ForumA8 D3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Navigation / MMI Probleme nach Nav. 2010 update

Navigation / MMI Probleme nach Nav. 2010 update

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 17:29

Hallo liebe A8 Gemeinde,

Als ich heute die Sicherheitskopie ;) Nav. DVD 2009 entnommen habe um danach die Sicherheitskopie ;) der Nav. DVD 2010 zu installieren, ging erst mal gar nichts.

Dachte mir OK machst wieder die 2009 rein und gut ist.

Denkste als ich dann die 2009 drin hatte und versuchte ein Ziel einzugeben blieb das ganze MMI hängen :confused: .

Es hat nichts mehr funktioniert, die knöpfe haben nicht mehr reagiert und dazu kamm noch das sich das MMI alle 1-2 Minuten aus und eingeschaltet hat.

Als sich das Ganze nach zwei Std. selber geklärt hat (MMI hat wieder auf Eingabe reagiert), habe ich die Original Nav. 2006 reingeschoben und siehe da die SW wurde aktualisiert.

Nur habe keine Lust auf die 2006 ver. da ich im Sommer nach Kroatien fahren und dieses Land noch nicht auf der 2006-er ist

Kann mir jemand weiterhelfen oder einen Tipp geben, da ja die 2009 Ver. bis heute eigentlich lief.

Beste Antwort im Thema
am 23. Februar 2010 um 19:05

Zitat:

Original geschrieben von danijels2006

Leider habe ich die Originale nicht mehr auser der 2006

Deswegen ;) ;)

Dann solltest Du die Originalsoftware nachkaufen, da ja die Raubkopie nich wirklich harmoniert.

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten
am 23. Februar 2010 um 18:15

Zitat:

Original geschrieben von danijels2006

Hallo liebe A8 Gemeinde,

Als ich heute die Sicherheitskopie ;) Nav. DVD 2009 entnommen habe um danach die Sicherheitskopie ;) der Nav. DVD 2010 zu installieren, ging erst mal gar nichts.

Dachte mir OK machst wieder die 2009 rein und gut ist.

Denkste als ich dann die 2009 drin hatte und versuchte ein Ziel einzugeben blieb das ganze MMI hängen :confused: .

Es hat nichts mehr funktioniert, die knöpfe haben nicht mehr reagiert und dazu kamm noch das sich das MMI alle 1-2 Minuten aus und eingeschaltet hat.

Als sich das Ganze nach zwei Std. selber geklärt hat (MMI hat wieder auf Eingabe reagiert), habe ich die Original Nav. 2006 reingeschoben und siehe da die SW wurde aktualisiert.

Nur habe keine Lust auf die 2006 ver. da ich im Sommer nach Kroatien fahren und dieses Land noch nicht auf der 2006-er ist

Kann mir jemand weiterhelfen oder einen Tipp geben, da ja die 2009 Ver. bis heute eigentlich lief.

Versuchs mal mit ner Originalsoftware.

Dürfte bei rechtmässiger Sicherheitskopie ja kein Problem sein.

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 18:23

Leider habe ich die Originale nicht mehr auser der 2006

Deswegen ;) ;)

am 23. Februar 2010 um 19:05

Zitat:

Original geschrieben von danijels2006

Leider habe ich die Originale nicht mehr auser der 2006

Deswegen ;) ;)

Dann solltest Du die Originalsoftware nachkaufen, da ja die Raubkopie nich wirklich harmoniert.

So gehst du vor:

- Navi DVD raus (die, die jetzt läuft)

- Zündung an, die gleiche Navi DVD wieder rein, warten bis fertig initialisiert

- Navi DVD wieder raus

- neue Navi DVD (2010) rein

Sollte gehen, wenn nicht, passt etwas mit der DVD nicht!

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 20:16

Hallo Mo_75,

die DVD sollte auch ohne Zündung raus kommen, oder.?

Und da liegt vielleicht mein Problem, ich muss leider das Auto starten um die DVD aus dem Laufwerk zu bekommen.

Der Grund liegt bei nur 50 % Batterieanzeige, das Fahrzeug Fahrt in den Sparmodus,

das bedeutet keine Zündung keine DVD aus dem Laufwerk.

Sobald das Auto gestartet wird fängt die Initialisierung der DVD an und da habe ich diese aus dem Laufwerk geholt, den ganzen ablauf unterbrochen und somit hat sich das MMI aufgehängt.

Klingt plausibel, oder???

Erst mal Batterie laden oder ersetzten und danach ohne Zündung die DVD raus holen.

Weis meinst du Mo_75 :rolleyes:

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 20:33

Hi Mo_75 ,

kannst du mir auch zu diesem Problem was sagen http://www.motor-talk.de/.../...-aus-den-3-in-den-4-gang-t2573553.html

Leider habe ich bis jetzt noch keine Antwort auf diese Frage bekommen, und wie ich sehen kann hast du einige Erfahrung mit dem 4e.

Ich habe meinen seit Sep. 09 und davor hatte ich einen D2, also bin ich noch am Lernen. :):confused:

Ist doch kein Problem, dann nimm die DVD raus, mach das Auto aus und dann wieder an! Dann die alte Navi DVD rein, warten bis fertig initialisiert, dann wieder raus und neue Navi DVD (2010) rein...dann sollte es laufen! Dabei kannst du das Auto ja laufen lassen!

Kennst du deinen MMI SW-Stand? Falls nein, geh zum Auto, drück mal auf "CAR" und dann auf "Version". Schreib bitte die erste Zeile komplett ab und poste die mal hier...

Zu deiner Getriebesache hab ich dir etwas geschrieben.

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 21:12

MMI SW-Stand 0770

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 21:24

An ein MMI Update habe ich auch schon gedacht,und gleichzeitig auch die CD-s bei EBay entdeckt (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?... ).

Aber nach dem Chaos heute und den Forum Beiträgen, hab ich den Mut ein bisschen verloren sowas selber zu machen.

Ein VCDS habe ich auch nicht bei eventuellen Problemen, also :rolleyes: ???

Zitat:

Original geschrieben von danijels2006

 

An ein MMI Update habe ich auch schon gedacht,und gleichzeitig auch die CD-s bei EBay entdeckt (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?... ).

Aber nach dem Chaos heute und den Forum Beiträgen, hab ich den Mut ein bisschen verloren sowas selber zu machen.

Ein VCDS habe ich auch nicht bei eventuellen Problemen, also :rolleyes: ???

Tank deinen dicken voll und komm am Samstag hier hin: Link

Denn da werden sie geholfen :D

Sowohl Softwareupdate mässig, als auch VCDS mässig, inkl. Freischaltung aller danach versteckten optionen.

Gruss Olli

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 22:22

Hallo Olli,

du wirst es nicht glauben aber dies ging mir heute durch den Kopf, als ich eure Bilder vom letzten Treffen gesehen habe.

Nur leider habe ich dieses Wochenende einen wichtigen Priv. Termin, schade.

Aber wir könnten dies mit meinem Besuch in ZF Dortmund verbinden.

LG

http://www.motor-talk.de/.../...-aus-den-3-in-den-4-gang-t2573553.html

Themenstarteram 23. Februar 2010 um 22:35

Über den reden wir… :):D

Hi,

kennt zufällig jemand hier in Berlin jemanden, der mit VCDS Freischaltungen durchführt?

Ich war kürzlich bei meinem :) und hatte ihn gebeten, die "akustische Rückmeldung beim abschließen" zu aktivieren, ich hatte sogar die Anleitung dabei :D

Der hat sich aber geweigert und meinte, daß das sogar für ihn strafbar sei :confused: weil es in Deutschland nicht erlaubt ist :mad:

Gruß

Miki

am 24. Februar 2010 um 13:50

Zitat:

Original geschrieben von miki-milo

Hi,

kennt zufällig jemand hier in Berlin jemanden, der mit VCDS Freischaltungen durchführt?

Ich war kürzlich bei meinem :) und hatte ihn gebeten, die "akustische Rückmeldung beim abschließen" zu aktivieren, ich hatte sogar die Anleitung dabei :D

Der hat sich aber geweigert und meinte, daß das sogar für ihn strafbar sei :confused: weil es in Deutschland nicht erlaubt ist :mad:

Gruß

Miki

Womit der AUDI-Servicepartner recht hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Navigation / MMI Probleme nach Nav. 2010 update