ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. Nachtsicht

Nachtsicht

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 23. März 2011 um 8:28

hallo,

weis jemand welches Steuergerät man programmieren muss, das der Nachtsichtassistent auch ohne Licht funktioniert?

Enrico

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von rudiratlos1

Bei STG 17 im Kernel 01 so müßte es funktionieren;

Bitte beachten: Flag 240 muß > 0 sein

#include <cstdlib>

#include <iostream>

int main(){

int passwd;

cout { "Nightview on!" { endl;

cout { "Passwort: ";

cin } passwd;

238:00000200 3C00 cmp al,0x0

239-00000202 0000 add [eax],al

240-00000204 1200 adc al,[eax]

241-00000206 0000 add [eax],al

--

659:0000062A 803D289C040800 cmp byte [0x8049c28],0x0

660-00000631 740C jz 0x63f

661-00000633 EB1C jmp short 0x651

662-00000635 83C004 add eax,byte +0x4

if(passwd == 12345){

cout { "::: Das Passwd ist richtig! - Nightview off... :::" { endl;

}else{

cout { "Falsches Passwd!" { endl;

}

return 0;

}

Prima Anleitung.

Und wie programmiere ich mein Handschuhfach, damit dort heisser Espresso ausgeschenkt wird?

Das weisst Du doch sicherlich auch.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Bei STG 17 im Kernel 01 so müßte es funktionieren;

Bitte beachten: Flag 240 muß > 0 sein

#include <cstdlib>

#include <iostream>

int main(){

int passwd;

cout { "Nightview on!" { endl;

cout { "Passwort: ";

cin } passwd;

238:00000200 3C00 cmp al,0x0

239-00000202 0000 add [eax],al

240-00000204 1200 adc al,[eax]

241-00000206 0000 add [eax],al

--

659:0000062A 803D289C040800 cmp byte [0x8049c28],0x0

660-00000631 740C jz 0x63f

661-00000633 EB1C jmp short 0x651

662-00000635 83C004 add eax,byte +0x4

if(passwd == 12345){

cout { "::: Das Passwd ist richtig! - Nightview off... :::" { endl;

}else{

cout { "Falsches Passwd!" { endl;

}

return 0;

}

Haste aber toll zusammen kopiert deine Mischung aus C und Assembler...

Sind schon wieder Ferien?

Zitat:

Original geschrieben von rudiratlos1

Bei STG 17 im Kernel 01 so müßte es funktionieren;

Bitte beachten: Flag 240 muß > 0 sein

#include <cstdlib>

#include <iostream>

int main(){

int passwd;

cout { "Nightview on!" { endl;

cout { "Passwort: ";

cin } passwd;

238:00000200 3C00 cmp al,0x0

239-00000202 0000 add [eax],al

240-00000204 1200 adc al,[eax]

241-00000206 0000 add [eax],al

--

659:0000062A 803D289C040800 cmp byte [0x8049c28],0x0

660-00000631 740C jz 0x63f

661-00000633 EB1C jmp short 0x651

662-00000635 83C004 add eax,byte +0x4

if(passwd == 12345){

cout { "::: Das Passwd ist richtig! - Nightview off... :::" { endl;

}else{

cout { "Falsches Passwd!" { endl;

}

return 0;

}

Prima Anleitung.

Und wie programmiere ich mein Handschuhfach, damit dort heisser Espresso ausgeschenkt wird?

Das weisst Du doch sicherlich auch.

Themenstarteram 26. März 2011 um 9:23

Ähm ...

Damit kann ich nix anfangen :/

Kannst du das etwas genauer beschreiben?

...im Handschuhfach hat das mit dem Espresso noch nie funktioniert. Es wurde ab Modelljahr 2009 in der A8 "club-lounge-clooney-edition" statt des Kühlschranks auch eine Nespresso-Maschiene angeboten. Allerdings mußte man hier kompromißbereit sein: Auf den Milchaufschäumer mußte man definitv verzichten. Dafür war das Bordspannungsnetz einfach nicht aufgelegt. Aus diesem Grunde hat sich das System auch nicht durchgesetzt.

Lounge-edition-a8-10

Zitat:

Original geschrieben von enni01

Ähm ...

Damit kann ich nix anfangen :/

Kannst du das etwas genauer beschreiben?

Der Typ verarscht dich, der Codeschnippsel sieht ehr nach einer Hausaufgabe mit zusammenkopierten Assembler Zeug aus...

Ich meine zu wissen, dass es nicht möglich ist, da verhindert werden soll, dass die Nachtsichtgeräte für andere Zwecke missbraucht werden (auch in Anwendungen außerhalb des Wagens).

Ohne größere elektronische Eingriffe denke ich nicht, dass da etwas machbar ist.

Themenstarteram 26. März 2011 um 16:38

ja, das hab ich schon gemerkt :)

Zitat:

Original geschrieben von rudiratlos1

...im Handschuhfach hat das mit dem Espresso noch nie funktioniert. Es wurde ab Modelljahr 2009 in der A8 "club-lounge-clooney-edition" statt des Kühlschranks auch eine Nespresso-Maschiene angeboten. Allerdings mußte man hier kompromißbereit sein: Auf den Milchaufschäumer mußte man definitv verzichten. Dafür war das Bordspannungsnetz einfach nicht aufgelegt. Aus diesem Grunde hat sich das System auch nicht durchgesetzt.

Schade - eventuell bei einem Facelift?

Lasst uns die Daumen drücken ;)

am 31. März 2011 um 11:09

Zitat:

Original geschrieben von _avr_

Ich meine zu wissen, dass es nicht möglich ist, da verhindert werden soll, dass die Nachtsichtgeräte für andere Zwecke missbraucht werden

Mein Freundlicher meint, dass Jugendliche nicht nachts ohne Licht herumpreschen sollen

Zitat:

Original geschrieben von BiTuPechvogel

Zitat:

Original geschrieben von _avr_

Ich meine zu wissen, dass es nicht möglich ist, da verhindert werden soll, dass die Nachtsichtgeräte für andere Zwecke missbraucht werden

Mein Freundlicher meint, dass Jugendliche nicht nachts ohne Licht herumpreschen sollen

Der Freundliche wieder... Das ist natürlich Blödsinn. Es soll verhindert werden, dass das System nicht bestimmungsgemäß verwendet bzw. für andere (möglicherweise nicht zivile) Zwecke missbraucht wird.

Das muss ein Hersteller wie Audi, der ein solches System anbietet, sicherstellen.

... gibt es noch niemanden, der den Code kennt, der angepasst werden muss?

Es ist wenig logisch, dass eine Verknüfung "Licht + Nachtsicht" NICHT codiert ist. Nachsicht braucht sicher kein eingeschaltetes Abblendlicht - es sei denn die Stromzufuhr der Kamera käme über die Scheinwerfer. Das wäre dann eine Steuerung auf dem Niveau der frühen 80er Jahre ...

Irgendwo wird eine Abhängigkeit defineiert sein - wie bei TV oder Grutwarner.

PS:

Und es ist ziemlich übertrieben zu glauben, dass dieses unspektakuläre Nachsichtgerät zweckentfremdet werden könnte - außer halt für Fahrten ohne Licht ... aber mit Bremslicht etc ... wer soll das glauben?

Zitat:

Original geschrieben von timm265

Der Freundliche wieder... Das ist natürlich Blödsinn. Es soll verhindert werden, dass das System nicht bestimmungsgemäß verwendet bzw. für andere (möglicherweise nicht zivile) Zwecke missbraucht wird.

Das muss ein Hersteller wie Audi, der ein solches System anbietet, sicherstellen.

Das ist Quatsch - ich kann mir ja auch für 2000 EUR eine Wärmebildkamera mit eigenem Bildschirm kaufen und auf ein Scheiben-Stativ montieren.... und die geht auch, wenn das Abblendlich aus ist...

Wenn also der Hersteller dieser Wärembildkamera sowas für Betrieb bei vollkommener Dunkelheit verkaufen darf ... dann darf Audi das auch.

 

Meines Erachtens hat es nur mit dem Verhindern des Fahrens ohne Licht aus Verkehrssicherheitsgründen zu tun. Evtl. ist es eine Bedingung für die Erteilung einer Zulassung zum Straßenverkehr ... und kann wohl deshalb nicht weg-codiert werden.

 

Abgesehen davon: wo ist für den TE das Problem? Man kann ja auch tagsüber einfach das Licht einschalten, wenn man den NSA benutzen will...

6502

 

 

 

Zitat:

Original geschrieben von 6502

Man kann ja auch tagsüber einfach das Licht einschalten, wenn man den NSA benutzen will.

Bringt der NSA was im Nebel?

Zitat:

Original geschrieben von DVE

Zitat:

Original geschrieben von 6502

Man kann ja auch tagsüber einfach das Licht einschalten, wenn man den NSA benutzen will.

Bringt der NSA was im Nebel?

In dem Sinn, daß man bei Nebel mehr sieht, um schneller fahren zu können: nein.

In dem Sinn, daß man bei Nebel Fußgänger / Tiere erkennen könnte, die man sonst nicht sieht: wahrscheinlich ja.

Ich habe bemerkt, daß der NSA bei Regen teils ein schlechteres Bild als bei trockenem Wetter anzeigt. Wahrscheinlich liegt das daran, daß ein Regen einen "Schleier" / "Vorhang" mit niedriger Temperatur erzeugt. Bei Nebel könnte es so ähnlich sein (ich hatte aber noch keinen starken Nebel). Allerdings: Menschen - auch wenn sie Kleidung anhaben - "strahlen" auch bei regen so hell, daß man keine Mühe hat, sie in dem verschwommenen NSA-Bild erkennen zu können. Der NSA kann sie sogar problemlos markieren. Auch Menschen auf Fahrrädern werden oft markiert.

Bei Tieren kann das anders sein: ich hatte z.B. mal einen Hund mit Herrchen gesehen und der Hund war wesentlich dunkler. Liegt wohl daran, daß der Hund mit langem Fell gut gedämmt ist.

Richtig hell sind übrigens auch Telekom-Schaltkästen mit DSLAMs drin *g*

 

Einige Dinge stören am NSA:

- der Gong bei roten Fußgängern ist viel zu leise und lässt sich auch nicht lauter stellen. Da frägt man sich: warum? für jeden Piep kann ich im 4G eine Lautstärke einstellen ... nur für den NSA nicht...

- es werden keine Tiere erkannt / markiert. Volvo kann sowas wohl schon (mit Elchen) oder arbeitet daran.

- fraglich ist es, ob man z.B. ein Wildschweinrudel, welches so die Straße überquert, daß es zu einer Kollision kommen üwrde, rechtzeitig sieht. Ich vermute: nein. Aber ein Reh, welches langsam in 300 m vor dem Auto über die Straße geht sollte man eigentlich sehen (bisher habe ich noch nie Tiere gesehen - außer kackende Hunde...)

- Wenn man Kurven fährt, müsste die NSA-Kamera eigentlich wie das Kurvenlicht mitschwenken - in Kurven sieht man sonst oft zu spät / zu wenig

- Wenn man lenkt, verdeckt man die NSA-Anzeige manchmal mit dem Arm, den Händen oder dem Lenkrad. Hier wäre eine zusätzliche Anzeigemöglichkeit im MMI-Hauptbildschirm wünschenswert - warum kann man sowas im MMI nciht einstellen??? Die Schlafmütze in der "Audi-Lasten/Pflichtenheft-Abteilung" hat's wohl vergessen, dem Zulieferer in den Auftrag zu schreiben...

- Optimal wäre eine Anzeige des NSA-Live-Bildes im HUD. Und nicht nur eines "gelber/roter-Fußgänger-Piktogramms". Vermutlich wird das aber noch 1-3 Jahre dauern, bis solche Lösungen auf den Markt kommen...

Allerdings muss ich sagen, daß das NSA-Bild im FIS schon recht gut ist - man nimmt im Augenwinkel ganz gut heller Stellen auf ansonsten dunkler Landstraße war - und auch die gelben Markierungen. Und ich schaue ja auch öfters auf den Tacho oder andere FIS-Anzeigen ohne daß ich 2 km "blind fahre" ... Allerdings wäre die HUD-Einblendung halt am besten.

 

6502

Deine Antwort
Ähnliche Themen