ForumInsignia A
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Neuer Insignia - meine Erfahrungen beim Kauf und Fragen!

Neuer Insignia - meine Erfahrungen beim Kauf und Fragen!

Themenstarteram 28. April 2009 um 9:33

Hallo Leute, bin erstmals in Eurer Runde und möchte euch alle grüßen. Bin seit Do. stolzer Besitzer eines Insignia und finde das Auto richtig geil.

Hier meine Erfahrungen beim Kauf:

Wie bei Euch schon gelesen, kam auch bei mir die Zierleistenaustattung in Klavierlack statt Kiba-Holz. Ich habe mit meinem FOH verhandelt, es dabei belassen und die hälfte der Garantieverlängerung (328€) geschenkt bekommen.

Habe einen Cosmo 1,8 Benzin mit Navi : Lt. FOH ging dort die Ladeschale für das Handy nicht einzubauen - da war ich schon bissel sauer.

Jetzt hab ich bissel Praxis- km geschrubbt und hab paar Fragen an Euch:

1. Das automatische Abklappen der Spiegel beim Verriegeln sowie das Umstellen der Spiegel auf die Hinterräder bei Rückwärtsgang vermisse ich. Genauso die Personalisierung hierfür. Hätte ich da extra was bestellen müssen? Habe in den Bestellseiten von Opel nichts derartiges gefunden.

2. Weiterhin vermisse ich den Parklückenerkenner - den normalen Parkassisenten hab ich bestellt und dachte, der ist dabei?

Würde mich über Eure Antworten und Erfahrungen freuen.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Hallo Leute, bin erstmals in Eurer Runde und möchte euch alle grüßen. Bin seit Do. stolzer Besitzer eines Insignia und finde das Auto richtig geil.

Hier meine Erfahrungen beim Kauf:

Wie bei Euch schon gelesen, kam auch bei mir die Zierleistenaustattung in Klavierlack statt Kiba-Holz. Ich habe mit meinem FOH verhandelt, es dabei belassen und die hälfte der Garantieverlängerung (328€) geschenkt bekommen.

Habe einen Cosmo 1,8 Benzin mit Navi : Lt. FOH ging dort die Ladeschale für das Handy nicht einzubauen - da war ich schon bissel sauer.

Jetzt hab ich bissel Praxis- km geschrubbt und hab paar Fragen an Euch:

1. Das automatische Abklappen der Spiegel beim Verriegeln sowie das Umstellen der Spiegel auf die Hinterräder bei Rückwärtsgang vermisse ich. Genauso die Personalisierung hierfür. Hätte ich da extra was bestellen müssen? Habe in den Bestellseiten von Opel nichts derartiges gefunden.

2. Weiterhin vermisse ich den Parklückenerkenner - den normalen Parkassisenten hab ich bestellt und dachte, der ist dabei?

Würde mich über Eure Antworten und Erfahrungen freuen.

Hallo,

ob das wirklich ein Geschenk deines FOH war mit der Garantieverlängerung zum halbe Preis, weiß ich nicht, denn ich musste bei meinem Insignia nichts bezahlen, da gab es die Garantieverlängerung auf sechs Jahre gratis dazu.

Das mit den Spiegeln klappt nur, wenn du die vollelektrischen Sitze mit Memoryfunktion hasst, sonst is leider nix mit dem Knoff-Hoff.

Gruß

Mr. Insignia

19 weitere Antworten
Ähnliche Themen
19 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Hallo Leute, bin erstmals in Eurer Runde und möchte euch alle grüßen. Bin seit Do. stolzer Besitzer eines Insignia und finde das Auto richtig geil.

Hier meine Erfahrungen beim Kauf:

Wie bei Euch schon gelesen, kam auch bei mir die Zierleistenaustattung in Klavierlack statt Kiba-Holz. Ich habe mit meinem FOH verhandelt, es dabei belassen und die hälfte der Garantieverlängerung (328€) geschenkt bekommen.

Habe einen Cosmo 1,8 Benzin mit Navi : Lt. FOH ging dort die Ladeschale für das Handy nicht einzubauen - da war ich schon bissel sauer.

Jetzt hab ich bissel Praxis- km geschrubbt und hab paar Fragen an Euch:

1. Das automatische Abklappen der Spiegel beim Verriegeln sowie das Umstellen der Spiegel auf die Hinterräder bei Rückwärtsgang vermisse ich. Genauso die Personalisierung hierfür. Hätte ich da extra was bestellen müssen? Habe in den Bestellseiten von Opel nichts derartiges gefunden.

2. Weiterhin vermisse ich den Parklückenerkenner - den normalen Parkassisenten hab ich bestellt und dachte, der ist dabei?

Würde mich über Eure Antworten und Erfahrungen freuen.

Hallo,

ob das wirklich ein Geschenk deines FOH war mit der Garantieverlängerung zum halbe Preis, weiß ich nicht, denn ich musste bei meinem Insignia nichts bezahlen, da gab es die Garantieverlängerung auf sechs Jahre gratis dazu.

Das mit den Spiegeln klappt nur, wenn du die vollelektrischen Sitze mit Memoryfunktion hasst, sonst is leider nix mit dem Knoff-Hoff.

Gruß

Mr. Insignia

Themenstarteram 28. April 2009 um 9:43

Beim gewerblichen Kauf ist die 6Jahresgarantie zusätzlich zu erwerben.

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Beim gewerblichen Kauf ist die 6Jahresgarantie zusätzlich zu erwerben.

Das kann so sein, du hattest aber nicht geschrieben, das deiner gewerblich genutzt wird.;)

2. Weiterhin vermisse ich den Parklückenerkenner - den normalen Parkassisenten hab ich bestellt und dachte, der ist dabei?

Was heißt normaler Parkassistent?Oder meinst Du den Piloten? Dann gibt es keine Parklückenerkennung!

LG maan

Zitat:

Original geschrieben von maan12

2. Weiterhin vermisse ich den Parklückenerkenner - den normalen Parkassisenten hab ich bestellt und dachte, der ist dabei?

Was heißt normaler Parkassistent?Oder meinst Du den Piloten? Dann gibt es keine Parklückenerkennung!

LG maan

Er meinte mit Sicherheit den normalen Blondinen-Piepser

Der Parkassistent kam ja erst viel später

 

Gruß Cleo66

Auch beim Parkassistenten muss die Suchfunktion durch Knopfdruck aktiviert werden und funktioniert nur unter 30 km/h.

am 29. April 2009 um 0:00

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Beim gewerblichen Kauf ist die 6Jahresgarantie zusätzlich zu erwerben.

Hallo .. nicht zwingend.. mein FOH hat es auch gewerblich mit 6 Jahren gemacht..

LG

Cris

am 29. April 2009 um 9:20

Zitat:

Original geschrieben von cris-si

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Beim gewerblichen Kauf ist die 6Jahresgarantie zusätzlich zu erwerben.

Hallo .. nicht zwingend.. mein FOH hat es auch gewerblich mit 6 Jahren gemacht..

LG

Cris

Dann hat er entweder das Programm nicht richtig gelesen und viel Geld investiert. Oder am Nachlaß gespart ;-)

Bei Privatkunden zahlt Opel die 4 Jahre Anschluß, bei Gewerbekunden muss es der FOH selber zahlen und da das nach Fahrleistung geht, kann das ein teurer Spaß werden.

am 29. April 2009 um 12:30

Zitat:

Wie bei Euch schon gelesen, kam auch bei mir die Zierleistenaustattung in Klavierlack statt Kiba-Holz.

Ist das jetzt Standart, dass die falsch geliefert werden? Verbauen die jetzt das, was gerade "am Lager" ist?:rolleyes:

Das war ja hier schon öfter zu lesen, scheint nicht nur eine Ausnahme zu sein.

Zitat:

Ist das jetzt Standart, dass die falsch geliefert werden? Verbauen die jetzt das, was gerade "am Lager" ist?:rolleyes:

Das war ja hier schon öfter zu lesen, scheint nicht nur eine Ausnahme zu sein.

Es wird das geliefert, was der Händler bestellt. Und mit schwarzem Leder oder Stoff ist nunmal beim Cosmo Klavierlack im GM-Configurator (mit dem der Händler das Auto bestellt) voreingestellt und mit hellem Leder oder Stoff Kibo. Man kann es aber ändern - oder eben auch übersehen.

am 29. April 2009 um 13:22

Zitat:

Original geschrieben von Sebbi

Zitat:

Ist das jetzt Standart, dass die falsch geliefert werden? Verbauen die jetzt das, was gerade "am Lager" ist?:rolleyes:

Das war ja hier schon öfter zu lesen, scheint nicht nur eine Ausnahme zu sein.

Es wird das geliefert, was der Händler bestellt. Und mit schwarzem Leder oder Stoff ist nunmal beim Cosmo Klavierlack im GM-Configurator (mit dem der Händler das Auto bestellt) voreingestellt und mit hellem Leder oder Stoff Kibo. Man kann es aber ändern - oder eben auch übersehen.

Also liegt der Fehler beim Händler bei der Bestellung.

Themenstarteram 29. April 2009 um 13:59

Nein, definitiv bei Opel! Klavierlack ist jetzt bei Stoffbezügen Standard. Kiba war bestellt und es kam das Falsche!

am 29. April 2009 um 14:04

Zitat:

Original geschrieben von OmegaV8Fan

Zitat:

Wie bei Euch schon gelesen, kam auch bei mir die Zierleistenaustattung in Klavierlack statt Kiba-Holz.

Ist das jetzt Standart, dass die falsch geliefert werden? Verbauen die jetzt das, was gerade "am Lager" ist?:rolleyes:

Das war ja hier schon öfter zu lesen, scheint nicht nur eine Ausnahme zu sein.

...gute Frage, war bei meinem auch so !

Mittlerweile (nach exakt 1 Woche) habe ich mich dran gewöhnt...

Ralf

am 29. April 2009 um 14:12

Zitat:

Original geschrieben von olli1902

Nein, definitiv bei Opel! Klavierlack ist jetzt bei Stoffbezügen Standard. Kiba war bestellt und es kam das Falsche!

Wird denn nicht die Bestellung ausgedruckt? Da könnte man es doch nachvollziehen.

Der FOH wird ja nicht sagen, dass er gepennt hat, sondern Opel vorschieben.;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Insignia
  6. Insignia A
  7. Neuer Insignia - meine Erfahrungen beim Kauf und Fragen!