ForumMk4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. Navi HSRNS Blaupunkt Bosch NX

Navi HSRNS Blaupunkt Bosch NX

Ford Mondeo Mk4 (BA7)
Themenstarteram 17. Dezember 2015 um 20:50

Habe mir einen gebrauchten Mondeo mit dem Navi HSRNS Blaupunkt Bosch NX gekauft.

Frage 1: Wohger bekomme mich eine Bedienungsanleitung? Hat jemand ein Tipp?

Frage 2: Kann man das Navi gegen ein modernes Gerär unter Beibehaltung sämlicher Funktionen und Fernbedienungsmöhlichkeiten austauschen?

Freue mich über Antworten.

Herzlichst Grüße

Yvonne

Navi HSRNS Blaupunkt Bosch NX
Ähnliche Themen
12 Antworten

Soweit ich weiss, bekommst du von Ford nix besseres als das NX.......

Ich kenn den orginal Funktionsumfang des NX nicht, aber ich denke mal das es nicht an den Umfang von modernen Geräten heran reicht.

Ich hab das orginal Radio gegen ein Android-7-Zoll China-Navi getauscht und bin sehr zufrieden.

Dank Can-Bus-Adapter funktioniert die Lenkradfernbedienung problemlos und ist nun frei konfugierbar. DVD, TV, Navi, Internet, und vieles mehr sind dank Android Apps problem los möglich..

hab das hier mal mit bildern beschrieben:

http://www.motor-talk.de/.../20150409-162252-i208110726.html

Die Bedienanleitung gibts auf www.ford.de

Liebe Ford-Gemeinde,

ich bin der Frankengünni, bin 60 Jahre alt und wohne im mittleren Frankenland. Bin seit 15 Jahren Mondeo-Fan, habe bis zum MK4 alle MKs nun durch und habe ein Problem mit meinem aktuellen Mondeo MK4 Ti 1600 BJ 2007 Gebrauchtkauf. Es dreht sich um das Navi Blaupunkt NX. Vielfach ist der Fehler des dreifachen Hochbootens mit dem jeweiligen Abbruch schon genannt worden. Genau das ist mir 3 Wochen nach dem Kauf passiert. Optimistisch wie ich bin, dachte ich, ich könne ein schönes ISO-genormtes 2xDin Navi mit USB/Sd-Card etc (hat das NX alles nicht) einbauen und die Klima-Steuerung mit dem seperaten silbernen Bedienteil-Teil (siehe Beitrag BMW-Onkel) , das im S-Max und auch in neueren Mondeos verbaut ist, ersetzen. Alles eingebaut fährt das Klimateil hoch und funktioniert. Leider aber nur 1x, beim nächsten Hochstarten bleibt alles schwarz. Gleich ein zweites gebrauchtes erworben, aber genau der gleiche Effekt.

Mein Ford-Händler (ist ein freundlicher) meint: einmal NX, immer NX, keine Chance des Anlernens des seperaten Klimateils in der Software bei diesem Modell vorgesehen und rät mir die Reparatur des NX.

Nun die Frage: hat jemand schon mal einen Umbau mit einem allgemienen Navi geschafft ?

Danke für gute Tipps...

Mein Ford-Händler (ist ein freundlicher) meint: einmal NX, immer NX, keine Chance des Anlernens in der Software bei diesem Modell vorgesehen und rät mir die Reparatur.

Nun die Frage: hat jemand schon mal einen Umbau geschafft ?

Danke für gute Tipps...

du musst es im Auto anlernen, sonnst weiß das es ja nicht. geht ohne Probleme.

falls du ein convers+ hast, dann verabschiede dich von den anzeigen.

Hallo DeltaF,

danke für Deinen schnellen "Nachtbeitrag".

Das mit dem Anlernen habe ich der Fordwerkstatt auch vorgeschlagen, die haben aber gleich ablehnt, weil dies nicht ginge.

Was m.E. nicht unbedingt das Wort Gottes sein muß.

Also: wie lerne ich an? Gibt es irgendwo eine Anleitung oder eine darauf spezialisierte Fachwerkstatt ?

Dies kann jede Werkstatt machen! Oder auch selbst, wenn du einen passenden elm327 Adapter hast.

Ich stell gleich mal ein Foto rein.

vom IDS hab ich grad keins da, hab keine lust das auch noch zu starten, sorry.

Unbenannt

Zitat:

@Frankenguenni schrieb am 22. Dezember 2016 um 16:54:12 Uhr:

Hallo DeltaF,

danke für Deinen schnellen "Nachtbeitrag".

Das mit dem Anlernen habe ich der Fordwerkstatt auch vorgeschlagen, die haben aber gleich ablehnt, weil dies nicht ginge.

Was m.E. nicht unbedingt das Wort Gottes sein muß.

Also: wie lerne ich an? Gibt es irgendwo eine Anleitung oder eine darauf spezialisierte Fachwerkstatt ?

Im Grunde ist es so, dass man in der Fahrzeugkonfiguration einträgt, dass man kein NAVI mehr hat.

Das muss aber jeder Ford-Händler können. Er muss sich dafür nur einen entsprechenden Rechner von Ford in Köln kommen lassen, damit er die Konfigurationsdaten auch ändern kann.

Ich habe kürzlich mein Sony Radio gegen das kleine Navi (Blaupunkt Fx) getauscht. Der Umbau konnte ich selbst machen. Das Ändern der Konfiguration ließ ich den FFH machen, hat nicht ganz 70 € gekostet.

Mit einem Laptop, einem modifiziertem ELM327 und der richtigen Software sollte es auch selbst machbar sein.

 

Danke für die Tipps.

Wie oben beschrieben, ist ja mein Hauptproblem das Klimabedienteil, das beim 2.Start nicht mehr erkannt wurde. Momentan fahre ich ohne Heizung, ist recht frisch...

Wäre das Problem mit Euren Hinweisen evtl lösbar ? Ein Navi selbst ist im neuen Medienteil integriert, da mache ich mir weniger Sorgen.

Ich habe morgen einen Termin mit der größten Ford-Werkstatt in Nürnberg. Da klang der Meister schon etwas optimistischer. Drückt mir mal die Daumen...

Es sollte nur ein Beispiel sein, wie man Änderungen an der Konfiguration durchführen kann. Es ist zu erwarten, dass man auch die Konfiguration der Klimasteuerung umstellen muss. Wenn es schon einmal Funktioniert hat und es nicht an der Elektronik liegt (Sicherung z.B.) kann es fast nur eine Einstellung sein.

Schon mal nach den Sicherungen gesehen?

Die Ford-Werkstatt hat es hinbekommen ! Lt. Angaben haben sie das NX aus- und das neue Klimabedienteil einprogrammiert. Haben dafür 82,- Euro verlangt.

Nun funktioniert die Heizung und auch das neue Medien- und Naviteil macht Freude.

Danke für Eure Hilfen, für uns Bastler wird es immer schwerer...

Gratulation.

Zitat:

@Frankenguenni schrieb am 6. Januar 2017 um 07:49:11 Uhr:

Haben dafür 82,- Euro verlangt.

Das hättest du auch für 30euro allein machen können und hättest noch ein vernünftiges Gerät zum Auslesen und Freischalten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Mondeo
  6. Mk4
  7. Navi HSRNS Blaupunkt Bosch NX