ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Motor startet nicht - P1612 & P1613 - Kein Verbindung zur ECU - Z18XE

Motor startet nicht - P1612 & P1613 - Kein Verbindung zur ECU - Z18XE

Opel Corsa C
Themenstarteram 12. Mai 2019 um 19:39

Hallo Zusammen,

seit 2 Wochen habe Problem mit Motor (Z18XE): der startet nicht!

Am erster Mal habe sofort OBD-II Gerät im Port verbunden und es hat 2 Fehler gezeigt P1612 und P1613, habe die gelöscht, Motor startet wieder. Wenn's kam nach Hause, Motor aus - an - geht wieder nicht :(

In 2 Tagen habe es wieder Probiert - 2 Versuchen - keine Erfolg dan ging wieder. Motor aus - an - wieder nichts. ABER! OBD-II Gerät könnte sich nicht mit ECU verbinden - sagte Zundung an!

Nach dem ich die Klemme von dem Batterie abgeklemmt und ganze Nacht stand es ohne Minus, nach 2-3 Versuchen hat's motor mal wieder gestartet... 200km gefahren, nach dem ich schaltete dem aus - seit 4 Tagen geht gar nicht mehr :(

Mit dem "Pedalen-Methode" habe ich die Fehler immer gelesen - NUR P1612 und P1613

ZV mit Schlüssel funktioniert, 2te Schlussel hilft nicht...

Fragen:

1) Nockenwellensensor?

2) Warum OBD-II Gerät kann nicht mit dem ECU sich verbinden - 12V Strom ist da und mit anderem Auto funktioniert

3) Ist der ECU kaput/gesperrt? Wie kann ich dies wieder ins Leben bringen?

4) Wie cann ich die Bus testen (Diag-Stecker)? Masse ist da, 12 Volt ist auch da

 

Fürs schnelle Antworte vielen Dank im Voraus!

nectis

Opel Corsa C GSI 1,8

Motor: Z18XE

Ähnliche Themen
12 Antworten
Themenstarteram 12. Mai 2019 um 23:31

Zitat:

@nectis schrieb am 12. Mai 2019 um 19:39:09 Uhr:

1) Nockenwellensensor?

Sorry, da meinte ich Kurbelwellensensor

Oder dies auch?

Moin

P1612+1613

Wegfahrsperre, kein oder falsches Signal

die anderen FC sind ja wohl nicht vorhanden-

P1614

Falschen Sicherheitscode erhalten Falscher Wegfahrsperrenschlüssel Wegfahrsperre, falsches Signal empfangen Wegfahrsperre nicht programmiert

P1615

Falsche Fahrzeug-ID vom Karosseriesteuergerät Motorsteuergerät, Kennungsfehler

P1616

Falsche Fahrzeug-ID vom Instrument-Steuergerät ID Instrument-Steuergerät nicht programmiert Lenksäulen-Steuergerät (CIM), falsche Umgebungsidentifizierung Karosseriesteuergerät, falscher Umgebungsbezeichner

evtl Wassereintritt am BCM oder ABS STG,im Motorraum ?

Schlüssel,Transponder defekt oder mal alle Stecker am BCM ,ABS und

MSTG lösen und wieder stecken!

ist denn die Tachoanzeige +Kilometerstand gegangen,beim Fahren ?

Blinkt eine Kontrolleuchte im Instrument ?

kann auch am MSTG liegen,zuletzt-

https://ecu.de/.../opel-55351753-siemens-5wk91728-102107.html

mfg

Themenstarteram 13. Mai 2019 um 8:55

Hallo Rosi,

1) Nur die 2 genannte FC

2) Ich glaube keine Wasser da gewesen - 1 Mai war sehr gute wetter

3) Schlüssel ist i.O. - 2 verschiedene ausprobiert

4) Stecker werde heute Abend ausprobieren... (wie geht es?)

5) Tacho und KMStand war und ist OK - nach die Klemme abmachen - Tages stand ist zu 0 zurückgerollt.

VG,

nectis

Manche Menschen "Glauben" an das im Himmel und nehmen das für bahre Münze,Grins!

nur das was man selber Anhand der eigenen Augen sieht kann man fasst "Glauben" und

trotzdem kann man einen Tiefschlag dabei erleiden.

Themenstarteram 25. Mai 2019 um 17:24

Hallo Rosi,

erst heute leider habe ich die Zeitgehabt mit Auto was zu machen - vile Arbeit und draussen keine gute Weter war :(

Also, lange Rede kurze Sinn...

Habe alle Kabelverbindungen heute geprüft - Anwandfrei... Von MSG zur IMMO alles geht.

Natürlich beite Steckern vom MSG abgeklemmt wurde...

Wieder alles zusammen gebaut - gleiche Sache - kein Verbindung durch OBD stecker und gleiche Fehlern: 1612 und 1613.

Was sagst du:

1) WFS tauschen? oder

2) MST?

Wenn es WFS problem gab - nach dem Tausch soll ich dann über OBD sofort zugang zur MSG haben und Fehler lesen. Stimmt's?

Falls ich WFS tausche was soll ich noch beachten?

Danke vorab,

Themenstarteram 25. Mai 2019 um 20:56

Zitat:

@nectis schrieb am 25. Mai 2019 um 17:24:27 Uhr:

 

Habe alle Kabelverbindungen heute geprüft - Anwandfrei... Von MSG zur IMMO alles geht.

Natürlich beite Steckern vom MSG abgeklemmt wurde...

Habe gerade noch mal Strom auf dem WFS Stecker gecheckt - auf beide pins 9 und 5 - habe 12V - pin 4 - masse... Alles OK

:(

also WFS kaputt...

Oder?

Themenstarteram 25. Mai 2019 um 23:15

Übrigens, die Verbindung von Diagnosestecker zur MSTG durch Wegfahrsperremodul geht.

Und Instrumententafel direkte Verbindung zur MSTG hat, darum "Pedalen und Blinken" Ablese geht und durch Diagnosenstecker nicht...

@Rosi, was sagst du? IMMO?

Ich habe eine gerade im Ebay gekauft, wenn nach ich diese anschalte, soll ich dann von Diagnosestecker die OBD Fehler lesen können, stimmt's?

Was soll ich danach machen? Soll ich den Chip in neue IMMO programmieren?

Danke vorab,

Themenstarteram 26. Mai 2019 um 12:20

Hi Rosi,

habe gerade INS Pannel ausgebaut und mit Kontaktreiniger die Kontakte aufgesprüht/gereinigt... Zurückgebaut...

Was noch... Steuergerätkasten... Wo die X1, X45 Stecker sind... im Mororraum rechts...

Irgendwie habe ich eine düne Schicht von wasser versehen :( (jetzt hast du Recht - man muss Augen und Kopf dabei haben, verstehe dich!)

Also, habe da eine Problemstelle wo Wasser reinkommt gefunden.

Wasser ist jetzt weg, Kastendeckeldichtung komplet erneuert. Mit Kontaktreiniger alle Stecker gereinigt - jetzt lasse ich alles ca. 1 Stunde troknen.

So... soll ich da auf was besonderes reinschauen?

Danke vorab,

Man kann auch Steuergeräte ausbauen und

in die Sonne legen,zum Verdampfen,Grins

Themenstarteram 26. Mai 2019 um 14:40

@Rosi, genau dies habe ich auch gemacht... ca. 1 Stunde unter Sonne getrocknet...

Habe gerade alles zurück gebaut - gleiche Sache 1612 und 1613.

Karosseriesteuergerät funktionsfähig - ich habe die Türe mit knopf auf gemacht und nach 30 Sec KSG hat alle Türe wieder selbstständig zu geschlossen... und "Pedalenablese" Funktioniert auch...

Ich denke dass WFS ist wirklich kaputt... :(

ich warte dann bis andere WFS kommt und dann probiere es - danach soll ich mot OBD Gerät Fehler lesen können.

Themenstarteram 28. Mai 2019 um 16:22

Mit eine andere WFS hat's nicht geklapt... :(

Also dann Steuergerät umprogrammieren?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Motor startet nicht - P1612 & P1613 - Kein Verbindung zur ECU - Z18XE