ForumA8 D3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Nachrüstung heizbare Frontscheibe: Kabelbaum?

Nachrüstung heizbare Frontscheibe: Kabelbaum?

Audi A8 D3/4E
Themenstarteram 25. November 2010 um 9:19

Hallo Zusammen

Da der Winter kommt würde ich nun gerne noch meine beheizbare Frontscheibe anschliessen.

Ich habe das Steuergerät bereits im Frühjahr gekauft, kam aber nie dazu, es einzubauen.

Das Problem: Das Steuergerät hat ja zwei fix integrierte Kabel zur Batterie, und einen Stecker "nach Vorne".

Kann mir jemand sagen, wo im ETKA ich das entsprechende Kabel finde? Oder ist dies standardmässig schon verlegt, sprich die Kabel sind bereits im Fahrzeug vorhanden?

Wenn nein: Wie wird das Kabel nach vorne gezogen? Entlang der Türschweller Beifahrerseite? Stimmt es, dass ein Pin noch ans Klimabedienteil vorne geht?

Herzlichen Dank für eure Hilfe im Voraus und liebe Grüsse an alle,

Fabian

Ähnliche Themen
15 Antworten

Ich würde sagen, Deine Frage samt einer Antwort plus die Möglichkeit der Fortführung steht hier ... alternativ auch dort . :p

Themenstarteram 25. November 2010 um 12:05

Zitat:

Original geschrieben von BuddyArno

Ich würde sagen, Deine Frage samt einer Antwort plus die Möglichkeit der Fortführung steht hier ... alternativ auch dort . :p

Richtig, da steht schon einiges.

Zusammenfassend:

Man braucht 2 Kabel vom STG zur Frontscheibe (Welche? Vorgefertigter Kabelsatz von Audi? Kabelstärke? Welcher Stecker?)

Man braucht ein Kabel vom STG zum Klimabedienteil (Welcher Pin?)

 

Ich habe den neuen Thread aus 2 Gründen eröffnet:

1. Wenn künftig jemand nach heizbarer Frontscheibe sucht, wird er hier alles nötige finden (die anderen Themen gehen a) um den Regensensor und b) um Frontscheiben eher allgemein)

2. In diesem Thread wäre mein Ziel eine klare Übersicht über was man braucht: Gehäuse, Kabel, Anschlusspläne

Ziel wäre es also, hier sowohl herauszufinden oder aufzulisten

- auf welchen Pin welches Kabel gelegt werden muss (am stg)

- welchen Pin man am Kabel zum Klimabedienteil belegen muss

- wo man am besten die Kabel verlegt

- wo man am besten die Durchführung der Kabel zum Motorraum macht

Ich hoffe dass dies so ok ist - ansonsten bitte ich einen Moderator dies direkt wieder zu löschen :)!

Halli Hallo

also vorverlegt ist da nichts aber so schwer ist das nicht

am Schweller lang 2 Adern 6mm2 zur Frontscheibe und eine Ltg zum Klimabedienteil vorne oder wenn du 4 Zonen Klima hast eine Ltg zum PTC Heizelement unterm Sitz ist eine Lin Bus Ltg also 0.5mm2 reicht Stecker muss ich mal raussuchen welche das waren

Das Kabel hinterm Handschuhkasten durch die EM Box unterm Motorstg legen und dann den selben Weg wie die Motorltg nehmen

mfg Alex

Themenstarteram 25. November 2010 um 22:07

Da ich eine vier-zonen-klima habe, kannst du für einen laien diesen Satz noch ein bisschen ausführen? :)

Zitat:

Original geschrieben von A4cabrio2

... eine Ltg zum PTC Heizelement unterm Sitz ist eine Lin Bus Ltg also 0.5mm2 reicht.

PTC-Heizelement? Was ist das genau?

Was genau ist eine LIN-Bus-Leitung?

Wo genau muss ich dann diesen 3. Kontakt anschliessen? Muss dafür der Sitz ausgebaut werden?

Gruss und tausend Dank für deine stetige Hilfe Alex :)!

 

 

Hallo

also das PTC Heizelement sitz bei dir unterm Sitz ist praktisch fusswärmer für hinten

also sitz raus dort ist ein dreipoliger stecker das dünne daran ist die LIN Bus Ltg Steuerleitung könnte man dazu auch sagen da musst du ran mit dem 3ten Kabel

mfg Alex der dir gerne hilft ;-) mhjam

Themenstarteram 26. November 2010 um 19:58

Zitat:

mfg Alex der dir gerne hilft ;-) mhjam

Ich sehe: Wir verstehen uns ;-)! Sag bei Gelegenheit nochmals was du dir wünschts an Geschmacksrichtung :p!

Geht das wirklich nur mit Sitz raus? Habe bisserl Angst den ganzen Sitz auszubauen? Kommt man mit gutem Geschick evtl. ohne an diesen Stecker? :-)

Hallo

ohne sitz raus kommst da nicht ran ist ja unterm Teppich ,du kannst auch ans Klimabedienteil gehen Handschuhfach muss sowiso raus ich such morgen mal die Teilenr raus von dem Stecker samt Belegung

Mfg Alex

Themenstarteram 27. November 2010 um 18:13

Hey Alex

Steckernummer habe ich glaubs doch noch gefunden (Ist ja extrem Mühsam im ETKA nach einem Stecker zu suchen!)

Es sollte:

Steuergeräte-Stecker: 1J0 919 231

Tülle: 1J0 919 231

Stecker für Windschutzscheibe: 1J0 973 852

Über die Belegung wäre ich aber dennoch sehr froh! :) Wo findet man das: im ELSA oder gibt es da nochmals ein extra-Programm?

Wäre das Stg vom Bild im Anhang das richtige?!

Und müsste die ganze Geschichte nicht auch irgendwie mit einer Schmelzsicherung abgesichert werden? Im original verbauten Zustand gibt es ja bestimmt eine einzelne Sicherung für die beheizbare Frontscheibe oder?

MfG Martin (der bald umrüsten will :-D)

EDIT: Oder besser dieses hier http://pages.ebay.com/link/?nav=item.view&id=171150292916

Screenshot-2014-04-07-10-25-58

Moin Martin,

Hier die Infos zur Sicherung .

Grüße

P.S.: Evtl. hier auch interessant zu lesen.

Für interessierte : 8e0907133a Teilenr. für benötigtes STG für die beheizbare Front

Auf dem Bild sind die Batterieanschlüsse und die offene Buchse (zum Pin am STG des Klimabedienteils und der Scheibe an sich denke ich mal ?!) und die Teilenr. gut erkennbar ...

Fehlen noch die neue Scheibe und die Leitungsverlegung.

Hat da eventuell von denen, die bereits nachgerüstet haben ein Bild oder eine Zeichnung o.ä. an welchen Pin des Bedienteils ich mit der Steuerleitung muss ??

8e0907133a-stg-beheizbare-frontscheibe

Könnte mir jemand mit einer vernünftig funtkionierenden ElSa Version mal den Stromlaufplan Nr. 58/6 schicken ?

Bei mir gibs ausgerechnet dort einen Skriptfehler :mad:

Zitat:

@A4cabrio2 schrieb am 25. November 2010 um 21:48:49 Uhr:

Halli Hallo

also vorverlegt ist da nichts aber so schwer ist das nicht

am Schweller lang 2 Adern 6mm2 zur Frontscheibe und eine Ltg zum Klimabedienteil vorne oder wenn du 4 Zonen Klima hast eine Ltg zum PTC Heizelement unterm Sitz ist eine Lin Bus Ltg also 0.5mm2 reicht Stecker muss ich mal raussuchen welche das waren

Das Kabel hinterm Handschuhkasten durch die EM Box unterm Motorstg legen und dann den selben Weg wie die Motorltg nehmen

mfg Alex

Hi Alex,

bist du dir mit den Leiterquerschnitten sicher ?!

Denn zum "Reparatursatz Stecker 2-pol. OEM VW 1J0 973 852" ist folgendes angegeben:

"2-poliger Steckverbinder / Stecker (Stift)

Steckverbinder OE/OEM Nr:

VW 1J0 973 852

und

Kontakte OE/OEM Nr:

VW N 103 192.02

und

Seal / Dichtung OE/OEM Nr:

VW N 357 972 742 B

Kontakte mit einem Querschnittsbereich von 1,50mm² - 2,50mm²

Seal / Dichtung für Leitungsdurchmesser 2,70mm - 2,90mm "

Das passt dann ja nicht mit einer 6 mm² Leitung ?! Oder ist vielleicht der Stecker falsch? Denn bei bis zu 7 A dürfen die Leitungen m.E. auch nicht dünner sein :confused:

p.s. ein Stromlaufplan aus dem ersichtlich ist wo am Bedienteil die Lin BUS Leitung angepinnt wird hab ich leider auch noch nicht finden können, falls da noch jemand Infos hat :confused::rolleyes:

MfG Martin

Hallo,

 

hat einer vielleicht ein Bild wo man den Stecker der Scheibenheizung aus dem Wasserkasten sehen kann?

Die originale Position ect.

zu der "richtiger Stecker" Frage war diese Seite hilfreich.

http://www.passatplus.de/umbauteile/stecker/stecker2.htm

 

MfG

Andreas

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A8
  6. A8 D3
  7. Nachrüstung heizbare Frontscheibe: Kabelbaum?