ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Nebelschlussleuchte nachrüsten bei Import

Nebelschlussleuchte nachrüsten bei Import

VW Tiguan 2 Allspace (AD)
Themenstarteram 12. Juli 2019 um 16:12

Hallo zusammen,

Ich bin gerade in Mexico und fahre einen Tiguan Allspace bj. 2019.

Leider ist hier die Nebelschlussleuchte nicht Serie.

Ich möchte das Auto nächstes Jahr mit nach Deutschland importieren.

Dazu stehe ich mit dem tüv in Kontakt.

Ich benötige Infos zum nachrüsten der Nebelschlussleuchte:

Kann jemand helfen?

1 welche Teile benötigt werden:

- neuer Schalter

- Kabel

-Leuchte

Oder gibt es ein Kit?!

2 weiß einer wie es geht und kann es beschreiben :)

Danke

Beste Antwort im Thema

Ich habe heute auch umgebaut auf UK Rückleuchte.

Teileliste:

Rückleuchte 5NA 945 308 E

Gehäuse 5K0 972 705 C bei bedarf , wenn es farblich passen soll

Einzelleitung 000 979 025 FA

weiß/gelb Litze 0,5 qmm benötigt wird ca. 1500 mm

UK Leuchte eingebaut, danach Kabel von links nach rechts verlegt. Den blauen Linkslenker Stecker ausgepinnt und gegen einen grünen Rechtslenker Stecker getauscht. Verlegtes Kabel von links mit eingepinnt. Fertig

Da die Idee nicht von mir ist, sage ich mal, dass ich die Nummer zwei bin, was öffentlich bekannt ist.

+2
65 weitere Antworten
Ähnliche Themen
65 Antworten

Kann dir leider nicht bei deiner Frage helfen. Mich würde allerdings mal interessieren, wie dein finanzieller Vorteil beim Import ausschaut.

Als Laie würde ich das Auto in Mexiko wieder verkaufen und mir hier einen vergleichbar ausgestatteten Jahreswagen wieder neu kaufen. Oder ist die Gesamtersparnis wirklich derart groß, dass sich die ganze Importabwicklung lohnt?

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 15:45

Naja das muss jeder selbst entscheiden... neu kostet er 557065 mxn siehst ja auf www.vw.com.mx das sind ca. 26.000€

Ich bekomme hier noch Rabatt ?? auf den Neupreis... der Rabatt ist ca. Das was der Import kostet....

So wir brauchen hier auch ein Auto 2 Jahre das kostet ja auch...

Daher sage ich lohnt es sich in meinem speziellen Fall...

Hoffe trotzdem mir kann einer helfen ??

Zitat:

@Sebo2008 schrieb am 13. Juli 2019 um 15:45:52 Uhr:

Naja das muss jeder selbst entscheiden... neu kostet er 557065 mxn siehst ja auf www.vw.com.mx das sind ca. 26.000€

Ich bekomme hier noch Rabatt ?? auf den Neupreis... der Rabatt ist ca. Das was der Import kostet....

So wir brauchen hier auch ein Auto 2 Jahre das kostet ja auch...

Daher sage ich lohnt es sich in meinem speziellen Fall...

Hoffe trotzdem mir kann einer helfen ??

He, danke für die Antwort. Sollte sich also (schon wegen dem Stress und der Nachrüstung) für Otto-Normalos nicht lohnen.

Viel Glück bei deiner Teilesuche!

Themenstarteram 13. Juli 2019 um 15:57

Nein da du das Auto 12 Monate hier (Mexiko) besitzen musst das du kein Zoll etc. Zahlst und das du die Ausnahmegenehmigungen bekommst...

Aber ich sag für mich lohnt es sich... :)

Hallo,

 

ich habe den selben Fall. Ich habe mir einen neuen Tiguan in Mexiko gekauft und ihn hier nach Österreich importiert. Nun habe ich das Problem mit der Nebelschlußleuchte...

@Sebo2008 bist du hier zufällig schon auf eine Lösung gestossen?

 

Danke!

Such mal im Internet nach Import VW Atlas.

Die bauen da eine Zusatzleuchte irgendwo hin und vorne kommt ein zusätzlich Schalter ans Amaturenbrett.

Man könnte (beim Full LED Rücklicht) auch eine der inneren Heckleuchten gegen eine mit NSL tauschen (links für Rechtsverkehr, rechts für Linksverkehr) und verkabeln wenn man sich keine "zusätzliche/externe" unters Auto hängen mag. Der Aufwand mit der Verkabelung wird dadurch aber eher höher werden (weil man zusätzlich durch die Heckklappe verkabeln muss) dafür sieht es dann sauberer aus, ganz wie man will.

Danke Chevie für die Info, besteht die Möglichkeit jene dann über den Lichtschalter im Cockpit normal als Nebelschlussleuchte zu betätigen?

Ganz doof gefragt... Neue Rückleuchten und Schalter rein... codieren... muss doch reichen oder? Ist das ernsthaft nicht vorgesehen und im Kabelbaum fehlt die Ader bei den Modellen ohne NSL?

Zitat:

@dlorek schrieb am 27. August 2019 um 15:22:02 Uhr:

Ganz doof gefragt... Neue Rückleuchten und Schalter rein... codieren... muss doch reichen oder? Ist das ernsthaft nicht vorgesehen und im Kabelbaum fehlt die Ader bei den Modellen ohne NSL?

Genau das ist meine Frage :-)

Bevor ich 350€ invistiere für Leuchte und Schalter, und dann wieder festhänge weil die Ader im Kabelbaum nicht vorhanden ist...

@bischi_21 - Ob die entspreche Ader im Kabelbaum schon vorhanden ist kann ich derzeit (noch) nicht sagen. Ich habe mir letzte Woche ein UK Rücklicht nachgerüstet und will die dort vorhandene (rechte) NSL zum laufen bekommen. Da ich diese Woche aber in Urlaub bin wurde es mit der Codierung noch nichts. Ich werde es nächste Woche dann mal codieren. Geht's, dann ist die Leitung vorhanden und es reichte die Codierung, geht's nicht werde ich mal nachmessen ob der Pin am RL überhaupt Strom bekommt bzw ob die Zuleitung dann wohl fehlt.

Zitat:

@chevie schrieb am 27. August 2019 um 16:57:37 Uhr:

@bischi_21 - Ob die entspreche Ader im Kabelbaum schon vorhanden ist kann ich derzeit (noch) nicht sagen. Ich habe mir letzte Woche ein UK Rücklicht nachgerüstet und will die dort vorhandene (rechte) NSL zum laufen bekommen. Da ich diese Woche aber in Urlaub bin wurde es mit der Codierung noch nichts. Ich werde es nächste Woche dann mal codieren. Geht's, dann ist die Leitung vorhanden und es reichte die Codierung, geht's nicht werde ich mal nachmessen ob der Pin am RL überhaupt Strom bekommt bzw ob die Zuleitung dann wohl fehlt.

Ok super, würde mich über eine Rückmeldung freuen und wünsche dir vorab viel Erfolg:-)

@chevie

Hast du mal geschaut beim Einbau, wie viele Pins das UK Rücklicht hat und wie viele Kabel bei dir Original am Stecker sind?

 

So wie ich den Stromlaufplan lese, ist das Schlusslicht innen und das Nebelschlusslicht das selbe Leuchtelement.

Es wird wohl beim einschalten des Nebelschlusslichts vom Bordnetzsteuergerät mehr Strom auf das Leuchtelement gegeben damit es heller leuchtet.

Vielleicht kennen sich Mechatroniker da besser aus.

1
2
3

Zitat:

So wie ich den Stromlaufplan lese, ist das Schlusslicht innen und das Nebelschlusslicht das selbe Leuchtelement.

Es wird wohl beim einschalten des Nebelschlusslichts vom Bordnetzsteuergerät mehr Strom auf das Leuchtelement gegeben damit es heller leuchtet.

Wurde hier im Forum schon mal behandelt ... im Bild die Lichtfunktionen beider Varianten ...

Schleuchten Tiguan 2
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Nebelschlussleuchte nachrüsten bei Import