ForumF32, F33, F36, F82, F83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Navi bzw. Softwareupdates kostenlos und selber machbar?

Navi bzw. Softwareupdates kostenlos und selber machbar?

BMW 4er
Themenstarteram 23. Januar 2017 um 0:54

Hallo zusammen.

ich wollte anfragen ob die Naviupdates bzw. die Systemupdates von dem Radio etc. selbst durchführbar sind. Kostet bei BMW das jährliche Update was oder ist es selbst und kostenlos machbar?

Bei meinem Audi kostet leider jedes Jahr das Update 270€ und man kann nicht selbst das MMI (Radio) updaten.

Wie geht das bei BMW? Speziell beim 4er?

Beste Antwort im Thema

Das Navikartenupdate ist bei den Evo Navis 3 Jahre im Preis enthalten. Dies beinhaltet alle Karten. Bei den Vor-Evo Navis kosten die extra. Mein 4er ist EZ09/15 und hat ein Evo Navi.

Die Karten updaten sich nicht komplett per LTE. Dieses Update umfasst nur dein Zielland, das kannst du auf der ConnectedDrive Webseite einstellen. Wenn du dort Deutschland einstellst, werden per LTE automatisch immer die Updates für Deutschland eingespielt.

Die Europakarten werden nicht per LTE upgedatet. Du kannst aber die Software 3-4 Mal im Jahr kostenlos aus dem Internet herunterladen. Du brauchst dann einen USB Stick mit mindestens 32GB, da werden die Kartendaten dann drauf gepackt. Den USB Stick steckst du dann ins Auto und er installiert die Updates ins Navi.

42 weitere Antworten
Ähnliche Themen
42 Antworten

Beim Service nicht - in der Garantiezeit nicht, wenn man Probleme hat - sonst natürlich, wenn man nicht einen besonders guten Kontakt zur Werkstatt hat. ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Habe keine Garantie mehr. :(

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Wozu brauchst Du das den unbedingt? Wenn alles funktioniert, würde ich nie ein Update machen - und beim nächsten Service kannst Du es doch machen lassen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Dachte ich brauche es um mit den navi Karten auf dem neusten Stand zu sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Nein, das SW Update und die Navi Maps haben miteinander nichts zu tun und die Datenmenge differiert um ungefähr 29GB ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Und wofür sind dann genau di Updates?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Gibt es eine Möglichkeit alte software von BMW zu laden? Ich hab gehört das die Version ab Juni beim Mppsk keine "gunshots" mehr zulässt. Nach langem hin und her bekomme ich das Power and Sound Kit nachträglich ins Leasing, aber bin am überlegen ob es sich noch lohnt..

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Zitat:

@Rhyuu schrieb am 25. August 2017 um 13:19:01 Uhr:

Gibt es eine Möglichkeit alte software von BMW zu laden? Ich hab gehört das die Version ab Juni beim Mppsk keine "gunshots" mehr zulässt. Nach langem hin und her bekomme ich das Power and Sound Kit nachträglich ins Leasing, aber bin am überlegen ob es sich noch lohnt..

Lohnt sich!! ;)

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Was? Kein Feuerwerk mehr mit PPSK?!? Ist das wirklich so? Das ist ja grauenhaft. Zuerst wollte ich gar keinen extra Sound sondern nur die Leistung aber auf Knopfdruck Feuerwerk ist doch fantastisch...D.h. Ab jetzt Updates verhindern :(.... ?

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

So habe heute mit jemandem vom BMW gesprochen und ihn auf dieses "Knallen" angesprochen. Er meinte das viele Kunden sich beschwert hätten das sie von der Polizei angehalten wurden und sogar Verwarnungen bekommen hätten und es möglich sein kann, dass BMW dort verschlimmbessert hat... Ist halt nur eine Vermutung von ihm, aber es könnte wirklich so sein. Leider. Zu deiner Frage: ja, wenn mit deinem Wagen alles i.O ist, keine Updates durchführen lassen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Es geht ja auch ohne Leute zu belästigen. Wenn man aber z.B. Abends nach der Arbeit in einem entvölkerten Industriegebiet ein kleines Feuerwerk macht, dann stört es doch niemanden. Polizei hab ich schon viel gesehen aber noch nie wegen Fahrzeugeräuschen Kritik bekommen.

Zumal das ja ohnehin in comfort und eco komplett abschaltbar ist auch beim alten Softwarestand?!?

Wieso macht BMW nicht einfach im Idrive in der Software wählbar "Classic Sound" (wie früher für EZ bis 06/2016) und "Modern Sound" (ohne Feuerwerk)? Das wär doch super, kundenfreundlich und auch zulässig. Bei dem Premium Hersteller BMW sollte das doch ohne erheblichen Aufwand möglich sein.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Hallo zusammen,

um nochmal auf das ursprünglichen Thema zurückzukommen, nachdem mir mein Navi geklaut wurde und ich ein neues bekommen habe, habe ich jetzt auch die Version MN-003.003.001 drauf, die allerdings einige sehr nervige Bluetooth-Fehler aufweist, die ich vorher mit dem gleichen Handy/Tablet nicht hatte. Nun zu BMW und um ein Update gebeten, eben weil es für diese Version keines im Internet gibt, wie oben richtig festgestellt wurde. Also Antwort habe ich bekommen: "Wir haben auch keine anderen Updates als die die sie im Internet bekommen, da können wir also nichts machen, tut uns sehr Leid". Danke BMW, ist die MN-003.003.001 tatsächlich die aktuellste Version, kann ich mir ehrliche gesagt nicht vorstellen?

Schöne Grüße

Klaus

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Zitat:

@grcoupe schrieb am 20. August 2017 um 23:37:13 Uhr:

Und wofür sind dann genau di Updates?

Die Updates unter www.bmw.com/update sind für das Telefon und Multimedia. Also wenn Abweichungen zwischen den Parametern unter www.bmw.de/bluetooth und dem tatsächlichen Systemverhalten vorhanden sind.

Bitte verwendet die Seite www.bwm.com/update, da die www.bmw.de/update scheinbar nicht so schnell aktualisiert wird.

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Zitat:

@GranStubico schrieb am 7. September 2017 um 15:33:07 Uhr:

Also Antwort habe ich bekommen: "Wir haben auch keine anderen Updates als die die sie im Internet bekommen, da können wir also nichts machen, tut uns sehr Leid". Danke BMW, ist die MN-003.003.001 tatsächlich die aktuellste Version, kann ich mir ehrliche gesagt nicht vorstellen?

Schöne Grüße

Klaus

Wenn BMW eine neue Fahrzeugsoftware aufspielt, wird ggf. eine neuere Zwischenversion aufgespielt. Muss aber nicht. Soweit ich weiss, sieht das der BMW Händler auch vorher nicht.

Empfehlenswerter ist jedoch eine Neukopplung

Vor der Kopplung alle Apps schliessen und Gerät neu starten.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software Update' überführt.]

Hallo miteinander!

Ich bin bereits seit einigen Wochen interessierter Leser dieses Forums und bin von der schnellen und fundierten Hilfe in vielen Fragen sehr begeistert.

Seit heute steht mein BMW 420d (Bj. 2016) mit Business Navi und ohne Komforttelefonie auf dem Hof. Während ich durch das Menü klickte, habe ich auch die derzeit installierte Software-Version überprüft. Demnach hat mein System bei Media: MV-130.018.003 und bei Telefon: TV-130.018.003 installiert.

Nach einer kurzen Internetrecherche bin über die BMW-Seite auf ein mögliches Software-Update gestoßen ( siehe http://www.bmw.de/.../update.html )

Dort ist eine Downloaddatei mit der Bezeichnung UPD03002 (Aktuelle Version 5,93 MB) verfügbar.

Ist diese nun aktueller als die bereits installierte Version?

Und wenn ja, kann ich die einfach per USB-Stick aufspielen?

 

Und eine Zusatzfrage:

Wenn ich mein iPhone 8 über USB anschließe und via Apple Music Songs abspiele, werden diese mit Cover-Anzeige wiedergegeben. Wenn die Verbindung via Bluetooth läuft, erfolgt keine Cover-Anzeige. Ist das üblich? Kann man das ggfs. ändern?

 

Vielen lieben Dank für die Hilfe im Voraus!!!!

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Software-Update für Media etc.' überführt.]

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. F32, F33, F36, F82, F83
  7. Navi bzw. Softwareupdates kostenlos und selber machbar?