ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Multifunktionsanzeige

Multifunktionsanzeige

Themenstarteram 3. August 2010 um 15:57

Halli Hallo

Habe einen Golf VI Team mit Multifunktionsanzeige Plus und natürlich Multifunktionslenkrad der Mehrpreis zum Premium wären 50 € gewesen -mein Verkäufer hatte mir aber abgeraten da es mit dem Iphone 3G nicht funktionieren würde. Es ist ja alles ganz toll ich kann Telefongespräche annnehmen aber leider nicht über das Multifunktionlenkrad telefonieren da ich ja kein Premium habe.

Was kann man machen um von Plus auf Premium zu kommen? Kann ja nur ein Softwareproblem sein-Oder???? Lieben Gruß

Ähnliche Themen
15 Antworten

es ist zwar keine lösung, aber eine richtigstellung... ^^ es ist nicht das system "plus" mit dem du telefonieren kannst, sondern du telefonierst "nur" mit der Universellen Handyvorbereitung (UHV) Low... und du willst von "LOW" auf "PREMIUM".... also uhv low auf uhv premium....

musste dich mal bei deinem händler informieren... der müsste das wissen... ein KVA kostet ja bekanntlich nichts... ^^

Also ich hab noch nicht ganz rausgehört welche FSE es den nun ist.

Deshalb zwei Fragen:

von wann ist das Auto?

hast du einen Handyhalter am A-Brett?

naja... er hat die UHV low... also die "kleine universelle handyvorbereitung"... das auto kann (da ein golf 6) nur von 2009 oder 2010 sein... eine handyschale wird er auch nicht montiert haben am A-Brett... da die uhv über bluetooth funktioniert und die handyschale nur zum laden funktioniert glaube... aber die braucht man, wenn es nur die low-variante ist... xD

Erstmal ist er eine Sie :D

Aber Spass beiseite:

Beim Golf ist das schon ein wenig komplizierter mit den FSEs,

da ja zum Modelljahrwechsel drei neue kamen.

Alt gab es nur die LOW und Premium,

neu gibt es jetzt eine "neue LOW" eine Plus und eine neue Premium.

Sie hat ja auch was von einer Plus erzählt,

allerdings sollten sich eh alle neuen FSEs über die MFA+ bedienen lassen.

Vlt. scheiterts ja auch nur am Wechsel zwischen den Menüs (solls geben)

oh... sorry... hab ich eiskalt überlesen... tut mir leid... ^^

dann muss ich mich auch erstmal noch informieren über die neue variante... ^^ ich kenne im moment nur die low und premium variante und kann eig. nur jedem zur premium variante raten... weil die extrem geil ist und jede menge kann... und weil die nicht den akku vom handy leersaugt.. naja...

mit der low variante kann man nämlich nicht übers lenkrad telefonieren, da das handy der master ist und immer noch das handy bedient werden muss um zu telefonieren... bei der variante premium kann man all seine kontakte "ins auto kopieren" bzw dort ablesen und auch mit dem auto kontakte auswählen und anrufen... wie es nun mit der variante plus ist weiß ich nicht... wird wohl ein zwischending sein bzw. die variante low, nur etwas hochwertiger...

Themenstarteram 5. August 2010 um 12:47

Hallo Leute

Erstmal schönan Dank für die fleißigen Antworten

Also Low Plus Etc.... keinen blassen Schimmer -

1. Habe ich eine Iphone Telefonhaterung wo ich das iPhone reinstecke und es über Bluethoos mit dem Auto verbunden ist.

2. Ich kann die Gespräche annehmen Laut und Leise machen und wieder auflegen.

3. Nur über das Multifunktionslenkrad kann ich nicht im Display mein Telefonbuch auswählen - ich weiß das kann das Premium

Habe gestern mit meinem Händler gesprochen der mir erzählt hat das der Umbau 600 € kosten soll das Auto ist ein Golf 6 Baujahr 04.2010 .Man hat mir gestern erzählt das man jetzt ein neues Modul einbauen müßte .

Help

Außerdem kann ich ja auch über das Lenkrad komischer Weise wenn ich Musik über mein IPhone höre das Bedienen ( das heißt die Lieder wietr drücken und Laut und leise machen-

Also bitte bitte wer etwas weiß wie man jetzt irgendwie ans Premium kostengünstiger kommt ----wäre echt prima

Lieben Gruß

Gut dann hast du die alte low Freisprechanlage

und die kann das Display nicht ansteuern.

Dein Händler will dir anscheinend eine neue Premium einbauen,

aber 600€ ist schon recht hoch angesetzt, nur Material wäre so ca. 350€,

plus 1 bis max 2 Stunden Einbau macht ca. 450€

Infos gibts hier

Ist eine Menge Geld für das Mäusekino in der MFA+ und lohnt meiner Meinung nach

nur wenn man auch ein RCD oder RNS 510 zur Bedienung hat

Eine andere Möglichkeit wäre die neue FSE Plus nachzurüsten,

da du mit einen iPhone die Features der Premium eh nicht ausreizen kannst.

Von solch einen Versuch habe ich aber noch nichts gelesen,

vermutlich wären es auch ähnliche Kosten.

 

 

 

 

 

 

 

es reicht auch das radio rcd 310 oder rns 310... hauptsache n großer schirm ist in der mitte, um die uhv premium ausreichend zu bedienen... wie es mit dem iPhone und der Verträglichkeit mit den uhv's aussieht weiß ich nicht, aber ich denke mal, dass sie das telefon nicht ewig behalten wird bzw. auch andere telefone über das uhv bedient werden ... irgendwann...

deswegen würd ich schon raten gleich das vollste programm zu wählen... dann ärgert man sich später nicht nochmal, so wie jetzt wegen der 50 € ^^

ach übrigens ist das uhv premium sowieso nur in verbindung mit mind. rcd 310 möglich... eben wegen des großen bildschirms bzw. teilweise touchscreen...

übrigens ist das mäusekino im mfa+ dafür gedacht, dass der fahrer nicht zwangsweise auch noch beim wählen in die mitte nach unten schauen muss, sondern mit den andern infos im kombi lesen kann... also hier eben die fahrerin... xD

So weit ich weiß kann man nur mit den RCD / RNS 510 und mit den allerneusten RNS 310 und 315,

die FSE mit den Radio bedienen.

Bei einen RCD 310 hab ich das noch nicht gesehen.

Was das Mäusekino in der MFA+ betrifft:

Bei einen Telefonbuch größer 100 Einträge dauert das durchblättern dort ewig

und die Nummernwahl ist auch "hoch kompliziert".

Das geht alles mit einen großen Touchscreen oder der RNS 510 Sprachbedienung zig mal besser.

Ich selbst benutzte die MFA+ mit der PFSE nur zum koppeln des Handys und um zu sehen wer anruft,

sonst schau ich immer aufs RNS.

am 6. August 2010 um 9:22

Hallo,

ich hab das RNS 510 mit Sprachbedienung, sowie das Multilenkrad & MFA+ und besitze ein I-Phone 3G. Eine Telefonvorbereitung hab ich nicht.

Ich würde mir gerne eine Bluetooth Freisprechanlage von VW nachrüsten lassen, ist die FSE-Premium jetzt mit dem I-phone 3G kompatibel, kann man die zusätzlich zum RNS mit Sprachbedienung nachrüsten und mit welchen Kosten muss ich ungefähr rechnen?

Grüsse

Ich möchte doch mal fragen was dieser Thread mit "Multifunktionsanzeige" zu tun hat.

Die Wahl der Überschrift lässt doch stark zu wünschen übrig.

naja... wie gesagt... n großer bildschirm... ^^ manche rcd 310 haben diesen auch schon... denk ich... naja...

viel glück noch... ^^

Man muss bei der Premium zwischen der alten und der neuen unterscheiden,

einen Thread hab ich oben schon mal verlinkt.

Die alte unterstützt nur RSAP, welches das iPhone nicht tut.

Die neue oder auch Premium UMTS unterstützt RSAP und Headset/Handsfree,

womit auch das iPhone nutzbar wird.

Wenn schon ein RNS 510 mit Sprachsteuerung vorhanden ist,

wird die Sprachsteuerung der Premium durch die des RNS ersetzt.

Das heißt man hat eine echte Spracherkennung (ohne voheriges anlernen),

man kann also zB einen Namen aus den Telefonbuch sagen und er wird gefunden (meistens).

Hier der Link zum besagten Thread und hier ein Set zur nachrüstung, wenn noch keine FSE vorhanden ist

Zitat:

Original geschrieben von bt43a

Wenn schon ein RNS 510 mit Sprachsteuerung vorhanden ist,

wird die Sprachsteuerung der Premium durch die des RNS ersetzt.

Das heißt man hat eine echte Spracherkennung (ohne voheriges anlernen),

man kann also zB einen Namen aus den Telefonbuch sagen und er wird gefunden (meistens).

Das gilt wohl primär für die Kombination mit der alten PFSE. Die Sprachsteuerung der neuen PFSE ist besser (sprich man muss z.B. keine Namen mehr anlernen) und wenn man voll auf die des RNS510 setzt kann man keine SMS mehr vorlesen lassen. So hab ich das zumindest im Passat 3C-Forum verstanden.

Daher kann man auch die Kombination nehmen: am Lenkrad und Himmel die Sprachbedienung der PFSE und auf der Sterntaste des Navis selbige des Navis.

vg, Johannes

Deine Antwort
Ähnliche Themen