ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Nebler bei Regen automatisch?!

Nebler bei Regen automatisch?!

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 11:47

Wenn ich die Wischer auf Automatik habe und den Lichtschalter ebenfalls, dann schaltet sich sobald die Wischer ein paar mal ausgelöst haben automatisch das Xenon ein.

Das Innenlicht wird nicht aktiviert, das wird nach wie vor über den LS gesteuert.

Jetzt aber mal die Frage: Bei Regen ist es doch LEGAL mit den Neblern zu fahren, oder?!

Wäre es möglich das System so um zu codieren, dass wenn REGEN gegeben ist, er das TFL aus, Standlicht, Rücklicht und Nebeler einschaltet?

Wenn es natürlich dann vonm LS zu dunkel wird sollte er auch bei Status REGEN auf Xenon wechseln und die NS natürlich ausschalten.

Ginge das?!

Dann hätten meine Nebeler wenigstens manchmal eine Aufgabe.. ;)

Ähnliche Themen
27 Antworten

Es ist nur legal, bei starker Sichtbehinderung durch Regen mit den NSW zu fahren. :( Und die Scheibenwischer wirst du brauchen, lange bevor eine "starke Sichtbehinderung durch Regen" ansteht ...

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 11:53

Naja das Licht geht erst bei REGEN an. Nicht nur wenn er sporadisch hier und da mal wischen muss, das ist schon gut gemacht, er erkennt es wirklich.

Zudem wäre ja die Wischerfrequen abrufbar dadurch leise sich def. eine starke Sichtbehinderung ableiten...

§ 17 StVO:

»Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren. Nur bei solcher Witterung dürfen Nebelscheinwerfer eingeschaltet sein«.

Gruß Olli

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 15:17

Gibbed eigentlch ein Nebel-Sensor?! ;)

Nee, aber ´n Nebelhorn.

Und das tutet auch nicht automatisch bei Nebel ;)

Gruß Olli

Zitat:

Original geschrieben von IridiumFLARE

Gibbed eigentlch ein Nebel-Sensor?! ;)

Joa, den gibbet. Wird aber soweit ich weiß nur in der Luftfahrt bei Helis eingesetzt. Funktioniert ähnlich wie der Regensensor. Eine Infrarotlampe leuchtet in Fahrtrichtung, ein Infrarotsensor misst den Anteil der zurückreflektiert wird. Ist es nun nebelig, wird viel IR von den feinen Wassertröpfchen des Nebels zurückreflektiert.

Das ganze wird dann noch durch eine sehr schnelle Impulsfolge mit der der IR Scheinwerfer leuchtet, codiert, um fehler bei der Auswertung (z.B durch tiefstehende Sonne) zu minimieren.

 

Finky

Re: Nebler bei Regen automatisch?!

 

Zitat:

Original geschrieben von IridiumFLARE

Jetzt aber mal die Frage: Bei Regen ist es doch LEGAL mit den Neblern zu fahren, oder?!

... wie schon gesagt ist die Vorschrift bei Nebelscheinwerfern etwas schwammig. Eine "erhebliche" Sichtbehinderung durch Regen ist interpretierbar.

Bei Nebelschlussleuchten ist die Regel eindeutig. Sichtweite unter 50 m und Geschwindigkeit maximal 50 km/h.

Witzig finde ich immer die Autofahrer, die bei diesigem Wetter mit 130 über die Autobahn fahren und die Nebelschlussleuchte anhaben.

Schönen Gruß

Michael

Mal ne kurze Frage, geht das Licht immer automatisch an, wenn es regnet und die Scheibenwischer aufgrund des Regensensors angehen? Wäre ja bisschen blöd muss ich sagen.

Zitat:

Original geschrieben von Underkill

Mal ne kurze Frage, geht das Licht immer automatisch an, wenn es regnet und die Scheibenwischer aufgrund des Regensensors angehen? Wäre ja bisschen blöd muss ich sagen.

Wieso?

i.d.R. ist es bei so einem Regen so diesig, dass ich HOFFE, dass alle Verkehrsteilnehmer mit Licht fahren, weil man sie sonst schlecht sieht!

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 16:16

@Underkill, das dauert ein wenig bis er checkt das es wirklich regnet.

Ich habs net gezählt aber Licht geht erst an wenn er ein paar mal (vielleicht 2min lang) immer wieder wischen muss.

Also nur weil man vom Vordermann Scheibenspritzwasser abbekommt geht das licht noch net an.

Nee nee das meinte ich auch gar nicht. Ich meinte nur, ob das Licht immer an geht, sobald auch der Scheibenwischer aufgrund des Regensensors aktiv wird?

Wir hatten den 1er BMW mal gehabt auch mit Regen -und Lichtsensor und da weiß ich, dass ich klar auch mal im Regen gefahren bin und die Scheibenwischer, jedoch nicht auch gleich das Licht mit anging.

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 16:40

Irgendwie blick ich deine Frage net.

Zitat:

Nee nee das meinte ich auch gar nicht. Ich meinte nur, ob das Licht immer an geht, sobald auch der Scheibenwischer aufgrund des Regensensors aktiv wird?

Nein, nur wenn es REGNET. Und mal Wischen, nieseln und Rgenen sind unterschiede.

 

Zitat:

jedoch nicht auch gleich das Licht mit anging.

Innen bleibts zumindest beim A3 auch aus. Du siehst es nur am Auto vor dir das deine Xenons an sind, oder eben durch das gründe Symbol am Lichtschalter.

Lichtsensor, Regensensor, Nebelsensor, Innenluftsensor, Lichtsensor wird durch Regensensor aktiviert, automatisches Spiegalanklappen, automatisierte Türverriegelung, Gurtkontrolle ... ?!?!?

Ihr fahrt aber schon noch selber, oder?

Themenstarteram 15. Mai 2007 um 17:03

Naja ich hätte doch DSG, Tempomat und den Fernlichtassistent nehmen sollen. Aber letzteres gibbed ja noch net bei AUDI. Vorsprung durch Technik.. ;)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Nebler bei Regen automatisch?!