ForumTT
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. neuer TTC mit oder ohne DSG ?

neuer TTC mit oder ohne DSG ?

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 17:49

Ich möchte mir kommende Woche einen neuen TTC 3.2 L bestellen.Ich habe momentan einen TTC 225Ps.Ich kann mich nur noch nicht für oder gegen das DSG entscheiden.Wer kann mir Tipps geben wie ich mich entscheiden soll. Danke.

Ähnliche Themen
91 Antworten

Das DSG ist zumindest in seinem max. Drehmoment auf 350Nm begrenzt. Da bleibt fürs Tuning net viel spielraum.

Sollten dir die 180KW Serie reichen spielt dieser Punkt jedoch keine rolle bei deiner Kaufentscheidung.

Greetz

Razo

Bist du das DSG schonmal zur Probe gefahren ?

Musst du selber wissen, aber ich habe mich Anfang des Jahres für den 225PS Schalter entschieden, da es den 3,2er noch nicht als Handschalter gab.

Der Turbo geht subjektiv doch besser als der Sauger, und mit Chip nicht mehr vergleichbar....

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 18:40

Ich bin das DSG vor 2 Wochen Probe gefahren.Im Sport Modus geht es wirklich zur Sache.Kenne aber nicht den Schaltwagen. Wie groß ist der Unterschied in der Beschleunigung.Ein weiterer Faktor ist, das man immer wieder von defekten DSG hört?

Ich weiß noch nicht ob ich meinen neuen jemals tunen will, mein jetziger ist auch original.

Ich will den neuen auf jedenfall behalten ( wollte ich den jetzigen auch ) da der TT für mich das absolute Traumauto ist und meiner Meinung nach auch in 10 Jahren noch für Aufsehen sorgen wird.

Tja vielleicht muß ich auch würfeln ob mit oder ohne DSG.

am 31. Mai 2004 um 18:47

ich rein persönlich würde mich für das dsg entscheiden, da ich jedesmal ganz kirre bin bis ich im eiltempo alles hoch und runter geschalten habe :)

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 18:56

Ist denn das Tunen sofern man es dann möchte beim DSG gar nicht möglich oder nur entsprechend aufwendiger? Muß man den 3.2 L überhaupt noch tunen oder reicht der Dampf aus?

Vielleicht gibt es auch nur momentan nur noch nicht die Möglichkeiten für ein entsprechendes Tuning.

Wer kann mir sagen wieviel PS drin sind um die 350 Nm des DSG auszureizen.

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 19:09

Vielleicht können einfach mal ein paar Leute aufschreiben wie Ihr euch entscheiden wüedet und warum.Ich kann mich leider immer noch nicht entscheiden und das nervt.

Wenn Ihr schon dabei seit, könnt Ihr vielleicht auch noch Tipps geben wo ich einen schönen Heckflügel bekomme ( außer bei Abt ) da ich den neuen Flügel absolut mißlungen finde und das Schwarz bei einen silbernen TT sch... aussieht.

am 31. Mai 2004 um 19:25

Hi O.S.,

also ich habe mich nach einer kurzen Probefahrt für DSG entschieden. Kann damit im Automatikmodus täglich ins Geschäft "stauen" und bei freier Fahrt mit dem DSG höchsten Fahrspass genießen. Ich halte das DSG für die zukunftsweisende Technik und hoffe nur, dass die öfters gemeldeten Kinderkrankheiten jetzt weg sind.

Ich halte den Heckspoiler für sehr gelungen und bin nicht deiner Meinung, dass Silber und Schwarz nicht zusammenpassen. Eher das Gegenteil!

So long!

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 19:30

Vielen Dank für den Tipp Razorexx.Vielleicht haben andere noch mehr Hinweise?

Nach wie vor würde ich gerne eure Meinungen hören Pro oder Contra DSG.Lassen wir die Tuningmöglichkeiten mal außen vor.

Wie würdet Ihr euch entscheiden.

Themenstarteram 31. Mai 2004 um 20:06

Hallo.

Hat keiner Lust mir seine Meinung mitzuteilen.

Wer kann die Frage beantworten auf wieviel PS man den 3.2 L DSG tunen kann und wie groß der Unterschied in der Beschleunigung ist zwischen Schalter und DSG.

Suche einfach nur Erfahrungsaustausch um mich besser entscheiden zu können.

Gibt es überhaupt schon Motortuning für den 3.2 L auch als Schalter.Bei Abt gibt es bisher nichts.

4 Studen Probefahrt TTC 3.2 DSG:

Fazit: macht wirklich Spaß das DSG

Fahrleistung: Irgendwer von AutoMotor & Sport hat mal geschrieben sowas wie : "Ein geübter Rennwagenfahrer ist mit dem Handschlater minimal schneller, jeder andere wohl mit dem DSG".

Leider bin ich den 3.2er 6 Gang nicht gefahren, vorher würde ich mich auf keinen Fall entscheiden. Geht immerhin um sehr viel Geld und es kommt noch dazu, dass du den Wagen wohl länger behalten willst.

Gruß

am 31. Mai 2004 um 22:46

Na den geübten Rennfahrer möchte ich gerne kennen lehrnen. Die schreiben manchmal nen ganz schönen Müll in der AMS, wenn AMS-TV was anderes behauptet, die haben den DSG mit 5,9 sec von 0 auf 100 km/h gefahren den Schalter mit 6,5 sec von 0 auf 100 km/h oder wars in Motorvision?

Ich würde mich wieder für DSG Entscheiden!

Gruss

G-Driver

Wenn man einen Gang überspringt, d. h. zum Beispiel vom 2. in den 4. schaltet, dann dürfte ein routinierter Fahrer mit einer manuellen Schaltung etwas schneller als das DSG sein.

Bei sequentiellen Shifts ist aber das DSG schneller - ab gesehen davon, daß die Geschwindigkeit hier eigentlich keine Rolle spielt. Denn der gesamte Schaltvorgang des DSG erfolgt ohne Unterbrechung der Zugkraft. Und damit verliert man weniger Vortrieb und hat eine bessere Beschleunigung als beim allerbesten menschlichen Fahrer, denn bei dem gibt es IMMER eine Zukraftunterbrechung, bei jedem Schaltvorgang!

 

Mich persönlich stören allerdings zwei Dinge ganz extrem am DSG im TT:

 

1. Man kann einen Gang nicht halten, auch nicht immanuellen Modus.

2. Das DSG schaltet nach gewisser Zeit vom manuellen Modus zwangsweise in den automatischen Modus zurück.

 

Beides ist kompletter Schwachsinn für einen Sportwagen, und ich möchte wirklich wissen, welche Pfeife bei Audi für diesen Bockmist verantwortlich ist. Das es auch besser geht, zeigt ja der Golf R32.

 

Ansonsten würde ich auch sofort unterschreiben, daß eine Menge Unfug in der AMS steht - gerade was Sportwagentests angeht! Ich lese die eigentlich nur, um mal herzlich lachen zu können...

Wenn ich lachen will dann lese ich AutoBlöd , sorry aber so inkompentent wie die sind die bei AMS auch nicht.

Die von Jürgen angesprochenen Punkten sind mir allerdings auch aufgefallen und haben mich zu der gleichen Frage gebracht ? Wozu ???

gruß

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. neuer TTC mit oder ohne DSG ?