ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. ntg2.5 Umbau

ntg2.5 Umbau

Mercedes
Themenstarteram 13. November 2019 um 16:25

Hallo Zusammen, ich habe bereits im Forum über Umbau von aps2 auf ntg2.5 gelesen.. Leider steht dort nichts genaues, bzw. Meist dass einiges umgebaut werden muss. Je nach Ausstattung variiert dies stark! Könnte jemand sagen, was ich noch benötige? Ich habe kein woofer, kein 7 prologic, kein entertainment im fond, also stinknormales naviradio. R ist vom März 2008...

Über eine Art Anleitung würde ich mich sehr freuen...

Schöne Grüße und Danke in Voraus!

Ähnliche Themen
33 Antworten

Könnte mir jemand erklären was das ist "aps2 auf ntg2.5"

Themenstarteram 14. November 2019 um 8:38

Ich meine aps, normaler originaler navi halt

Themenstarteram 14. November 2019 um 8:58

Also, ntg2

Ich habe vor Jahren ein Navi von Kenwood eingebaut, funktioniert tadellos, habe blos keine Anzeige im Tachodisplay

Themenstarteram 14. November 2019 um 18:57

Wollte gerne bei Original ntg2.5 bleiben...

Gibt hier, glaube ich, nur einen der sich das ganze angetan hat.

Zum einen ist son NTG 2.5 aus nem R meist ziemlich teuer und zum anderen sind die Dinger auch schon hoffnungslost veraltet.

Warum 400€ + Umbau bezahlen, wenn man für 300€ nen Android bekommt.

Themenstarteram 14. November 2019 um 19:08

Dachte, Android unterstützt die Tachoanzeige nicht... Wie funzt das Navi beim Android, über wifi oder Software im Gerät?

Jo Android kann nicht ins Tacho einblenden. Aber das bringt auch nichts, wenn die NTG 2.5 Karten irgendwann hoffnungslos veraltet sind. Das 2 bekommt ja schon keine Updates mehr, da isses zum 2.5 nicht mehr weit.

Bei den Android Geräten geht meist alles. Entweder irgendwelche offline maps installieren oder online kram nutzen, bzw das eigene Telefon mit screen mirroring.

Im Ml/GL Forum w/x164 hat mal einer nen Erfahrungsbericht mit sonem Androidteil geschrieben.

Der Umbau von NTG2 auf NTG2.5 ist vom Hersteller nicht vorgesehen. Mit der Suche findet man hier im Forum eine Reihe von Leuten, die es trotzdem getan haben und dann jammern, weil sich der NTG2.5-Diebstahlschutz in einem NTG2-Fahrzeug nicht deaktivieren lässt.

Zu Android-Geräten gibt es auch im Unterforum Car PC & Navigation eine Menge nachzulesen.

igs

Themenstarteram 16. Dezember 2019 um 17:03

Wie siehts eigentlich mit der Uhr im Tacho aus? Diese lässt sich derzeit über Navi einstellen...?

Muss per SD umgestellt werden, wenn man ein China-Radio einbaut

 

Also ich hab von NTG 2 auf NTG 2.5 umgestellt

 

Zum Umbau:

 

1. Micro muss umgesteckt werden - es gibt aber ein Tauschkabel hierfür

 

2. Es muss ein 2. Fakra Kabel von vorne bis zum Dach hinten geführt werden und dort die 2. FM Antenne (Hecktüre) mit einer Fakra-Kupplung verbunden werden

Ein Adapter 2x Einzelfakra auf Doppelfakra wird noch benötigt

 

3. Wechsler im Handschuhfach und Telefonmodul werden nachher nicht mehr gebraucht und funktionieren. Auch nicht mehr - Trotzdem muss(!) der Mostring geschlossen bleiben

 

 

Und betreffen des Diebstahlschutzes: 2008er Modelle haben diesen noch nicht und wenn man Herkunftsnachweiss (mit VIN) hat, kann der Schutz auscodiert werden

Themenstarteram 24. Januar 2020 um 18:17

Hallo. Kann mir jemand verraten welche Fakra Anschluss (Farbe) für was zuständig ist? Beim Android ist nur ein (Antenne) vorhanden..

20200124
Themenstarteram 24. Januar 2020 um 18:18

Schwarz, Gelb, Blau sind die Farben..

Themenstarteram 24. Januar 2020 um 20:02

Nachtrag: Schwarze Stecker-Radio. Gelber -AntennenDiversity ZF. Blau - GPS....

Da ich nur ein Antennen Eingang am Android habe, benötige ich ein y-Adapter, damit man schwarzen und gelben fakra zu einem Antennen-fakra verbindet, richtig? Oder darf man diese nicht verbinden? Für GPS benötige ich dann auch ein Fakra zu Schraubanschluss, da am android schraubanschluss für GPS Antenne ist..?

Deine Antwort
Ähnliche Themen