ForumPolo 5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Neuwagen von VW nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines alten Wagens?

Neuwagen von VW nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines alten Wagens?

VW
Themenstarteram 11. März 2017 um 14:11

Ich war gestern bei einem VW-Autohaus und da sagte man mir, dass man einen Neuwagen nur kaufen kann, wenn man gleichzeitig einen alten Wagen in Zahlung gibt, der auf die gleiche Person läuft, auf die auch der Neuwagen laufen soll. Ansonsten ist nur eine Tageszulassung möglich. Zumindest gilt dies für den Polo, denn den möchte ich haben.

Ist das tatächlich so? Laut Verkäuferin ist das eine Regel von VW und wenn ein Autohaus was anderes sagt/macht, so handeln die gegen die Bestimmungen von Volkswagen.

Ich wollte mir nämlich schon einen Neuwagen kaufen, möchte meinen alten aber eben nicht in Zahlung geben.

Beste Antwort im Thema

So ein Quatsch, würde ja heißen wenn man kein Auto hat ,kann man keinen neuen Polo kaufen . Da will dich aber jemand schön verarschen . Da würde ich an die Geschäftsführung rantreten und die Sache öffentlich machen .

28 weitere Antworten
Ähnliche Themen
28 Antworten

Such dir mal ein anderes Autohaus, das gibt es meines Wissens nur wenn es einen Bonus oder eine Prämie für den Altwagen gibt.

So ein Quatsch, würde ja heißen wenn man kein Auto hat ,kann man keinen neuen Polo kaufen . Da will dich aber jemand schön verarschen . Da würde ich an die Geschäftsführung rantreten und die Sache öffentlich machen .

... oder es handelt sich um ein Missverständnis:

Es gibt bei manchen Rabatt- Formen *) nämlich tatsächlich mitunter derartige Bedingungen. Vielleicht war davon die Rede.

Auf den Kauf als solches sollte sich das aber nicht auswirken, nur auf den Preisnachlass.

*) da gibt es ja immer wieder Nachlässe unter wechselnden Titeln und Bedingungen

Spielraum hat der Händler.

Aber die kriegen halt manchmal Prämien, gerade bei Inzahlungnahme.

Danach würde ich mich einfach erkundigen, sind allerdings oft nur kurzfristig, bzw. begrenzt verfügbar.

Themenstarteram 11. März 2017 um 16:59

Erst mal danke für eure Antworten.

Zitat:

wenn es einen Bonus oder eine Prämie für den Altwagen gibt

Man würde mir (maximal) 1.000 EUR für meinen alten Corsa C geben. Insofern gibt's also schon was für den Altwagen. Das wäre mir aber zu wenig und letztendlich möchte ich den überhaupt nicht in Zahlung geben.

Zitat:

würde ja heißen wenn man kein Auto hat ,kann man keinen neuen Polo kaufen

Genau das habe ich verstanden und genau das hat mich auch stark verwundert.

Zitat:

oder es handelt sich um ein Missverständnis:

Es gibt bei manchen Rabatt- Formen *) nämlich tatsächlich mitunter derartige Bedingungen

Ich habe auf jeden Fall nachgefragt, ob ich auch einen Neuwagen kaufen kann. Und das könnte ich eben ohne den alten Wagen dort abzugeben nicht (wobei man von Neukunden sprach, was ich in dem Fall bin).

Man bot mit 2300 EUR Rabatt für einen Neuwagen (wenn ich den alten in Zahlung gebe) und 2900 EUR bei der Tageszulassung.

Das einzige Missverständnis könnte sein, dass es für einen Neuwagen ohne den alten Wagen gar keinen Rabatt gäbe und die Verkäuferin natürlich davon ausgegangen ist, dass ich einen Rabatt haben möchte.

Dann hätte man mir das aber mitteilen können.

Einen Neuwagen ohne Rabatt?

 

Gibt es dies heut zu Tage noch?

Zitat:

Das einzige Missverständnis könnte sein, dass es für einen Neuwagen ohne den alten Wagen gar keinen Rabatt gäbe und die Verkäuferin natürlich davon ausgegangen ist, dass ich einen Rabatt haben möchte.

Nein, nicht garkeinen. Sondern nur einen bestimmten. Der Hund ist sicher in der Richtung begraben!

Zitat:

@King555 schrieb am 11. März 2017 um 16:59:08 Uhr:

Zitat:

oder es handelt sich um ein Missverständnis:

Es gibt bei manchen Rabatt- Formen *) nämlich tatsächlich mitunter derartige Bedingungen

Ich habe auf jeden Fall nachgefragt, ob ich auch einen Neuwagen kaufen kann. Und das könnte ich eben ohne den alten Wagen dort abzugeben nicht (wobei man von Neukunden sprach, was ich in dem Fall bin).

Man bot mit 2300 EUR Rabatt für einen Neuwagen (wenn ich den alten in Zahlung gebe) und 2900 EUR bei der Tageszulassung.

Das einzige Missverständnis könnte sein, dass es für einen Neuwagen ohne den alten Wagen gar keinen Rabatt gäbe und die Verkäuferin natürlich davon ausgegangen ist, dass ich einen Rabatt haben möchte.

Dann hätte man mir das aber mitteilen können.

Es war niemand von uns dabei. Aber -mit Verlaub- deine Version erscheint ziemlich unglaublich. Ich denke eher, dass es dann nicht keinen-, sondern einen anderen Rabatt gäbe. Aber der Preis ist letztlich sowieso immer Verhandlungssache.

Notfalls gehst du einfach mal zu einem anderen Händler, der in der Lage ist, einen Neuwagen zu beschaffen und/oder seine Angebote richtig zu erklären.

Themenstarteram 11. März 2017 um 18:44

Zitat:

Aber -mit Verlaub- deine Version erscheint ziemlich unglaublich

Eigentlich habe ich deutlich nachgefragt, ob ich einen Neuwagen auch ohne Inzahlungnahme eines alten kaufen kann und ich bin sicher, dass die klare Antwort "Nein" war. Und dass das von VW so vorgeschrieben ist.

Aber im Prinzip ist meine Frage beantwortet und ich werde nun noch andere Autohäuser abklappern, mal schauen, was die sagen.

Vielen Dank an euch alle!

Sag bitte auch Bescheid was die anderen gesagt haben ;).

Diese Regelung wäre in meinen Augen total unsinnig.

Inzahlungnahme ? Was heißt das genau mmmmhhhh ? Mal überlegen ?? soooo ich habs die nehmen dein alten für x und dein neuer kostet X so das heißt x-x= x

Beispiel dein alter 5000 dein neuer 20.000 dann wird 20.000 - 5000 = 15.000

Und dann 15.000 in 84 Monate macht eine Rate von x und nach 84 Monate kommt noch die Schlussrate in Höhe von 8.000

Wo von Ich natürlich abraten würde

 

LASS DICH NICHT VERARSCHRN

DU MUSST DEIN ALTEN NICHT INZAHLUNG GEBEN KANN AUCH EINE ANZAHLUNG MACHEN

TESTE 2 VW Niederlassungen

Geh in eine Niederlassung biete das Geld an was dein alter kostet als Anzahlung

Themenstarteram 11. März 2017 um 20:36

@AudiJunge: Werde ich machen.

@Askim1990: Um eine Anzahlung ging's hier eigentlich nicht. Ich plane einen Barkauf.

Zitat:

@King555 schrieb am 11. März 2017 um 18:44:49 Uhr:

Zitat:

Aber -mit Verlaub- deine Version erscheint ziemlich unglaublich

Eigentlich habe ich deutlich nachgefragt, ob ich einen Neuwagen auch ohne Inzahlungnahme eines alten kaufen kann und ich bin sicher, dass die klare Antwort "Nein" war. Und dass das von VW so vorgeschrieben ist.

Wie gesagt: Es klingt unglaublich. Aber wir waren nicht dabei. Ich hoffe auf Klärung. Viel Erfolg.

 

Beim Polo gibt es derzeit 1190.- € Inzahlungnahmeprämie

Das kommt noch zusätzlich auf den Rabatt drauf

Ich denke du hast im Autohaus einiges Missverstanden

Natürlich werden auch Fahrzeuge ohne Inzahlungnahme verkauft

Wenn du keinen zurückgeben möchtest kannst du auch über einen Vermittler bestellen

Der jetzige Polo ist nur noch bis zum 19.05 bestellbar.Bei großer Nachfrage kann der Bestellschluß auch schon eher sein

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Polo
  6. Polo 5
  7. Neuwagen von VW nur bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines alten Wagens?