ForumFord
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. motorrattern - nockenwelle? (fiesta bj96(rund))

motorrattern - nockenwelle? (fiesta bj96(rund))

Themenstarteram 16. Januar 2003 um 19:20

bei meinem fiesta, bj 96, 1,3L, hat schon die runde form, hört man ein rattern wenn der mototr läuft.

vor 2 tagen hatte ich ihn deswegen schon in der werkststatt. meine ventile wurde daraufhin eingestellt.

das geräusch war weg. nach einem tag fahren kam dieses geräusch aber wieder! der kfz meister sagte, dass ein ventil 4mm spiel gehabt habe. dies sei sehr ungwöhnlich! evtl sei meine nockenwelle defekt, meinte er.

kennt ihr so ein probelm? was wurde bei euch bei so einem geräusch gemacht? wie teuer ist so etwas?

danke für eure hilfe

workingtime

Ähnliche Themen
17 Antworten

also ich glaube das sind die ventil federn kosten bei richtiger 13x euro

Hi

Hatten das auch schon in der Werkstatt, ist da die Nockenwelle gewesen, da die bei den alten"Nähmaschinenmotoren" schonmal was ausschlagen ne neue kostet mein ich rund 150,- Euro, dabei sollte man dann aber hydrostößel und Kipphebel mittauschen.

Hab auch noch sonen Motor drin und mein Meister sagte,das das meistens die Nockenwellen sind.

das doofe ist nur das man nie sagen kann wie lang die Motorsteuerung moch hält. Kann morgen kaputt gehen kann aber noch jahre laufen, ist halt etwas blöde.

Drück dir die daumen das es noch lang hält.

welcher motor genau???

 

handelt es sich um den 1,3 ltr mit 60 ps????

den hat mein sohn auch.

bei welcher km leistung fängt sowas denn an????

er hat jetzt 42000 drauf. is en jas bauj 10/97

Nockenwelle

 

ich würde je nach möglichkeiten die ventile alle 10000km einstellen lassen,die nockenwellen von dem typ motor laufen sehr schnell ein!ich hab schon richtige krater in nockenwellen gesehen!da war ne menge oberfläche abgetragen von der auflaufenden seite bis runter zur ablaufenden seite!

das hört sich ja alles ziemlich besch.... an.

ist das bei jedem motor so oder gibt es da nur ein paar fälle???

wenn es überall so ist stellt sich für mich die frage die kiste abzuschieben.

Motor

 

also es ist wirklich bei ford schlimm!ist aber kein grund die kiste zu verkaufen!einfach nur in ne freie werkstatt und alle 10000km die ventile einstellen lassen!laß direkt die ventildeckeldichtung mitmachen(macht nicht jeder automatisch) und du hast ruhe!dann dürfte nichts passieren!

die ganze aktion dürfte in 30-45 min erledigt sein und kostet auch nicht wirklich viel!dürfte mit max.50€erledigt sein!und könnte normalerweise noch preiswerter werden!

die paart mark(euro) kann man ruhig investieren und dann kann man beruhigt fahren!

also nicht das handtuch werfen!

Themenstarteram 27. Januar 2003 um 18:16

nockenwelle (motorrattern)

 

an alle, die mir geholfen haben,

mein auto ist wieder hergestellt.

meine nockenwelle war nur zum teil eingelaufen.

aber ein stößel hatte sich komplett abgenutzt und war viel viel kleiner las die anderen.

da sich die nockenwelle so tief unten befindet, musst der motor komplett ausgebaut werden, dies kostete viel arbeitszeit.

alles in allem musste ich 720€ bezahlen.

nun gut, will nur hoffen, dass jetzt so schnell nichts mehr kaputt geht.

leider lässt sich mneine tür seit huete nur schlecht schließen. muss die tür mit viel kraft zuwerfen, damit sie ganz zu geht.

bin mal gespannt, wann ich das in die werkstatt bringen muss.

ok, nochmal danke an alle.

bis dann

Tür!

 

Ein wenig fett am türfangband und ein wenig öl an den schanieren könnte wunder leisten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

redet ihr die ganze Zeit von dem sch.... Motorklapppern, welches die alten Fiesta hatten??? wenn ja, dan hab ich dasselbe problem, allerdings bei einem Fiesta MK5 von 2001. der hat gerademal 15000km runter und fängt jetzt schon an. Mein Fordhändler sagt nur dazu das das normal wäre. Stimmt das???

mfg michael

Themenstarteram 29. Januar 2003 um 16:50

motorrattern

 

genau das motorrattern ist das!

meine werkstatt sagte, dass dieses klappern nur bis bj 98 bekannt sei.

danach sei das material verändert worden und so soll auch der ungwöhliche verschleiß der stößel und der nockenwelle eingestellt sein.

viel glück.

ciao

motorrattern

 

Das bekannt sein von dem rattern mag vielleicht stimmen,aber nicht die aussage,daß das rattern mit der maßnahme(materialänderung) behoben wäre!

traurig aber war!das motorprinzip ist einfach überaltert!

der motor stammt unausweichlich aus den 60ern!

selbst mit dem neuen material ist der fehler leider nicht vollständig behoben worden!

es mag sich vielleicht gebessert haben,aber weg ist das problem noch nicht,wie man an dem beispiel fiesta von 2001 sieht!

traurig aber war!

mhh?

 

wie hört sich das rattern denn an? klingt der dann wie ein Diesel (nur gedämpfter und leiser klackernd?)?

bei mir weiß ich das nich so recht, es ist schon n austauschmotor, weil der alte nen kolbenfresser hatte. der neue alte (gebraucht) hat knapp 60000km runter. ich kann ja mal versuchen das klackern aufzunehmen und als mp3 bereitstellen, wenn ich zeit habe.

der 1.3er läuft zudem auch noch ein wenig unruhig.

also bei mir hört es sich an wie ein "leiser" Diesel. was ich nur nicht verstehe ist, das man dieses Klacken nur von drinnen hören kann. wenn der Motor läuft und ich draussen davor stehe hört man absolut nix(was dieses Geräusch betrifft!!!), aber sobald man drin sitzt hört man es, zwar leise aber man hörts. war heute bei der Inspektion und die haben die Ventiele eingestellt, seit dem ists wieder ein wenig leiser!!!

mal was anderes: Ist es normal, das wenn man den Motor an hat und ihm im Leerlauf laufen lässt, das das Getriebe leicht mahlt???? sobald man die Kupplung tritt ist es nämlich weg. bin ratlos!!! wisst ihr was das sein könnt und was man dran machen könnte???

mfg michael

Ein bisschen tickern die Motoren immer beim Fiesta, jedenfalls die mit der untenliegenden Nockenwelle.

Wenn´s aber zu laut wird, also richtig laut rappelt muß ne neue Nockenwelle einbauen (lassen), dafür muß aber der Motor raus!

Am ersten erwischt es die Motoren mit nem Ventilspiel von 0,2 bzw. 0,3mm.

Wenn was kaput gehen sollte dann meist so bis 50-80 tkm.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. motorrattern - nockenwelle? (fiesta bj96(rund))