ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. nockenwellensensor oder kurbelwellensensor???

nockenwellensensor oder kurbelwellensensor???

Themenstarteram 12. August 2008 um 12:33

hallo...von nem bekannten,der nen 2.0 16v fährt, leuchtet ständig die orangene kontrollleuchte im tacho.und bei 4.500 drehzahl, fängt er voll an zu stottern an.hab erst den nockenwellensensor getauscht, danach war es kurz weg...dann kam es wieder.dann den kurbelwellensensor getauscht...problem immer noch vorhanden...lampe leuchte und stottert.bei auslesen wird immer angezeigt das der kw-sensor defekt is...is aber ein neuer drin...

Ähnliche Themen
16 Antworten

hi, wo hast du den kw gewechselt!?

gruß

billige Teile aus dem Zubehör verwendet? Da kann das schonmal passieren. Oftmals hilft aber auch den Stecker zu reinigen. Bei den neuen Sensoren sind die Kabel jedenfalls sogar verlötet.

Themenstarteram 12. August 2008 um 18:44

haben wa bei mir gewechselt...das wird bestimmt keine rolle spielen wo...eine schraube und ein stecker...das kann man auch so machen...haben wir jetzt auch alles nochmals gewechselt...also doppelt neu...hab jetzt keinen plan mehr,was es noch sein könnte...

gruss zurück

Steckverbindungen beider Sensoren mit Kontaktreiniger behandeln.

Hier noch ein aktueller Link dazu:

http://www.motor-talk.de/.../...ellensensor-die-1000-t1815270.html?...

Gruß cocker

Themenstarteram 12. August 2008 um 19:07

thx... werd ich mal ausprobieren...

ich vermute ganz stark - und in erster Linie aus eigener Erfahrung - dass oft die Sensoren selber gar nicht im defekt sind, sondern nur die Datenübertragung wegen verdreckter oder korrodierter Steckverbindungen fehlerhaft ist.

Die Steckerverbindung des NWS wurde von Opel geändert. Sicher nicht ohne Grund...

Es wird dann ein neuer Sensor an einen nicht gereinigten Stecker gebaut und Monate oder Jahre später ist das Problem wieder da.

Allerdings sind die Sensoren, die man so bei ebay zu kaufen bekommt, oft nciht zu gebrauchen. Hier sollte man nicht am falschen Ende sparen und die Teile leise weinend und zähneknirschend beim fOH kaufen... ;)

Gruß cocker

am 12. August 2008 um 21:34

hey Leute,

Ich habe genau das gleiche Problem mit meinem 1,8 16V Vectra b. Habe beide Sensoren gewechselt, Zündkabel und Zündkerzen haben die gleich mit gewechselt.

Problem immer noch da.

War bei Opel ,,fehlerlese'' ergab Nockenwellensensor und Lufmengenmesser.

Sind aber schonmal gewechselt worden.

Was meint ihr.

Gruß sebastian3213

guck dir den link an... in meinem ersten Post

am 13. August 2008 um 13:40

mahlzeit,

also ich hatte auch die problematik mit nws, hatte beides getauscht alles sauber gemacht und... nüscht leuchtet immernoch die mkl. nach einem 2 tägigen werkstatt besuch haben sie mir verkündet das das motorsteuergerät kaputt wäre. toll!

hatte das schon jemand? oder gibt es da andere möglichkeiten zur lösung?

gruß holger

genau das gleiche hab ich bei der ATU auch gehört...daß mein Motorsteuergerät defekt wäre...

es hat mir aber keiner gesagt, daß die kerle scheiße gebaut haben und ich dafür bezahlen sollte...rep. beim foh und seitdem ruhe!!!

gruß

am 13. August 2008 um 17:29

hi,

wieviel hast du bezahlt?

hi,

insgesamt 239eu...und eine "ohrfeige" vom techniker, weil ich sowas bei der ATU hab machen lassen.

Wenig später ging der KWS auch übern jordan, weil meine neuen freunde der ATU den sensor falsch verlegt haben und der durch die hitze des motors/krümmer/hosenrohr durchgeschmolzen ist.

gruß

ja das mit dem falsch verlegten Kabel machen einige Werkstätten falsch, die das nicht täglich machen... traurig sowas, dass man ein Kabel nicht genauso verlegen kann, wie es vorher verlegt war... da ist ja nicht ohne Grund so.

schnell, schnell..!!!

diese verdammte hetzerei bei denen - weil man ja versprechen muß, daß man gleich rankommt. hinfahren, abgegebn, warten, fertig. da bekommen die einen riesen zeitdruck und machen alles nur noch lala. ich hab alle beiden sensoren jetzt vom foh machen lassen. und bis heute ruhe!!

meinen ölabscheider haben die damals gleich mitgemacht, ohne zu berechnen *komisch*-----als ich dann mal geschaut habe, wei der gemacht worden ist, hab ich gesehen, daß die die schellen so festgezogen haben, daß mir beide seiten vom schlauch eingerissen sind und die suppe da langsam rausläuft...tolle arbeit!!! ich sag ja, MEINE PERSÖNLICHEN FREUNDE

gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. nockenwellensensor oder kurbelwellensensor???