ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Öfter mal was neues.. :-/

Öfter mal was neues.. :-/

Themenstarteram 29. August 2005 um 13:13

Hallo zusammen!

Also ich hab mich hier mal umgesehen und leider nix gefunden was mir weiterhilft, daher frag ich mal so nach:

ich hab nen Bj 96 1,8 16V mit 187tkm und wenn´s draußen kalt ist, bzw motor kalt, läuft in den ersten 2-5 minuten im motorraum sowas wie eine zusatzpumpe. diese sitz im motorraum vorne rechts hinter dem linken scheinwerfer. währed diese pumpe rennt hab ich kaum leistung und an beschleunigung ist eh nicht zu denken.

1. wozu ist die?

2. ist das richtig das die zu hören ist? ist mir vorher nie bewußt aufgefallen

3. was kann hinne sein?

was ich noch für ein problem hab aber aus geldmangel noch nicht reparieren konnte ist ein ca 2€ großees loch in dem flexrohr vor dem kat. kann das damit zusammenhängen?

würd mich um hilfe freuen! vielen dank schon mal im vorraus!

Gruß Bali

Ähnliche Themen
17 Antworten
Themenstarteram 29. August 2005 um 18:12

na dann schaun wir mal! :-)

 

das klingt schon mal SEHR hilfreich! werde ich morgen mal ausprobieren. wer braucht schon D3????

vielen dank! ich geb laut wenn´s geklappt hat!

gruß Bali

am 29. August 2005 um 18:28

Re: na dann schaun wir mal! :-)

 

Zitat:

Original geschrieben von Balinor

wer braucht schon D3????

Jeder der nicht allzu hohe Steuern zahlen will. Mal so am Rande ne Frage, wenn man nun die Sekundärluftpumpe stilllegt, dann hat man doch zumindest kurz nach dem starten höhere abgsawerte oder ?! Erlischt dadurch nicht die Betriebserlaubins/Versicherung ?! Denn man ist ja in einer Steuerklasse bei der weniger Abgase Norm sind. Ich bitte um Aufklärung :D

Mfg Stephan

Re: na dann schaun wir mal! :-)

 

Zitat:

Original geschrieben von Balinor

wer braucht schon D3????

gruß Bali

DU...:D spätestends bei der nächsten AU....;)

Lalelubär

Also kurz und schmerzlos gesagt ist das Steuerhinterziehung und Versicherungsbetrug Punkt ende aus

Hi,

@TooomVectraB

... wenn du meinst ...

Aber als Vectra B-Fahrer solltest du wissen, dass man hier und da improvisieren muss, wenn man nicht zum fOH will... ;)

Ausserdem finde ich Leute, die ihren Kat ausräumen wesentlich schlimmer... da ist eine stillgelegte Sekundärluftpumpe Peanuts dagegen...

Also, bei der AU fällt die stillgelegte Pumpe eigentlich nicht auf. Zur AU fährt man normalerweise mit warmer Maschine. Und da arbeitet die Pumpe eh nicht.

Die Pumpe arbeitet ca eine Minute lang beim Kaltstart. In dieser Zeit hat man - bei stillgelegter Pumpe hat man nicht unbedingt höhere Abgaswerte, es dauert nur ein kleinbisschen länger, bis der Kat auf der Betriebstemperatur ist, die er braucht, um niedrigere Abgaswerte zu produzieren... sagen wirs mal so ;)

Gruß cocker

Themenstarteram 30. August 2005 um 7:27

Schön und gut aber was bringt mir d3, steuerhinterzeihenung etc wenn ich auf eine starkbefahrende schnellstraße einbiegen muß, aber keene leistung hab? ich hatte nicht vor jeden morgen so lange zu warten bis der motor/kat warm ist. schon gar nicht im winter.

wegen mir kann die pumpe ja auch gerne in betrieb bleiben, wenn ich eine andere ursache herausfinden könnte und diese dann beseitigen, damit die sache auch wieder funktioniert.

Zitat:

Original geschrieben von Balinor

ich hatte nicht vor jeden morgen so lange zu warten bis der motor/kat warm ist. schon gar nicht im winter.

Damit wäre der Umwelt auch nicht gedient,

trotz D3!

Meine Meinung:

Die Sekundärluftpumpe ist das unsinnigste Teil am Auto.

Kurz gesagt: Verarschung!

Zitat:

Original geschrieben von Balinor

Schön und gut aber was bringt mir d3, steuerhinterzeihenung etc wenn ich auf eine starkbefahrende schnellstraße einbiegen muß, aber keene leistung hab? ich hatte nicht vor jeden morgen so lange zu warten bis der motor/kat warm ist. schon gar nicht im winter.

wegen mir kann die pumpe ja auch gerne in betrieb bleiben, wenn ich eine andere ursache herausfinden könnte und diese dann beseitigen, damit die sache auch wieder funktioniert.

wie wärs wenn erstmal du das loch in deinem flexrohr flickst? die sekundärluftpumpe an sich kostet jedenfalls keine leistung.

also bei mir läuft auch immer die Sek.LuPu am Anfang mit, und ich hab volle Leistung!

Und das obwohl ich einen Riss im Krümmer hab!

lg aus Wien

Hi,

bei meinem hör ich zwar keine Pumpe laufen, aber in den ersten 2-3 Minuten komm ich mir auch immer wie ein Fahranfänger vor: da ruckelt er und springt wie ein Ziegenbock, die Gasannahme ist miserabel! Danach fährt er wie eine eins!

Gruß Mathias!

Hi,

also, ich finde schon, dass die SekuPumpe Leistung kostet, solange sie läuft. So wars zumindest bei mir. Seit ich sie ausgeknipst hab, is alles ok, auch bei kaltem Motor.

@Balinor

den Leistungsverlust solltest du nur haben, solange die Pumpe föhnt. Sobald sie aus ist, sollte die Leistung wieder zur Verfügung stehen.

Aber tom1179 hat recht - mach erstmal das Flexrohr dicht, dann siehst du weiter.

Gruß cocker

hallo

tschuldigt das ich den thread nochmal aus der versenkung hole

@cocker

nachdem ich jetzt meine lamdasonde getauscht habe weil das kabel vom marder zerfressen wurde,

läuft er schon ganz gut aber immernoch nicht so wie vor ein paar jahren also hab ich jetzt die sekundärpumpe ebenfalls stillgelegt

ja und er rennt!!!

das ist wie ein anderes auto zu fahren:D:D

bin mir aber nicht ganz sicher ob ich das richtige kabel abgezogen habe,nicht das ich was anderes außer gefecht gesetzt habe

 

MFG

und noch das vom schlauch

@blue vectra th

ja das hast du richtig gemacht, habe das auch gemacht aber ich hatte trotz laufender Pumpe keinen Leistungsverlust.

Gruß Damien

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Öfter mal was neues.. :-/