ForumCorsa C & Tigra TwinTop
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Motor Corsa C Z10XE tauschen gegen X10XE? Geht das?

Motor Corsa C Z10XE tauschen gegen X10XE? Geht das?

Opel Corsa C
Themenstarteram 22. Juli 2009 um 15:45

HAllo. Habe da mal eine Frage. Der Corsa C von einem Bekannten hat Motorschaden erlitten. Er hat den 3 Zylinder Eco-Motor Z10XE. Diesen aber irgendwo gut und günstig zu bekommen ist scheinbar sehr schwer wenn nicht sogar unmöglich. Würde da nicht auch der X 10XE vom Corsa B passen bzw. wie aufwändig wäre es den umzubauen damit er passt?

Beste Antwort im Thema

ich muss jetzt den alten thread von den toten erwecken aber glaubt mir es lohnt sich.

x10xe zu z10xe geht

hab heute den beweis dafür gemacht und er läuft perfekt

für den umbau solltet ihr besorgen:

Dichtung AGR zu Kopf (unbedingt die vom z10xe)

Dichtung AGR zu Leitung

Abgaskrümmerdichtung

Kühlflüssigkeit

also hier die sachen die geändert werden müssen:

komplette ansaugerei vom z nehmen also ansaugkrümmer, drosselklappe, glocke,... das motorsteuergerät kann auch gleich auf dem krümmer draufbleiben. am besten den kabelbaum auch gleich dran lassen.

der ansaugkrümmer vom x ist mit 6 stehbolzen befestigt, der vom z nur mit 5.

der stehbolzen der zu viel ist wird herausgedreht, sonst ist er dem steuergerät im weg.

die AGR leitung kann am ansaugkrümmer verbleiben.

 

AGR wird auch vom z genommen, der x hat die abgasleitung intern durch den kopf, der z hat eine externe stahlleitung. deshalb die AGR dichtung vom z nehmen, die hat ein loch weniger. natürlich gleich eine neue. dichtung vom AGR zur leitung auch gleich neu. die beiden dichtungen zusammen kosten keine 5 euro.

abgaskrümmer (kat) wird vom z genommen, dazu gibts nichts besonderes zu beachten

ölmaßstab mit führungsrohr muss auch vom z übernommen werden,

das rohr geht recht schwer raus, zumindest wars bei meinem so.

mit dem hammer von unten nach oben auf die schraubbefestigung klopfen hilft. aber bitte einen kleinen hammer nehmen.

befestigung für die zweite lambdasonde montieren

der öldruckschalter hat einen anderen stecken und gehört somit auch getauscht.

der ventildeckel beim z ist aus plastik und beim x ist er aus alu. ich hab den alu drauf gelassen. eh besser als der plastikschei..

wenn das alles geändert ist kann der dreibeinige motor eingebaut werden.

beim hineinheben hinten auf den vakuum anschluss aufpassen. er könnte an der spritzwand anstehen und brechen.

hab mich auch gefragt was sich die entwickler dabei gedacht haben den ansaugkrümmer aus plastik zu machen.

bei mir ist er sofort angesprungen, keine fehlercodes, keine probleme, schöner ruhiger motorlauf. die erste testfahrt hat er auch anstandslos überstanden.

also von wegen "geht nicht"

33 weitere Antworten
Ähnliche Themen
33 Antworten
am 22. Juli 2009 um 19:15

Bei Ebay mit 52tkm ab 1 Euro. Was will man mehr ^^. Die 1.0er Motoren gibts doch wie Sand am Meer.

Gar nicht so einfach, da der X10XE manuell mit Gaszug, und der Z10XE mit E-Gas.

Beide haben zwar Euro 4, sind aber von den Abgaswerten bestimmt trotzdem anderst, glaub nicht ob das genehmigt wird.

Zitat:

Original geschrieben von Corsafreak85

Bei Ebay mit 52tkm ab 1 Euro. Was will man mehr ^^. Die 1.0er Motoren gibts doch wie Sand am Meer.

LOL 1 Euro. Das sagt viel über die Qualität des 1.0 Motors aus ^^

Themenstarteram 22. Juli 2009 um 19:28

Den x Motor gibt es wie Sand....aber den Z nur zu höllischen Preisen. Ab 1 Euro mit defekter Kopfdichtung etc.

Wird nicht ganz einfach sein. Der Kabelbaum ist anders aufgebaut, Drosselklappenansteuerung funktioniert beim x mit Gaszug, beim z über Elektrik, Anbauteile passen evtl. nicht zu 100%. Dann ist da noch die Sache mit den Abgasgrenzwerten, wo keiner weiß, ob du es eingetragen bekommst.

was ist denn an dem Z kaputt? Eventuell könnte man nen X10XE mit den Teilen vom Z10XE umrüsten. Ich glaube, dass der Block doch soweit gleich ist, oder?

Der nackte Motor dürfte praktisch identisch sein...evtl. gibt's die eine oder andere kleine Gemeinheit, aber da muß man's halt drauf ankommen lassen ;)

Die Anbauteile sind verschieden. Einspritzanlage, Ansaug- und Abgaskrümmer...

Mußt halt das ganze Zeugs vom Z übernehmen.

Themenstarteram 23. Juli 2009 um 9:27

Zitat:

Original geschrieben von Nighthawk167

was ist denn an dem Z kaputt? Eventuell könnte man nen X10XE mit den Teilen vom Z10XE umrüsten. Ich glaube, dass der Block doch soweit gleich ist, oder?

Am Z ist ein Ventil abgerissen und durch den Motor gewandert. Werde mir glaube ich mal die Arbeit machen und den Kopf runter nehmen. Die freundliche Werkstatt meinte nur, der Motor ist hin....ohne ihn zerlegt zu haben. Lasse mich mal überraschen.

am 23. Juli 2009 um 11:12

mal anders gefragt: wenn die ganzen Anbauteile vom Z10XE an den X10XE passen und der Motorblock identisch ist, merkt der TÜV-Mann bei der nächsten Inspektion überhaupt, dass eigentlich ein anderer Motor verbaut ist? Die besseren Abgaswerte können sich ja nur aus den Anbauteilen ergeben, wenn der Motor selbst identisch ist...

Der Motorcode ist auf dem Block eingeschlagen. Wenn also der Prüfer ganz genau hinguckt, merkt ers auch. Ist aber eher unwahrscheinlich bei einer normalen HU.

Themenstarteram 23. Juli 2009 um 16:36

Zitat:

Original geschrieben von rob_zombie

Der Motorcode ist auf dem Block eingeschlagen. Wenn also der Prüfer ganz genau hinguckt, merkt ers auch. Ist aber eher unwahrscheinlich bei einer normalen HU.

Nix gegen die freundlichen Kittelträger mit den Plaketten....aber glaube nicht das da einer drüber fällt bzw überhaupt weiss ob da nun ein X oder ein Z reingehört....

Zitat:

Original geschrieben von Bic-Nick

HAllo. Habe da mal eine Frage. Der Corsa C von einem Bekannten hat Motorschaden erlitten. Er hat den 3 Zylinder Eco-Motor Z10XE. Diesen aber irgendwo gut und günstig zu bekommen ist scheinbar sehr schwer wenn nicht sogar unmöglich. Würde da nicht auch der X 10XE vom Corsa B passen bzw. wie aufwändig wäre es den umzubauen damit er passt?

Hallo, hat schon jemand Erfahrung mit dem Umbau gemacht?

Bei meiner Freundin kündigt sich ein größeres Problem an.

Hat 115tKm gelaufen braucht etwas mehr als einen Liter Öl auf Tausend und im Standgas läuft er auf zwei Zylindern, das er schon eine Weile im kalten gemacht hat. Im kalten ist auch schon eine Weile ein mechanisches Geräusch zu hören, was ich Last abhängig nenne.

Bei den Preisen von den X10XE Motoren stellenweise für unter 300,- lohnt sich fast noch nicht einmal eine Kopfdichtung zu machen.

Wenn der Motor ohne größeren Aufwand umschrauben lässt, wäre das klasse!

Gruß

ich denke mir immernoch X10 Motor besorgen, alle alten Anbauteile ab, Z10 Motor raushieven, da die Anbauteile ab und an den X10 ran, zapp zerapp und den X10 rein in den Corsi müsste klappen.

Ist ja Baukastenprinzip und der derserlbe Motorblock. Nur eben andere Anbauteile. Dadurch dass die Anbauteile nicht gewechselt werden, brauchst du beim FOH ja auch nichts entheiraten oder codieren oder sonstwas...

Das größte Problem sehe ich darin, den Motor rein- bzw. raus zu kriegen. Neben ner ganzen Menge Spezialwerkzeugen brauchst du da auch nen Kran oder Traverse...

Zitat:

Original geschrieben von Tommess

ich denke mir immernoch X10 Motor besorgen, alle alten Anbauteile ab, Z10 Motor raushieven, da die Anbauteile ab und an den X10 ran, zapp zerapp und den X10 rein in den Corsi müsste klappen.

Ist ja Baukastenprinzip und der derserlbe Motorblock. Nur eben andere Anbauteile. Dadurch dass die Anbauteile nicht gewechselt werden, brauchst du beim FOH ja auch nichts entheiraten oder codieren oder sonstwas...

Das größte Problem sehe ich darin, den Motor rein- bzw. raus zu kriegen. Neben ner ganzen Menge Spezialwerkzeugen brauchst du da auch nen Kran oder Traverse...

Spezialwerkzeuge?

Wegen einem Kran, da wäre entweder eine ungeheizte Mietwerkstatt oder ein Baum, der kräftig genug wäre.

Ich fange dann einmal an, was gutes und günstiges zu suchen.

Danke erst einmal.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Corsa
  6. Corsa C & Tigra TwinTop
  7. Motor Corsa C Z10XE tauschen gegen X10XE? Geht das?