ForumA8 D4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. A8 in "Weiß" und weiter: Ist Nachtsicht wichtig?

A8 in "Weiß" und weiter: Ist Nachtsicht wichtig?

Audi A8 D4/4H
Themenstarteram 2. Januar 2012 um 23:24

Ich bin gerade dabei eine A8 im Konfigurator zusammenzustellen. Was sagt die A8 Fan gemeinde zu einen weißen A8? Zu protzig? Oder dann doch lieber schwarz oder grau?

 

Noch weitere Fragen:

 

Ist Nachsicht wichtig?

 

Kann ich auf den Telefonhörer bei Bluetooth online verzichten?

 

Ist Dynamiklenkung wichtig?

 

LED sinnvoll?

 

Langt auch das normale Audio System oder ist Bose wichtig? (Wenn ich Klassik hören will gehe ich in Konzert, spiel selbst oder höre zu Hause mit einer gescheiten Anlage deshalb kein B&O)

 

Was ist ein Muß?

 

lg Georg

 

 

 

 

Ähnliche Themen
7 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Max-Palue

Ich bin gerade dabei eine A8 im Konfigurator zusammenzustellen. Was sagt die A8 Fan gemeinde zu einen weißen A8? Zu protzig? Oder dann doch lieber schwarz oder grau?

Ich persönlich finde Weiß beim A8 sehr schön, aber was Farben angeht ist es nunmal immer Geschmackssache. ;)

Wir fahren aktuell auch einen A8 (4E) in weiß.

Bilder findest du hier: http://www.motor-talk.de/fahrzeuge/92778/audi-a8-4e-d3

(Ist zwar natürlich kein 4H, aber ich denke man erkennt schon ob es zu einem A8 passt ;))

Ein A8 in weiß ist halt recht außergewöhnlich und selten (was für den ein oder anderen vielleicht ein Pluspunkt ist?!) :D

Schwarz ist eher klassisch und "unauffällig".

Wenn man einen A8 in weiß nimmt, müssen aber auch schöne Felgen drauf, anders sieht es - wie ich finde (weiß aber nicht wieso :D) - irgendwie "billig" aus. Bei schwarz ist es nicht so schlimm.

Nur meine Meinung. ;) :D

Zitat:

Noch weitere Fragen:

Ist Nachsicht wichtig?

Kommt drauf an ob du oft nachts und auf Landstraßen o.ä. fährst?!

Zitat:

Kann ich auf den Telefonhörer bei Bluetooth online verzichten?

Ich würde sagen, ja.

Alles wichtige ist beim Bluetooth-Autotelefon online bereits enthalten.

Wenn du allerdings oft nicht selbst fährst und "diskrete" Telefonate führen musst oder SMS schreibst, ist der Telefonhörer sinnvoll, ansonsten braucht man ihn eher nicht.

Zitat:

Ist Dynamiklenkung wichtig?

Ich würde sie nehmen.

Ich bin bereits einen A8 ohne und einen mit gefahren.

Mit fährt er sich, für meinen Geschmack, besser.

Zitat:

LED sinnvoll?

Ob sinnvoll oder nicht ist schwer zu sagen.

Optisch natürlich schöner als die "normalen" Xenon und heller sind sie auch.

Desweiteren ist z.B. die Option "adaptive light" bereits enthalten.

Wenn du diese also sowieso nehmen wolltest, ist der preisliche Unterschied nicht mehr sooo groß.

Zitat:

Langt auch das normale Audio System oder ist Bose wichtig? (Wenn ich Klassik hören will gehe ich in Konzert, spiel selbst oder höre zu Hause mit einer gescheiten Anlage deshalb kein B&O)

Da würde ich wieder sagen, dass es Geschmackssache ist.

Dem einen reicht die normale Anlage, dem anderen nicht.

Da würde ich dir empfehlen mal zum Händler zu gehen und beide Anlagen im Vergleich Probe zu hören.

Zitat:

Was ist ein Muß?

Das hängt natürlich von den persönlichen Wünschen und den Anforderungen an den Wagen ab.

Ich würde auf jeden Fall folgende Optionen nehmen:

- Alcantara-Paket

- Dämm-/Akustikglas mit Frontscheibenheizung (je nach Geschmack mit Privacy-Verglasung)

- Gepäckraumpaket

- adaptive air suspension sport

- quattro mit Sportdifferenzial

- Tempolimitanzeige

- Einparkhilfe plus mit Rückfahrkamera bzw. Umgebungskameras

- Komfortschlüssel mit sensorgesteuerter Gepäckraumentriegelung inkl. Gepäckraumklappe elektrisch öffnend und schließend

und evtl.:

- Lenkrad Audi exclusive Leder bzw. Bedienelemente Audi exclusive Leder (bin ein Fan von Audi exclusive :D und auch wenn man keine Audi exclusive Lederausstattung nimmt, sieht ein individuelles Lenkrad immer gut aus)

Zitat:

Original geschrieben von Max-Palue

Ich bin gerade dabei eine A8 im Konfigurator zusammenzustellen. Was sagt die A8 Fan gemeinde zu einen weißen A8? Zu protzig? Oder dann doch lieber schwarz oder grau?

Hier meine Meinung:

Normalerweise steht weiss solch grossen Wagen nicht, allerdings habe ich den Wagen von Lanki gesehen und ich finde den richtig gut.

Zitat:

Ist Nachsicht wichtig?

Nein, absolut nicht.

Das macht erst dann Sinn, wenn mögliche Gefahren auch auf dem HUD angezeigt werden.

Sonst nur eine technische Spielerei.

 

Zitat:

Kann ich auf den Telefonhörer bei Bluetooth online verzichten?

Absolut.

Ausser Du möchtest vertrauliche Gespräche führen wenn andere Leute mit an Bord sind.

Oder während des Telefonierens aussteigen.

Zitat:

Ist Dynamiklenkung wichtig?

Ja. Vereinfacht das Rangieren und gibt zusätzliche Sicherheit bei hohen Geschwindigkeiten.

Zitat:

LED sinnvoll?

Absolut.

Das Licht ist wesentlich angenehmer und heller. Ich fahre nur noch selten mit Aufblendlicht.

Und dann kommt noch die Optik dazu ;)

Zitat:

Langt auch das normale Audio System oder ist Bose wichtig? (Wenn ich Klassik hören will gehe ich in Konzert, spiel selbst oder höre zu Hause mit einer gescheiten Anlage deshalb kein B&O)

Das kommt jetzt auf Deinen persönlichen Geschmack an.

Ich selber habe das Bose probegehört (nachdem ich schon im alten A8 das B&O hatte) und dann das Bose als für mich untauglich eingestuft.

Tipp: Unbedingt probehören. Nicht, dass Dir das falsche Kreuzchen auf der Liste den A8 verdirbt.

Zitat:

Was ist ein Muß?

Sportdifferential.

Gute Sitze (Komfort oder Sport)

Mindestens das einfache Lederpaket (wegen Polsterung der Armauflage in den Türen)

Dämm-/Akustikglas mit Frontscheibenheizung

Assistenz-Paket inklusive Audi pre sense plus

AMI

Wenn Du auf Innen schöne Optik stehst: Alcantara-Paket (ev.mit mit schwarzem Dachhimmel)

Ich finde den "alten" A8, so wie Lanki ihn fährt, in weiß ganz hübsch. Allerdings passt es m.M.n. zum 4H nicht mehr so gut, es sieht aber nicht schlecht aus! Auf jeden Fall besser als schwarz ;-)

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vjpk3cowxhzr&asrc=fa

Die Frage wäre hier das einfache Ibisweis oder das Gletscherweiß-Metallic. Zu Letzterem gibt es leider kaum Bilder:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=magsae3bxwne

Was ich noch ganz schön finde ist Impala Beige, muss man aber natürlich mögen:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vjlxddzgy2yl

Obwohl grau eigentlich eine Farbe ist die (fast) jedem Auto steht ist sie keine Farbe für den A8, es sei denn man wählt ein sehr dunkles grau (Oolonggrau)

Themenstarteram 4. Januar 2012 um 20:44

Nachsicht kann man knicken. Bei einer Probefahrt habe ich in der Nacht habe ich ein Herrchen mit einen Hund gesehen, bzw nur das Herrchen aber nicht den Hund. Wo ist bitte schön der Sinn? Ich hatte mir erhofft, dass ich Wildschweine, Rehe und alles weitere auf der Straße erkenne. Audi 6 setzen, was die zur Zeit alles verpeilen das ist unglaublich. Wie lange wird das noch gut gehen mit dem auf dem hohen Roß sitzen?

 

Kein HUD, Volvo erkennt mit Nachsicht Wild, die Motorenpalette entgegen dem Mitbewerber.... und Leasingraten so hoch das man glaubt man hatt Premium im quadrat und der Service in den AZ da legen wir mal den Mantel des Schweigens drauf.

Ich denke es kommt ganz auf das Tier an, dass im Sichtfeld ist.

Ich denke die Erkennung basiert auf einer Infrarot-Kamera, somit werden nur Tiere angezeigt die auch genügend Wärme abstrahlen.

Ein langhaariger Hund strahlt kaum Wärme ab und wird somit auch nicht angezeigt. Ein Reh hingegen wird man eindeutig erkennen können.

Ich habe seit knapp einem halben Jahr den A8 4,2TDI, allerdings in Smaragdschwarz. Ein Geschäftspartner hat ihn in weiß und ich muss sagen mir gefällts sehr gut.

Das Nachtsicht (da kein HUD) empfinde ich eher ablenkend, bei schönem Wetter mags noch gehen aber wenns regnet siehst du nicht mehr viel.

Ich glaube die Erkennung basiert auf Wärmebild, der Gegenstand muss wenigstene einen Meter groß sein und so etwas wie einen Kopf oben tragen,

d.h. einen stehenden Grizzly vor dem Auto siehst du :)

Zum Lane Assist würde ich dir auch nicht unbedingt raten, da der A8 nicht selbst korrigiert sondern nur eine Vibration im Lenkrad spürbar ist.

Dynamiklenkung, LED und Sportdifferenzial unbedigt ja!

Ich möchte es jedenfalls nicht mehr missen.

Das Audio-System ist Geschmackssache, solltest du testen.

Ich hatte vorher im S6 Bose und jetzt B&O. Den Preisaufschlag höre ich mit meinen fünfzigjährigen Ohren nicht wirklich:D

Gruß aus CB

Habe den A8 hier in der Schweiz schon öfters in weiß gesehen.Der A8 in Weiss sieht Super aus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D4
  7. A8 in "Weiß" und weiter: Ist Nachtsicht wichtig?