft, musst Du Dir Sorgen machen.

det typ am telefon ist der hammer!!! ich lach mich schlapp!!

am 1. März 2012 um 8:59

ich auch, der Terence ist auch nicht schlecht.

 

glyoxal

Zum Thema Turbolader steht gerade ein interessanter Bericht in der Autobild, da sollten sich die 1,60 Euro lohnen.

Eventuell steht es auch im Internet von Autobild.

Wie lange hat sich die Katze eigentlich die Schale aufm Kopf

gefallen lassen? :D Hätte unserer garnicht gefallen. Leg

der Katze mal eine Bananenschale auf den Kopf, lachst

dich schlapp wie die sich anstellt darunter hinwegzukriechen :D

Zitat:

Original geschrieben von miss_bond

Guten Abend zusammen .

Heute entdecke ich zufälligerweise ans Turbolade meines W211er läuft da Öl raus

LG

Welches Baujahr? Welcher Motor? Laufleistung?

MfG Günter

Themenstarteram 2. März 2012 um 0:31

Zitat:

Original geschrieben von 4matic Guenni

Zitat:

Original geschrieben von miss_bond

Guten Abend zusammen .

Heute entdecke ich zufälligerweise ans Turbolade meines W211er läuft da Öl raus

LG

Welches Baujahr? Welcher Motor? Laufleistung?

MfG Günter

hallo 4matic es handel sich um ein 220 CDI motor, baujahr 02 , 155.000 km !

Themenstarteram 2. März 2012 um 0:33

Erstmal vielen dank für eure Blitzschnelles Antwort ,hat mich echt sehr weiter geholfen ... und ich kann mich erstmal beruhigen :)

Trotzdem muss ich demnächst die stellen abdichten :D

 

LG

Zitat:

Original geschrieben von miss_bond

Erstmal vielen dank für eure Blitzschnelles Antwort ,hat mich echt sehr weiter geholfen ... und ich kann mich erstmal beruhigen :)

Trotzdem muss ich demnächst die stellen abdichten :D

 

LG

Du solltest wirklich mal die Autobild lesen, so ein Turbo ist nicht abgedichtet, sondern wenn da Öl rausläuft ist etwas anderes / irgendwo anderes kaputt.

Mach ihm keine Angst - da läuft nix - guckst Du bitte Bilder.

:p

Zitat:

Original geschrieben von corrosion

Mach ihm keine Angst - da läuft nix - guckst Du bitte Bilder.

:p

Ich habe den Bericht leider nicht mehr, aber das da nichts läuft ist schon richtig, es fliegt.

Aber vielleicht gibt es ja jemanden hier der den Artikel hochladen kann oder es fachlich erklären kann.

Ich weis nur noch etwas von verstopfter Kurbelwellenentlüftung.

Habe dieses Schwitzöl auch auf an den Anbauteilen. Nichts schlimmes. Habe nun 220TKM runter ohne Probleme.

Kannst ja mal Handanlegen und reinigen wenn es stört.

Gruß

Ard

Zitat:

Original geschrieben von Kater Mo

Zitat:

Original geschrieben von miss_bond

Erstmal vielen dank für eure Blitzschnelles Antwort ,hat mich echt sehr weiter geholfen ... und ich kann mich erstmal beruhigen :)

Trotzdem muss ich demnächst die stellen abdichten :D

 

LG

Du solltest wirklich mal die Autobild lesen, so ein Turbo ist nicht abgedichtet, sondern wenn da Öl rausläuft ist etwas anderes / irgendwo anderes kaputt.

Die Zeitung Autobild ist wie der Name schon sagt mit der Bild Zeizung verwand u. diese ist nun nicht gerade für ihre Fundierte Ermittlung sowie korrekte Darstellung von tatsächlichen Sachverhalten bekannnt!! Das merkt man halt bei beiden Zeitungen!!!

Auf den Bildern ist nur ein "Schwitzen" zu sehen, nichts wirklich dramatisches.

Ein Verbrennungsmotor, dessen Kurbelgehäuse Entlüftung im Ansaugtrakt endet, wird immer auch minimale Mengen Öl im Ansaugtrakt haben. Ist dann irgend wo eine leicht "undichtigkeit" sickert dort mit der Zeit das Öl durch, wenn es sich bei "Standzeiten" in den tiefsten Stellen sammelt.

@miss_bond

Wie hoch ist der Öl Verbrauch deines Motors?

 

MfG Günter

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. Öl anTurbolade , irgendwas undicht ? Bitte um Hilfe :(