ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Motorölstand - Ölstand reduzieren

Motorölstand - Ölstand reduzieren

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 31. Juli 2014 um 0:48

Hallo,

ich habe ein W203 Bj 2002 und 171 tkm. Seit ein paar Tagen leuchtet nach kurzer Fahrt das Ölkänchen mit der Fehlermeldung : Motorölstand - Ölstand reduzieren. Nach ein paar Minuten ist das Lämpchen wieder ausgegangen. Später ist die Warung wieder gekommen und aber auch wieder nach weiterer Fahrt ausgegangen. Ich habe den Ölstand elektronisch über die Anzeige geprüft - alles in Ordnung. Manuell auch geprüft, sollte auch ok sein. Ich habe heute einen Ölwechsel + Filterwechsel durchführen lassen, da ich das Öl seit ca 15 Monaten nicht mehr gewechselt habe. Jetzt kommt die Fehlermeldiung nach noch kürzerer Fahrt und ist auch nicht mehr ausgegangen. Ich bin aber danach auch nicht mehr solange gefahren. Gibt es irgendwelche Ideen ?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Maik270CDI

Mach endlich dein Oelwechsel und gut ist.

Zitat:

Original geschrieben von jsijsi29

Ich habe heute einen Ölwechsel + Filterwechsel durchführen lassen, da ich das Öl seit ca 15 Monaten nicht mehr gewechselt habe.

Von zweimal wechseln geht der Fehler auch nicht weg.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Mach endlich dein Oelwechsel und gut ist.

Zitat:

Original geschrieben von Maik270CDI

Mach endlich dein Oelwechsel und gut ist.

Zitat:

Original geschrieben von jsijsi29

Ich habe heute einen Ölwechsel + Filterwechsel durchführen lassen, da ich das Öl seit ca 15 Monaten nicht mehr gewechselt habe.

Von zweimal wechseln geht der Fehler auch nicht weg.

Dann schreib mal noch, welchen Motor du hast, und wieviel Liter das Kombiinstrument über das "Geheimmneü" ausliest.

Was z.B. sein KÖNNTE (ist aber nur rumgeraten):

1a) Durch einen Defekt Diesel oder Wasser im Öl -> Anstieg

1b) Zu viel Öl nachgekippt. Je nach Schräglage des Autos kann der gemessene Stand sich schonmal um 1/2l Unterscheiden, sodaß nicht immer die Warnschwelle erreicht wird.

(Bei meinem ist der Sensor linksseitig, d.h. bei Parken auf Borstein mißt er mehr, als bei ebenem Stehen oder gar rechts abschüssigem Stehen.

Im Servicemenü ganz gut auf 0,1l [meßmäßig, nicht tatsächlich] genau zu erkennen.)

2) Ölwechsel: Falsche Füllmenge, wieder gleiches Symptom, andere Ursache

(Nicht alle Werkstätten haben Personal, daß genau weiß, was es tut.)

 

Harry

Hi,

Zitat:

Original geschrieben von jsijsi29

Hallo,

ich habe ein W203 Bj 2002 und 171 tkm. Seit ein paar Tagen leuchtet nach kurzer Fahrt das Ölkänchen mit der Fehlermeldung : Ich bin aber danach auch nicht mehr solange gefahren. Gibt es irgendwelche Ideen ?

zu erst Dein Profil korrekt ausfüllen. Oder und sagen welchen Motor Du in deinen Auto hast. :mad:

Themenstarteram 31. Juli 2014 um 21:44

Fahrzeugdaten:

Hersteller: MERCEDES-BENZ

Modell: C-KLASSE Kombi (S203)

Typ: C 180 (203.235)

Baujahr : 15.5.2002

CCM: 1998

PS / KW: 129 / 95

Kraftstoffart: Benzin

Schlüsselnummer: 0710-511

wie das Geheimmenü benutzt wird, muss ich hier im Forum noch rausfinden

Hi,

versuche es damit:

Themenstarteram 1. August 2014 um 8:08

Perfekte Anleitung! Das Fahrzeug stand über nacht und heute morgen habe ich die Instruktionen gemäss Anleitung ausgeführt. Anzeige 7.9 Liter

Hi,

Zitat:

Anzeige 7.9 Liter

Wenn es zu viel ist, dann lass den Öl Wechsel sofort durchführen. Sollt es eine Werkstat machen dann bringt am besten, passende Menge Öl (-0.5L) für Deinen Fahrzeug mit. Fährst Du kurz Strecken? Wenn ja dann solltest öfter den Öl Stand kontrollieren und auch wechseln. Es wird durch nicht verbranntes Sprit verdünnt.

Verliert der Wagen Kühlflüssigkeit?

Themenstarteram 1. August 2014 um 8:51

Wie bekomme ich heraus, ob es zuviel ist ?

Ich hatte die Warnung sporadisch aufleuchten und hatte daraufhin einen Ölwechsel + Filterwechsel bei einer grösseren Werkstattkette durchführen lassen. Jetzt leutet das Lämpchen nach sehr kurzer Zeit dauerhaft und geht auch nicht mehr aus.

Ich fahre viele kurze Strecken.

Ich hatte vor ca 2 Monaten Kühlwasser nachgefüllt. Ich bekam eine Warnung, dass das Kühlwasser zu gering sei.

Zitat:

Original geschrieben von jsijsi29

Wie bekomme ich heraus, ob es zuviel ist ?

Ich hatte die Warnung sporadisch aufleuchten und hatte daraufhin einen Ölwechsel + Filterwechsel bei einer grösseren Werkstattkette durchführen lassen. Ich hatte vor ca 2 Monaten Kühlwasser nachgefüllt. Ich bekam eine Warnung, dass das Kühlwasser zu gering sei.

Na das Mindeste wäre doch, auf der Rechnung nach der Ölmenge zu schauen, wenn's da schon nicht passt, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die doch die richtige Menge eingefüllt haben gering.

So,so, das Öl wird mehr und das Kühlwasser verschwindet. Ich empfehle eine Suche nach dem Stichwort "Zylinderkopfdichtung" und würde in dem Bereich mal prüfen.

Viel Erfolg

Moonwalk

In der Bedienungsanleitung steht die Füllmenge für Deinen Motor. Meist 2 Angaben für mit und ohne Filterwechsel.

Rein vom Gefühl her: Haben die grüßten Motoren nicht 7,5l Füllmenge? Bitte aber genau nachprüfen.

 

Harry

Themenstarteram 1. August 2014 um 22:42

Bedienungsnleitung : 7.0. Die Anzeige zeigt 7.9l.

Ich sehe auch, dass mein Kühlwasser nicht voll ist. Vor ca 2 Monaten hatte ich Kühlwasser aufgefüllt. Ich frage mich gerade, ob zwei Umstände zusammengekommen sind. Die sporadische Warnungen, da vielleicht Wasser in den Motor gekommen ist und jetzt die ganze Zeit, da zuviel Öl im Motor ist. Ich muss das mit der Zylinderkopfdichtung nachlesen

Und sicherstellen, daß die richtige Ölmenge eingefüllt ist. Haben die vielleicht auch falsch gemacht.

Also selber nochmal einen Ölwechsel machen, dann kannst Du Dich drauf verlassen.

Vielleicht kann man im Altöl ja auch Wasser prüfen lassen.

ZyKo-Dichtung: Als erstes mal Kompression testen. Aber es könnte ja auch sein, daß zwar Wasser-Kanal zu Ölkanal durchkommt, aber die Zylinder noch dicht sind.

Und Öl im Wasser könnte man auch mal prüfen. Glaube, das wird man meist schon spüren können, ob's ölig ist.

 

Harald

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Motorölstand - Ölstand reduzieren