ForumFahrzeugtechnik
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. neues Motoröl mit gelartiger Masse: habe ich noch nie gesehen

neues Motoröl mit gelartiger Masse: habe ich noch nie gesehen

BMW 3er E90
Themenstarteram 16. Oktober 2021 um 15:41

Habe heute Ölwechsel gemacht und das neue Öl hatte gelartige Klumpen.

Lagerung im Keller unter optimalen Bedingungen. Das Öl ist von 11 2020.

Muss ich mir Sorgen machen, soll das wieder raus?

ich häng mal Bilder ran

1
2
3
+1
Ähnliche Themen
125 Antworten

Dass das Öl eine Fälschung ist, ist ausgeschlossen?

LG

Themenstarteram 16. Oktober 2021 um 15:50

guter Punkt, daran habe ich nicht gedacht.

Habs nicht aus der Bucht, Händler macht soweit seriösen Eindruck.

Wenn es vom Forum hier keine Entwarnung gibt, kontaktiere ich den Hersteller am Montag.

Hätte ich so erst gar nicht reingekippt.

Themenstarteram 16. Oktober 2021 um 16:39

als der Klumpen kam, waren schon 2,5l drin

es waren zwei Klumpen, der Rest sah normal aus

Themenstarteram 16. Oktober 2021 um 16:58

gerade mit dem Händler telefoniert:

Komme sehr selten vor, Additive nicht richtig aufgelöst

Er hatte es mal vor vielen Jahren bei einem anderen Öl: Der Hersteller sagte damals, unbedenklich, bei Wärme lösen sich die Additive auf

Er schickt aber die Bilder zu Ravenol u. leitet mir die Antwort weiter

poste hier dann die Antwort

@brenner197

Habe ich so noch nie erlebt in 40 Jahren.

Und meine Öle lagern immer in der Garage auch über Jahre bei Minustemperaturen.

Was ich aber vorher immer machen, ich schüttel die Kanister ein bisschen durch.

Ich bin ja ein Freind von Ravenol Ölen.

Was ist das für eine dämliche Aussage von einem Premium Hersteller der ein Sch.. Geld für sein Öl verlangt.

Ich hantiere jetzt bereits seit 45 Jahren mit Öl herrum soetwas hätte ich für einen verfrühten Aprilscherz gehalten, wenn Ravenol nicht schon eingestanden hätte nicht vernünftig Öle abfüllen zu können.

Unbemerkt geht bei mir nichts in den Motor, da alles durch einen Trichter mit Sieb läuft.

Zitat:

@brenner197 schrieb am 16. Okt. 2021 um 16:58:45 Uhr:

bei Wärme lösen sich die Additive auf

Interessante Aussage. Soll man den Motor tiefkühlen, damit das Oel bloß nicht warm wird?

Für mich schaut das nach Fett aus

Zitat:

@Go}][{esZorN schrieb am 16. Oktober 2021 um 19:39:03 Uhr:

Zitat:

@brenner197 schrieb am 16. Okt. 2021 um 16:58:45 Uhr:

bei Wärme lösen sich die Additive auf

Interessante Aussage. Soll man den Motor tiefkühlen, damit das Oel bloß nicht warm wird?

Gemeint ist wohl „ bei Wärme lösen sich die „verklumpten/verketteten“ Additive im Öl voneinander, - im Sinne von „bei Wärme lösen sich die Verklumpungen auf“

Aber sieht schon ungewöhnlich aus. - Ich würde einen erneuten Ölwechsel mit Filter durchführen.

Zitat:

@brenner197 schrieb am 16. Oktober 2021 um 16:58:45 Uhr:

Komme sehr selten vor, Additive nicht richtig aufgelöst............

...... Der Hersteller sagte damals, unbedenklich, bei Wärme lösen sich die Additive auf

Wenn sich solche Klumpen vor/in die Ölpumpe setzen wird da recht bald nichts mehr warm.

Bis zu dem Punkt wo die Klumpen durch den Lagersitz gehen kommt man wohl nicht.

Insofern halte ich die Aussage "unbedenklich" doch für fragwürdig.

Gruß Moorteufelchen

Oder der Ölfilter setzt sich zu. Also ich würde sofort noch mal wechseln. Leider muss man sagen, dass du es garnicht erst hättest einfüllen sollen.

Ehrlich gesagt bin ich da auch etwas ratlos. Kommt es wirklich raus, wenn man noch mal wechselt? Es gibt so viele kleine Ölbohrungen im Motor.

Hoffentlich hat der Händler recht und es verdünnt sich rechtzeitig und setzt zuvor nichts zu.

Darf ich fragen, warum du das überhaupt eingefüllt hast?

Wenn man's nicht sieht...

Pulle auf und rein damit.

Zitat:

@Moorteufelchen schrieb am 17. Oktober 2021 um 08:41:40 Uhr:

Wenn sich solche Klumpen vor/in die Ölpumpe setzen wird da recht bald nichts mehr warm.

Gruß Moorteufelchen

Hmm, ich denke da wird's dann ganz schnell sehr "warm". :p

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. neues Motoröl mit gelartiger Masse: habe ich noch nie gesehen