Forum A4 B6 & B7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Motor Klackern beim Audi S4

Motor Klackern beim Audi S4

Audi S4 B6/8E

Hallo ich fahre einen 2003 Audi S4 Avant 4,2l v8. Mir ist vorhin aufgefallen das der Motor im Warmen Zustand kurz am klackern war .  Es klang so wie hydrostößel solch ein geräusch war es.Das ganze geschah als ich an einer kreuzung stand . Nun die frage das ist ja nicht normal  ,was kann das sein. der wagen hat 119000km runter .

Beste Antwort im Thema

Hallo

Ist nicht das Schaltrohr bzw Klappen.

Du kannst das update machen . Effekt besserer Drehmomentverlauf,

dumpferer Klang mehr nicht.

Ich fahre selber einen S4 B6 By 2003.

Mein Motor hatte bis vor 3 Wochen alle Symtome bzw Krankheiten

die ihm nachgesagt werden. Schwache Kettenausführung,schlechte Spanner usw..Alles Unfug.

Man findet Online tonnenweise Material auf Bezug dieses Audiproblems.

War selber Werkstatt vor 1 Jahr , selbe Laier Update ect nichts gebracht,gut damit abgefunden das by 2003 -2004 dieses Problem hat.

Vor rund 4 Wochen mir selber gesagt das kann es nicht sein,mir

hauts noch den Motor um die Ohren. (105.000 km)

Überlegt und bei dem Thema Motoröl hängengeblieben auf Bezug

Betriebstemperatur S4 Motor (90°).

Ergebnis.

Einzig allein Audi ist schuld und ihr beschissener Umgang mit Ölfreigabe.

Hatte longlife Öl drin 5 W 30. Und dieses 30 war schuld da es zu dünn wurde bei Betriebstemp. Was bei kleinen Motoren problemlos ist geht beim S4 nicht, da er doch weswentlich wärmer wird und das Öl dann ausdünnt.

Selber gewechselt auf 5 W 40 von Liquid Moli.

Seitdem schnurrt er wie ein Kätzchen.

Kein klappern mehr bei Kaltstart,kein Rasseln mehr wenn er warm ist

und zieht untenrum jetzt wesentlich besser.

Habe diesbezüglich Email geschickt nach Ingoldstadt. Mit Tagelangem

regem Emailverkehr von technischem Support ihrerseits,mit Fragen

bezogen auf Autodaten ect inkl diversen Dankmails (kein Witz).

Egal welches Öl du hast wechsle auf -> 5 W 40 <- Marke ist 2rangig

mfg joschfrosch

 

 

 

 

90 weitere Antworten
Ähnliche Themen
90 Antworten

hat wer ne antwort für mich

Hi, fütter die Sufu mal mit 'S4 Motorrasseln' oder ähnlich...

Ist glaub ich der Kettenspanner, wenn ich mich recht erinnere, aber schau da mal nach.

Joker

aber ketten rasseln meist wenn der motor kalt ist . und wenn sie rasseln rasseln sie wohl länger als nur 20sec oder nicht. 

Hi,

Kettenspanner ist, wie du schon sagtest, eher direkt nach dem Starten für ein paar Sekunden.

Hattest du die Klima an?

Hydrostössel müssten den Sound dann doch eigentlich immer produzieren, oder nicht? Aber falls es die sind: das ist kein Defekt, sondern nur ein Schönheitsmakel! Entweder machst du den Geldbeutel weit auf oder du lebst damit.

klimakompressor war an ,warum fragst du . ich habe wie  gesagt das gefühl ,wenn ich vor dem wagen stehe(Motorhaube auf) das die linke zylinderbank ziemlich weit hinten das es da klackert ganz leise.  auch wenn ich mein ohr oben aufs schaltsaugrohr lege klackert es leise. und manchmal klackert er so das ich es im innenraum des wagens höre . ich habe termin in der werkstatt gemacht, habe aber noch garantie auf dem wagen . also welche rechte habe ich jetzt beim händler,was kann ich verlangen.Kann ich verlangen das sie nötigenfalls den gesamten motor auseinander bauen und nach dem fehler suchen 

also heute war der wagen in der werkstatt und die meinten das könnte das schaltsaugrohr sein das da drunter irgendwann lose sein könnte was dieses geräusch zustande bringt  .sie meinten das teil tauschen und ein software update .

was sagt ihr zu dieser geschichte 

Hallo

Ist nicht das Schaltrohr bzw Klappen.

Du kannst das update machen . Effekt besserer Drehmomentverlauf,

dumpferer Klang mehr nicht.

Ich fahre selber einen S4 B6 By 2003.

Mein Motor hatte bis vor 3 Wochen alle Symtome bzw Krankheiten

die ihm nachgesagt werden. Schwache Kettenausführung,schlechte Spanner usw..Alles Unfug.

Man findet Online tonnenweise Material auf Bezug dieses Audiproblems.

War selber Werkstatt vor 1 Jahr , selbe Laier Update ect nichts gebracht,gut damit abgefunden das by 2003 -2004 dieses Problem hat.

Vor rund 4 Wochen mir selber gesagt das kann es nicht sein,mir

hauts noch den Motor um die Ohren. (105.000 km)

Überlegt und bei dem Thema Motoröl hängengeblieben auf Bezug

Betriebstemperatur S4 Motor (90°).

Ergebnis.

Einzig allein Audi ist schuld und ihr beschissener Umgang mit Ölfreigabe.

Hatte longlife Öl drin 5 W 30. Und dieses 30 war schuld da es zu dünn wurde bei Betriebstemp. Was bei kleinen Motoren problemlos ist geht beim S4 nicht, da er doch weswentlich wärmer wird und das Öl dann ausdünnt.

Selber gewechselt auf 5 W 40 von Liquid Moli.

Seitdem schnurrt er wie ein Kätzchen.

Kein klappern mehr bei Kaltstart,kein Rasseln mehr wenn er warm ist

und zieht untenrum jetzt wesentlich besser.

Habe diesbezüglich Email geschickt nach Ingoldstadt. Mit Tagelangem

regem Emailverkehr von technischem Support ihrerseits,mit Fragen

bezogen auf Autodaten ect inkl diversen Dankmails (kein Witz).

Egal welches Öl du hast wechsle auf -> 5 W 40 <- Marke ist 2rangig

mfg joschfrosch

 

 

 

 

am 26. September 2009 um 10:07

Heißt das jetzt im Klartext, wenn ich 5 W 30 fahre und keine Probleme habe auf 5 w 40 zu wechseln,

sonst bekommt mein guter auch dieses klappern etc. ?

wer fährt denn hier von den S4 Fahrern das 5 w 40 und wer das 5 w 30?

MFG

Mein Post bezog sich mehr auf das Klappern bei Kaltstart und Rasseln bei warmen Motor,diese Probs haben die meisten,wenn sie denn welche haben im Moment. Hm gestaltet sich bei dir ja etwas anders.

Du sagst ja definitiv an der Ampel geklapper.

Dieses Schaltrohr Drosselklappen geklapper kommt nur beim Kaltstart

vor.Deshalb wird auch dieses Update gemacht das die Steuerzeiten etwas nach "hinten"verändert. Also entschärft . Um es genau zu sagen

weniger Leistung etwas mehr Drehmoment.

Hast du kein Rasseln bei warmen Motor nach einer gewissen Standzeit und erneutem Start ~10 min,hast du diese Probleme mit den Hydros auch nicht bzw noch. Es sind definitiv nicht die Kettenspanner wie viele sagen wenn es so abläuft.

Natürlich gibt es defekte Spanner Ketten,das ist aber dann dauerhaft

das gerassel und ein wirklicher Schaden,da hilft dann auch kein Öl mehr.

Aber wie gesagt ich rede von Rasseln.

Klappern bei laufendem Motor deutet dann auf eine defekte bzw

ausgeschlagene Drosselklappe hin. Ist natürlich ein schleichender Effekt,der nicht von jetzt auf gleich dazu führt das es was verreisst.

Aber ein Update bringt da wahrscheinlich nichts.

Aber machen würde ich es dennoch .

Die Charakteristik des Motors verbessert sich mit der neuen Software

mit der Nebenwirkung das er rund 1-1,5 Liter weniger braucht.

Und du siehst es dann ob geklapper weg ist.

Wenn ja war nichts kaputt sondern es wurde die Schwäche der Steuerzeiten beseitigt die der Motor in Verbindung mit den Klappen hat.

Und lass das Öl drin vorerst wenn du keine Probleme hast auf Bezug

den genannten von mir,also Kalt = Klapper ..Rasseln bei warmen.

mfg

Noch was vergessen weil du fragtest wer mit 30 und wer mit 40 fährt.

Grundsätzlich liegt das Problem bei der 30.

Fahren kann man 0/40.. 5/40.. 10/40.

15 /40 ist dann definitiv zu dick

0/40 wär mir wiederum zu dünn bei nem kalten V8

5 /40 stellt nur den besten Kompromiss dar dieser Öle.

bezogen allein auf kaltem Motor ( Kaltstart) da es ja bei warmen Motor egal ist weil dann alle 40 er gleich sind.

 

am 3. Oktober 2009 um 14:47

Kannst Du mir auch die Softwareversion sagen?

Vielen Dank.

Gruß

Mike

Zitat:

Original geschrieben von joschfrosch

...

0/40 wär mir wiederum zu dünn bei nem kalten V8

...

Wieso? Die Zahl vor dem W gibt lediglich Auskunft darüber, wie schnell das Öl im kalten Zustand selbständig der Ölpumpe zufließt.

So ist die Durchölung beim Kaltstart schneller.

Wenn der S4 so sensibel aufs Öl reagiert, sollte man vielleicht auch über das MOBIL1 5W50 nachdenken.

Grüße

ich fahre 5w30 LL3 - habe auch das rasseln beim starten (kettentrieb), aber von klackern im leerlauf, etc. kann ich nichts berichten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A4
  6. A4 B6 & B7
  7. Motor Klackern beim Audi S4