ForumDacia
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Neuer Duster TCe 125.Ps

Neuer Duster TCe 125.Ps

Dacia Duster SD
Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 17:29

Hallo...

Hab gehört der Duster soll einen TCe mit 125PS bekommen,ist da was wares dran oder nur ne Ente..?

Der 105Ps Benziner schluckt ja kräftig so um die 10.L in der Stadt und. dass bei den Preisen und der Diesel ist in der Versicherung und Steuern zu hoch denke ich, wenn man nicht so viel fährt..

Ähnliche Themen
19 Antworten

ja den wird es geben aber nur für den 4x2, dank des Eco Modus wird er sicherlich auch weniger verbrauchen

Themenstarteram 14. Oktober 2013 um 17:46

Ja und wann soll er denn im Laden stehen oder kann probe gefahren werden...?:rolleyes:

Der Motor kommt offiziell "vorerst" nur mit Frontantrieb, also ist irgendwann auch mit einer 4x4-Variante zu rechnen.

Die ersten neuen Fahrzeuge sollten um den Jahreswechsel rum bei den Händlern stehen.....

wo steht was von 4x4 ? es bleibt beim 4x2

siehe Dacia.de

http://www.dacia.de/.../

typisches Presseblabla

es wird in Zukunft kein 4x4 für den TCe geben, das Problem ist das Getriebe hier gibts mehr zu lesen

Hi,

der Duster ist ja schon ein ganz ordentlicher Brocken. Ich bezweifle irgentwie das es auch ein moderner TCe Motor schafft den Verbrauch bei richtigem Stadtverkehr richtig deutlich zu drücken. Klar 5-10% weniger sind technisch beeindruckend aber macht im Endeffekt dann auch nur 0,5-1,0l aus.

Also gerade mal ~15€ auf 1000km.

Muß man sich echt ausrechnen ob sich das lohnt.

Sparfüchse sollte wohl weiterhin lieber zum basismodell mit 1,6 Motor greifen und lieber dann noch auf LPG setzen als auf den TCe Motor.

Auf der Landstraße und Autobahn mit gemäßigtem Tempo sollte der Vorteil des TCe deutlich größer sein.

Gruß Tobias

hat sich das immer noch nicht herumgesprochen?

es geht doch nur darum einen möglichst niedrigen NEFZ verbrauch zu erreichen:D

 

Zitat:

Original geschrieben von John-Doe1111

hat sich das immer noch nicht herumgesprochen?

es geht doch nur darum einen möglichst niedrigen NEFZ verbrauch zu erreichen:D

Hi,

es gibt auch genug "Spezialisten" die jeden Tag viele Km extra fahren um Sprit zu sparen. Weil der verbrauch laut Bodcomputer sehr viel geringer ist wenn man nicht ständig nur Kurzstrecke fährt sondern danach noch ein paar KM landstraße :D:rolleyes:

Gruß Tobias

dumm nur, dass man an der tanke den absoluten verbrauch nachfüllen muss:D

Zitat:

Sparfüchse sollte wohl weiterhin lieber zum basismodell mit 1,6 Motor greifen und lieber dann noch auf LPG setzen als auf den TCe Motor.

Sparfüchse sollten sich besser gar keinen Duster kaufen oder was denkst Du? Wer sich einen Kompakt SUV kauft der will in meinen Augen nicht sparen. D.h. wer den Tce 125 nimmt, der will auch etwas Fahrspaß haben (und nicht alles auf den Cent genau durchrechnen) denn bei der 1.6 l Maschine kann kein Fahrspaß aufkommen. Wenn man sparen will, dann kauft man sich einen Kleinstwagen.

kleinstwagen?

also anstatt einem preiswerten sandero lieber einen überteuerten up!.

da hätte ich angst, dass mir ein roller hinten reinknallt:D

Ja dann eben einen Sandero aber keinen Duster.

Zitat:

Original geschrieben von manur19

Ja dann eben einen Sandero aber keinen Duster.

korrekt.

so ein auto macht für mich nur mit allrad sinn. ansonsten gibt es sparsamere alternativen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Dacia
  5. Neuer Duster TCe 125.Ps