ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Navi im Ablagefach

Navi im Ablagefach

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 21:18

4,3" Navi im Ablagefach - Bastelstunde

´n Abend Leute.

Wir hatten sowas Ähnliches hier schon,

aber ich fand das wär ´nen neuen Thread wert.

Habe mal (bisher nur probeweise) mein Medion Gopal in

das Ablagefach in der Mitte des Armaturenbrettes eingebaut.

Das Ergebnis meines Tests lässt mich guter Dinge sein.

Sicher muß das Ganze noch weiter optimiert werden,

aber der Ansatz ist, wie ich finde, perfekt.

Hier sind ein paar Bilder.

Werde natürlich dann auch weiter berichten.

MfG Ulf

 

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 21:18

4,3" Navi im Ablagefach - Bastelstunde

´n Abend Leute.

Wir hatten sowas Ähnliches hier schon,

aber ich fand das wär ´nen neuen Thread wert.

Habe mal (bisher nur probeweise) mein Medion Gopal in

das Ablagefach in der Mitte des Armaturenbrettes eingebaut.

Das Ergebnis meines Tests lässt mich guter Dinge sein.

Sicher muß das Ganze noch weiter optimiert werden,

aber der Ansatz ist, wie ich finde, perfekt.

Hier sind ein paar Bilder.

Werde natürlich dann auch weiter berichten.

MfG Ulf

 

143 weitere Antworten
Ähnliche Themen
143 Antworten
am 9. Oktober 2008 um 21:20

Boah ey, hasse schön hingekriegt! Hut ab!

Nabend Ulf,

 

so eine änliche Konstuktion habe ich auch verbaut, alle Arten von Klebebändern haben auf Dauer versagt, der Deckel vom Ablagefach wird im Sommer zu heiß. da hilft nur Sekundenkleber.

 

Gruß LongLive

Themenstarteram 9. Oktober 2008 um 22:49

Zitat:

Original geschrieben von LongLive

...alle Arten von Klebebändern haben auf Dauer versagt, der Deckel vom Ablagefach wird im Sommer zu heiß. da hilft nur Sekundenkleber...

Ja, das hab ich mir schon gedacht,

da wird dann 2 Komponenten-Kleber "UHU Plus endfest" helfen... :p:p

... du solltest dir noch eine Stütze basteln von Naviunterkante zum Boden vom Ablagefach. Oder wenn du das Navi so plazierst, daß es auf der Oberkante vom Fach aufliegt, dann mußt du noch Spannung auf den Deckel bekommen, das hab ich mit einem Schnürsenkel gelöst (siehe Bild). 

 

Gruß LongLive

He,

prima Lösung! Das hatte ich auch als Überlegung. Ging aber bei mir nicht, da die Anschlüsse hinten sind.

Zu der Sache mit der Arretierung des Deckels hätte ich noch den Vorschlag, zwischen die beiden Seiten des Deckel und der Innenseite des Fachs ein dreieckiges Stück Stoff oder dünnes Leder zu kleben, dass beim Öffnen des Deckels Diesen in einer definierten Höhe hält und auserdem noch einen seitlichen Blendschutz bietet.

Harzcaddy

am 13. Oktober 2008 um 19:12

Hallo,

ich habe mein TomTom auch dort verstaut,

habe mir einfach einen zweiten Halter original von tomtom gekauft und den Saugnapf abgesägt,

dann den Rest mittels Karosseriekleber eingeklebt. Hält bombenfest, da macht auch die Sommerhitze nichts.

Werde noch Fotos davon reinstellen.

Gruß, Marco

@Marco

Bitte die Bilder nicht vergessen ;)

am 16. Oktober 2008 um 18:18

Hallo,

so habe ein Bild gemacht, ist ein zusammengesetztes, damit man alles auf einen Blick hat.

Ich habe ein TomTom Go720. Habe also den zweiten gekauften Halter mit Saugnapf abgesägt etwas gerade geschliffen,

und dann einfach mittels Karrosseriekleber im Klappfach festgeklebt. An dem Halter habe ich auch noch etwas von der Ummantelung des Schwenkkopfes weggeschliffen damit man näher in Richtung des Halters klappen kann.

Stromversorgung, TMC-Antenne und Lineoutkabel einfach mit Bohrungen nach unten im Fach hinter dem Armaturenbrett verstaut.

Die TMC-Antenne habe ich links oben in die Ecke wenn man auf das Klappfach schaut geschoben, auch unterhalb des Cockpits. Der Empfang ist dadurch nicht beeinträchtigt. Den Saugnapf davon auch bischen Kleber drauf, hält.

Hinter dem Radio habe ich einen zweifach 12V Steckerverteiler montiert wo die Stromversorgung nun herkommt. Lineout liegt in Richtung Ablagefach für die LineIn-Buchse, da muss ich noch fertig basteln.

Durch das geringe Gewicht des TomTom steht die Klappe auch von alleine auf, brauche nichts dazwischen zu klemmen oder zu fixieren. Mal sehen wie lange die Federn der Klappe es mitmachen, aber ich denke es ist ok.

Klappe lässt sich auch bei eingeklapptem Navi ganz schließen.

Mfg Marco

Themenstarteram 16. Oktober 2008 um 18:43

´Nabend!

Sag mal, ist Dein Fach tiefer?

Ich habe arge Probleme das Scharnier mit unterzubringen

und bei Dir passt noch so ein dicker Kugelkopf dahinter? :confused::confused:

Hast Du Climatic? Wie tief ist denn Dein Fach?

Sagen wir mal an der Vorderkante?

Weiß jemand, ob es da tatsächlich verschiedene Fächer gibt?

am 16. Oktober 2008 um 19:49

Hallo,

kann ich dir nicht sagen ob es tiefer ist, ich werd es morgen mal messen.

Denke aber das sich da kein Unterschied gibt

Ja hab Climatronic

am 17. Oktober 2008 um 18:27

Hallo, habe gemessen mein Fach ist 65 mm tief, ist bestimmt ideal Standart

 

Mfg Marco

Ohne verbaute Klimaanlage ist´s auch nicht größer/tiefer. Anscheinend ist´s für alle gleich ;).

Grüsse,

Tekas

Themenstarteram 17. Oktober 2008 um 19:42

´Nabend und Moinmoin!

Nun Gut. Habe nachgemessen, ich komme eigentlich sogar auf 70 mm.

Dann scheint das TomTom wirklich erheblich kleiner zu sein.

Zum Stand der Dinge: Ich habe (aus Platzmangel) erstmal eine neue und schlankere Passivhalterung gebaut. Auch weil ich das Navi nicht direkt auf das Scharnier kleben wollte und die originale Halterung hinten 5 mm aufträgt. Die hätte ich da nie im Leben unterbringen können. Wenn aller Kleber fest ist mach ich weiter.

Werde dann weiter berichten.

MfG Ulf

Themenstarteram 19. Oktober 2008 um 19:18

Navi im Ablagefach: Verkabelung

Habe jetzt die Verkabelung vorgenommen.

Wie mein Plan war und wie auch schon von Marco781 beschrieben,

wohnt hinter dem "Handschuhfach" jetzt eine

Zig-Anzünder-Verlängerung.

Dort habe ich das originale Ladegerät angeschlossen.

Gut fixiert muß das alles natürlich sein,

wäre ja blöde, wenn sich das Teil ausstöpselt. :p:p

 

Deine Antwort
Ähnliche Themen