ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Nach Unfall Wertminderung von Versicherung?

Nach Unfall Wertminderung von Versicherung?

Themenstarteram 11. Juni 2019 um 20:24

Hallo,

mir ist vor 11 Tagen eine Frau in meinen geparkten Picanto gefahren. Heute wurde der Wagen abgeholt, ein leihwagen gebracht und geschaut was getauscht werden muss.

jetzt ist es so, das Kotflügel links, Stossfänger und diverse kleinteile getauscht werden.

Ist mein Wagen jetzt offitiell ein Unfallwagen ? Wenn ja, habe ich das recht, eine Wertminderung geltend zu machen obwohl der wagen ja wieder repariert wird? Wenn ja, wie fordere ich sowas ein ?

Sonnige Grüsse.....

Beste Antwort im Thema

Du hast dich offenbar auf das Schadenmanagement der gegnerischen Haftpflichtversicherung eingelassen. Mein Beileid.

Ein Schadengutachten ist erforderlich. Im Haftpflichtfall nimmt man einen eigenen Gutachter und einen Anwalt. Dann läuft das auch korrekt durch.

51 weitere Antworten
Ähnliche Themen
51 Antworten

Sorry, manche Versicherungen bestehen geradezu darauf, dass man sich einen rechtlichen Beistand nimmt. Sie meinen nämlich, dass andere Geschädigte leichte Beute sind. Wenn sie es dann merken, tun sie sich schwer daran zurück zu rudern. Nur als Beispiel, die Stuttgarter Niederlassung der Generali habe ich gefressen. Die durften dann die Forderung von mir vollumfänglich erfüllen, ohne auch nur einen Cent abziehen zu können. Das tat denen sicher weh. Aber der Versuch mich über den Tisch zu ziehens ist strafbar. Das hatte ich der Sachbearbeiterin vorher gesagt, ich hatte einen fairen Umgang zugesagt und zugleich meine Erwartung ausgesprochen, dass das von dort ebenso erfolge. Mein letzter Brief mit der Aufforderung mir die ladungsfähige Adresse mitzuteilen, hatte dann dann Erfolg. Die hatten mir nämlich immer mit einer Großempfängerpostleitzahl geantwortet und nie mit der Adresse.

Aber eine Wertminderung an einem sieben Jahre alten Auto dürfte grenzwertig sein. Da sehe ich, bei lediglich angeschraubten Teilen, keinen Spielraum.

Da staun ich aber das Journalisten doch besser abschneiden!:confused::D

du irrst. mal wieder. ich bin doch kein versicherungsvertreter! nicht mal im ansatz.. aber woher sollst du die unterschiede auch kennen.

Ich tippe auf Vollzeitpolitiker einer großen Altpartei.

Viel Gerede ohne irgendetwas Greifbares.

Themenstarteram 18. Juni 2019 um 22:11

Zitat:

@blackhawk168 - erzähl mal, im gegensatz zu einigen anderen hier, was brauchbares.. was kam denn nun raus bzgl. der wertminderung oder an welchem punkt stehst du gerade?

Hi. Der aktuelle Stand ist, das mein Wagen in der Werkstatt steht seit letzte Woche Dienstag, ich einen Leihwagen hab und warte, meinen zurückzubekommen. Mit der Versicherung hatte ich seitdem keinen Kontakt, ausser der Reparaturfreigabe für die Werkstatt.

Zitat:

Zitat:

 

... ausser der Reparaturfreigabe für die Werkstatt.

und diese hättest du nicht benötigt. Eine Reparaturfreigabe kann im Haftpflichtschadenfall nur der Eigentümer erteilen und das bist entweder du oder deine Leasing bzw. Bank.

Themenstarteram 20. Juni 2019 um 23:29

Mittlerweile habe ich mein Auto seit gestern wieder. Die gegenerische Versicherung wird sich die nächsten tage mit mir in verbindung setzen heisst es...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Nach Unfall Wertminderung von Versicherung?