ForumA8 D2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Navi Plus gegen 2Din Radio tauschen?!?! Brauche Hilfe!!

Navi Plus gegen 2Din Radio tauschen?!?! Brauche Hilfe!!

Audi A8 D2/4D
Themenstarteram 7. Juli 2011 um 12:18

Hallo Leute,

Ich möchte mein Navi Plus gegen dieses Schöne Teil wechsel....

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...

Es war schon ein riesen Akt eine Verblendung zu bekommen...aber zum Glück hatte jemand hier im Forum mir ein modifiziertes vom A3 verkauft..was perfekt passt!!

Nun meine Frage,wenn ich das Radio nachrüsten möchte,kann ich den orginal Anschluß von meiner GPS Antenne (aufm Kofferraum) weiter nutzen oder muss ich die mit gelieferte Antenne verbauen??

Die Anschlüsse sollten doch eigentlich die selben sein ..oder etwa nicht???

Und meine nächste Frage das 2Din Radio wird mit einem ISO Stecker angeschlossen.....hat mein Navi Plus diesen ISO Stecker oder muss ich da auch was beachten??

Vielleicht wisst ihr ja noch was, was ich beachten muss um den Umbau vorzunehmen?

 

Vielen dank schon einmal im vorraus!!!

Ähnliche Themen
9 Antworten
am 7. Juli 2011 um 13:33

Zitat:

Nun meine Frage,wenn ich das Radio nachrüsten möchte,kann ich den orginal Anschluß von meiner GPS Antenne (aufm Kofferraum) weiter nutzen oder muss ich die mit gelieferte Antenne verbauen??

Könnte passen, der Anschluss sieht zumindest so aus.

Zitat:

Und meine nächste Frage das 2Din Radio wird mit einem ISO Stecker angeschlossen.....hat mein Navi Plus diesen ISO Stecker oder muss ich da auch was beachten??

Dein Navi hat auch den ISO-Anschluss, das wird funktionieren. Aber jetzt kommt das ganz große ABER:

Du hast am originalen Navi noch einige Anschlüsse mehr, die wirst du auch brauchen. Ganz konkret meine ich damit den Mini-Stecker, der ist 3-teilig und je nach Ausstattung erstmal gelb (Signalleitungen für den Verstärker), blau und grün (CD-Wechsler-Steuerung und Telefonsteuerung).

Ohne einen passenden Adapter von Cinch auf Mini-ISO wird deine Anlage nach dem Einbau keinen Ton von sich geben, da das neue Radio keinen Mini-ISO-Anschluss hat.

 

Zitat:

Vielleicht wisst ihr ja noch was, was ich beachten muss um den Umbau vorzunehmen?

Ja, du brauchst Demontagewerkzeug für das Navi Plus (oder fragst bei Audi ob ise es schnell mal rausziehen), den besagten Adapter und - so wie ich die Qualität anhand des Preises dieses Radios einschätze - Entstörfilter für die Signalleitungen zum Verstärker.

Das bringt mich auf den - meiner Ansicht nach - wichtigsten Punkt:

Das Navi erscheint mir bei dem Funktionsumfang viel zu günstig. Ich vermute dass es bei der Nutzung zu Schwierigkeiten kommen wird, Überhitzung, mangelden Ton-Qualität, mangelnde Kompatibilität und träge Bedienung des Touch-Screens würde ich vermuten.

Schau mal was (nur als Beipsiel) bei JVC ein vergleichbares Produkt kostet.

 

Solltest du es dennoch installieren, gib bitte ein ehrliches Feedback, mir fällt hier spontan mindestens ein User ein, der sowas auch sucht.

Du willst also ein solides RNS-D gegen ein Ching-Chong Radio tauschen?

Meinst musst du bei einem nachrüst-Radio/GPS unter 1000€ eine zu zusätzliche Antenne anbringen, zudem besitzen diese Geräte keinen Doppel-tuner.

Ich denke auch nicht, das die so groß angepriesene *NEU*Sprachbefehl Funktion auch in deiner Sprache (Deutsch) verfügbar ist.

Ich kenne einige die sich unter 500€ ein 2Din Radio mit "extras" zugelegt haben und es am Ende auf den Müll gewurfen haben, daher mein Misstrauen bei solchen Geräten.

 

Empfehlenswert sind da sicherlich Namen-Geräte wie Pioneer etc., natürlich Preislich dem Ebay-Angebot überlegen, jedoch sicherlich ausgereifter und funktionaler.

Zudem ist es bei einem Touchscreen Radio ganz wichtig, das du dies vorher mal getestet hast.

Sprich: Funktionsweise, berührungsempfindlichkeit der Sensoren etc., da gibt es auch himmelweite unterschiede von Sehr gut bis grottenschlecht (Eigene Erfahrung).

Also nicht "Günstig = Gut" sondern "Gut = Testen";)

GruSS:)

Themenstarteram 7. Juli 2011 um 16:16

Danke Willywacken für die Hilfreiche beantwortung meiner Frage.

Also wenn es alles so möglich ist werde ich mir das Gerät heute abend bestellen und den umbau nächstes Wochenende durchführen.

Ich habe vorhin vielleicht vergessen zu erwähnen das ich den CD-Wechsler dann garnicht mehr ansteuern möchte!

Also mit so einem Teil hier:

http://cgi.ebay.de/.../110629278653?...

...sollte es also gehen?!

Oder wie viele Cinch anschlüsse brauch ich denn?

Kannst du mir das vielleicht noch genauer erklären wie ich den adapter ins System einbinden muss?!

 

 

am 7. Juli 2011 um 16:28

Zitat:

Original geschrieben von AlexBurt85

Ich habe vorhin vielleicht vergessen zu erwähnen das ich den CD-Wechsler dann garnicht mehr ansteuern möchte!

Hab ich auch nur der Vollständigkeit halber erwähnt :)

Zitat:

Also mit so einem Teil hier:

http://cgi.ebay.de/.../110629278653?...

...sollte es also gehen?!

Der Stecker nützt dir nix, du brauchst so einen, damit du den originalen gelben Mini-ISO-Stecker da rein stecken kannst, die Cinchstecker kommen ans Radio. Auf dem original-Navi ist ein Aufkleber auf der Rückseite, da siehst du die Pin-Belegung des Mini-ISO-Steckers, die wirst du brauchen um den richtigen Cinch Stecker des neuen Radios zu zu ordnen (vorne links, vorne rechts usw).

Wichtig: bei dem Adapter fehlt, wenn ich das richtig erkenne, die Remoteleitung für den Verstärker (schaltet Verstärker an, wenn Radio an), das ist auch erstmal ok, das neue Radio sollte eine eigene Remoteleitung haben (auf dem angesprochenen Aufkleber mit REM gekennzeichnet), die muss an den originalen gelben Stecker, da der auch die REM-Leitung enthält. Sonst wieder keine Ton, da der Verstärker aus bleibt ;)

Zitat:

Oder wie viele Cinch anschlüsse brauch ich denn?

4 (vorne links u. rechts, hinten links u. rechts), die Subwoofer in der Hutablage (hast du oder?) werden vom Verstärker automatisch abgezweigt)

Zitat:

Kannst du mir das vielleicht noch genauer erklären wie ich den adapter ins System einbinden muss?!

Cinch-Stecker ans neue Radio, Mini-ISO-Buchse mit originalem gelben Stecker verbinden.

Ich gehe bei all meinen Erklärungen von den üblichen Anschlüssen am neuen Radio aus, wenn da was exotisches verbaut wurde, muss man das vor Ort sehen und entscheiden...

meine Bemerkung zum Preis des Gerätes gilt dennoch ;)

Themenstarteram 7. Juli 2011 um 17:04

"Ich gehe bei all meinen Erklärungen von den üblichen Anschlüssen am neuen Radio aus, wenn da was exotisches verbaut wurde, muss man das vor Ort sehen und entscheiden..."

Habe mal ein Bild von der Rückseite des Radios unten angehangen!!

Vielleicht könntest du dir das mal ansehen und mir sagen ob das mit dem vorgeschlagenen Adapter hinhaut!?

Ich kann eure bedenken gut verstehen aber ich muss dir ganz ehrlich sagen ich habe noch kein gerät unter 1000€ gesehen was soviel kann wie dieses Teil.

Und außerdem habe ich ja zum Glück noch das Rückgabe Recht wenn ichs im Internet kaufe.

Und wenn es wirlich so schlecht ist dann schick ich natürlich wieder zurück!

Aber das Risko geh ich gerne in Kauf...denn das originale Navi ist zwar solide aber ich brauch einfach ein wenig mehr an extras!!

Alleine schon meine musik vom IPhone über bluetooth abspielen ist ein riesiger Vorteil...denn das mit dem Wechsler nervt schon ziehmlich!!

 

am 7. Juli 2011 um 17:55

Keine Sorge, ich hab das Ebay-Angebot ja gesehen, da ist ein Bild drin. ;) Deswegen hab ich dir ja den Link zu dem Adapter gepostet. Das haut hin, du musst nur ein wenig fummeln, was den Remote-Anschluss angeht, der sollte aus dem Kabelstrang des ISO-Steckers herauskommen, manchmal ist er auch fest im Kabelstrang drin, dann musst du definitiv was basteln...

Zitat:

Ich kann eure bedenken gut verstehen aber ich muss dir ganz ehrlich sagen ich habe noch kein gerät unter 1000€ gesehen was soviel kann wie dieses Teil.

Genau da liegt das Problem ;)

Hallo,

sag doch mal bitte ehrlich bescheid wie das Teil so ist, denn ich finde es auch nicht schlecht.

Finde allerdings die JVC teile auch sehr gut.

Also so ein kleiner Ehrfahrungsbericht wär geil.

Danke !

Hallo

hast du schon mal hier geschaut, ist zwar VFL,

aber als bespiel vielleicht.

Mein Beitrag steht auch in der FAQ.

Hab auch schon oft überlegt umzurüsten.

Hab auch lange mit dem Gedanken "RNS-E etc." gespielt.

Jedoch wirklich begeistert haben mich diese Geräte nicht, daher warte ich momentan noch auf das Zenec für den A3.

Preislich natürlich um einiges Teurer, dafür jedoch mit altem Designe und neuer Technik.

Infos/ Funktionen Zenec

Mal schauen fals das irgendwann mal erscheinen sollte, werde ich versuchen es mit allen Mitteln in meinen "Dicken" zu bekommen:)

_____________________________________

-Natürlich auch gespannt bin auf Erfahrungsbericht;)

Viel Erfolg und gutes gelingen:)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D2
  7. Navi Plus gegen 2Din Radio tauschen?!?! Brauche Hilfe!!