ForumE90, E91, E92 & E93
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. n47d20a Motor von Baujahr 2009 vielleicht schon euro 5?

n47d20a Motor von Baujahr 2009 vielleicht schon euro 5?

BMW 3er E92
Themenstarteram 10. Juni 2018 um 12:29

Hallo Leute, habe mir einen neuen Motor gekauft mit 49.000km aus Baujahr 2009. Hat dieser vielleicht schon euro 5?. Wie kann ich das prüfen? Die Fahrgestellnummer vom alten Auto habe ich leider nicht.

 

Liebe Grüße

Ähnliche Themen
32 Antworten

Steht im Fahrzeugschein oder nicht?

Beste Antwort :D

 

Welche Motornummer steht denn drauf?

Meines Wissens nach gibt es den Euro V nur mit dem N47N. Dieser hat die gerade Ansaugbrücke und nicht dieses Saxophon.

Sowei ich weiß gibt es Euro 5 erst mit dem Elektrischen AGR Ventil. Also einfach nachschauen.

Das elektrische gab es vorher schon meine ich.

Themenstarteram 11. Juni 2018 um 23:03

Hat elektrische agr und auch die Saxophon ansaugbrücke.

Themenstarteram 11. Juni 2018 um 23:04

Zitat:

@TanerT schrieb am 11. Juni 2018 um 01:53:17 Uhr:

Steht im Fahrzeugschein oder nicht?

.... Muss ich dazu noch was sagen?

 

Themenstarteram 11. Juni 2018 um 23:05

Zitat:

@rommulaner schrieb am 11. Juni 2018 um 19:26:03 Uhr:

Beste Antwort :D

 

Welche Motornummer steht denn drauf?

Meines Wissens nach gibt es den Euro V nur mit dem N47N. Dieser hat die gerade Ansaugbrücke und nicht dieses Saxophon.

Motorcode steht nur n47d20a drauf

Wenn ich so den ETK studiere, komme ich bei einem N47D20A ab Baujahr 2009 immer auf Euro3. Ob das ab Werk so war, keine Ahnung.

 

Es müsste doch oben drüber einer Ziffernfolge eingeschlagen sein, die Motornummer. Mit der könntest du bei BMW Anfragen und rausfinden was das für einer ist.

 

Was genau hast du eigentlich vor?

Soweit ich mitgelesen habe, einen Motorschaden wegen Kette.

Jetzt kommt ein Austauschmotor rein.

Normaler weise kommt da aber wieder ein Passender rein der die selbe Euro Norm hat.

Sonst würde das ganze viel teuerer werden. Motor Steuergerät dürfte in so einem Fall auch nicht mehr passen.

Ok, bei sowas würde ich auch nur den gleichen Motor wie vorher einbauen. Also war es ein N47D20A ist das ok. Die Abgasstufen hängt ja stark von der DDE ab. Einfach mal so nen C einzubauen wird nicht klappen. Da die Sensorik komplett anders ist.

am 12. Juni 2018 um 8:42

Zitat:

@rommulaner schrieb am 12. Juni 2018 um 06:44:09 Uhr:

Wenn ich so den ETK studiere, komme ich bei einem N47D20A ab Baujahr 2009 immer auf Euro3. Ob das ab Werk so war, keine Ahnung.

 

Es müsste doch oben drüber einer Ziffernfolge eingeschlagen sein, die Motornummer. Mit der könntest du bei BMW Anfragen und rausfinden was das für einer ist.

 

Was genau hast du eigentlich vor?

Da hast du aber einen krassen Knick in der Optik! Der N47 ist mindestens immer Euro 4. Drunter geht gar nicht. M47N war bis 2003 Euro 3, danach durch Umstellung von elektr. VTG, Optimierung an Kolben und Injektoren, AGR Kühlung und DPF Euro 4. So gab es dann diesen Motor auch im E90 mit 163 PS mit Schrott Mitsubishi Ladern, die beim Gas geben auseinander gefallen sind. Dann kam der N47. Ob der dann immer Euro 5 hatte, weiß ich ehrlich nicht. Nur das mein 118d von 2009 Euro 5 hat und N47 Motor. Gehe also davon aus, das alle N47er Euro 5 haben!

Ich gebe hier nur wieder was ich da rausgelesen habe. Steht halt da so drin.

Asset.PNG.jpg

Zitat:

@dseverse schrieb am 12. Juni 2018 um 08:42:39 Uhr:

Gehe also davon aus, das alle N47er Euro 5 haben!

Das muss ich leider direkt widerlegen. Mein E91 320d aus 11/2007 hat auch den N47 Motor, allerdings nur Euro 4.

Alle e9x diesel haben mindestens euro 4.. sogar der letzte e46 hatte euro 4

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E90, E91, E92 & E93
  7. n47d20a Motor von Baujahr 2009 vielleicht schon euro 5?