ForumCaddy 3 & 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Caddy
  6. Caddy 3 & 4
  7. Mofa in Caddy transportieren?

Mofa in Caddy transportieren?

VW Caddy 3 (2K/2C)
Themenstarteram 20. April 2017 um 14:32

So nun hat es mich gepackt ich habe mir ein altes Mofa gekauft.

Solex 3800...Nich mal 1 PS geil:D

Hat hier auch schon einer so was mal transportiert? Ja oder Nein.

Denke es wird stehend gehen... Da darf der Caddy mal was anderes wie Hunde fahren:p

Werde auch mal ein Bild machen.

LG HH

Ähnliche Themen
29 Antworten

Das ein- und ausladen wird vermutlich schwieriger als der Transport. Du weißt ja, wenn man erstmal drin ist ... :D

Sollte im Maxi gar kein Problem sein.

Im kurzen geht es bestimmt auch diagonal rein. Zurrpunkte sind ja auch genügend vorhanden.

Ich bekomme in meinen Maxi trotz Campingausbau immernoch locker in Fahrrad in den "Mittelgang" ;-)

Themenstarteram 20. April 2017 um 14:45

Nur ich habe keine Maxi Caddys zwei Kurze ergeben keinen Langen:D , baue aber den kleinen Sitz hinten aus. Müsste leicht schräg passen.

Wenn nicht wird's böse:rolleyes:

Mit ausgebautem Sitz funktioniert es, ein Fahrrad passt da auch rein (das Mofa ist ja nicht viel größer)

Mit dem MTB was auch nicht kleiner ist als ein Mofa brauchte ich im kurzen Caddy nur die doppelte Sitzbank wickeln und dann ging es schräg spielend rein. Auch die Höhe ist kein Problem.

Ich hatte auch schon mehrfach eine Simson S51 stehend transportiert, die komplette Rückbank umgeklappt und dann schräg das Moped reingestellt. Passte jedesmal ohne Probleme rein. Rückbank ausbauen war nicht nötig.

Zwei kurze Caddys...hmm das wäre interessant ;-)

Vielleich ist das hier eine Anregung:

https://goo.gl/images/Dh70N5

Pöhser pöhser Holger du......ersetze Mofa gegen Motorrad....;)

Es gibt hier nichts, was nicht schonmal gab.;):cool

http://www.motor-talk.de/.../...-caddy-transportieren-t730965.html?...

Auch @boratotte hat schon Roller und Mopeten in seinem Caddy durch die Gegend chauffiert.:p

Wenn du genug Helfer hast, mach bitte gleich Bilder vom Verladen.

Bin sehr gespannt, ob es passt.

http://www.motor-talk.de/.../...hoensten-caddybilder-t1221461.html?...

So sieht das dann aus.

Hab ich schon gemacht (damals kein maxi). sitze vorher ausgebaut und war absolut kein problem. Was unterlegen ist ratsam, falls öl tropft ;)

Themenstarteram 20. April 2017 um 16:55

Danke werde ich so tun, dann kann ich ja den TDI fahren.

Ach ich entscheid wie das Wetter ist... Bin jedenfalls betrügt und auch ein bisschen aufgeregt.

Habe das Maschinchen ja Blind auf Treu und Glauben gekauft und muß fast 300 Kilometer hin und zurück fahren.

Samstag mehr.

Äh Öl darf da keines raus laufen nur Gemisch... "2Taker":D

Dank Euch allen

LG HH

Rote3800-002

Zitat:

@Collossus schrieb am 20. April 2017 um 14:46:22 Uhr:

Mit ausgebautem Sitz funktioniert es, ein Fahrrad passt da auch rein (das Mofa ist ja nicht viel größer)

Ich würde vorher die Lenkerhöhe klären, um nicht dumm aus der Wäsche zu gucken.

Zitat:

@HellmichHolger schrieb am 20. April 2017 um 16:55:35 Uhr:

Ach ich entscheid wie das Wetter ist...

Die Velo Solex ist ja nun sehr klein und auch mit der Lenkerhöhe gibt es sicher kein Problem.

Aber: Auf's Wetter achten musst Du in Zukunft immer damit - das Reibrad am Reifen reibt nämlich bei Regen nicht mehr so, dass es Dich beschleunigt - kenne das Teil noch aus der Schulzeit und bei Regen war ich mit dem Radl definitiv schneller. Ok, im Trockenen meist auch ;)

Sieht aber schnieke aus! Eine Luxe! Viel Spaß damit!

P.S.: Für die's interessiert - das Motörchen sitzt quer über dem Vorderrad. Und richtig, das ist ein Mofa mit Vorderradantrieb (ok, Pedale wirken auf's Hinterrad). Motor dreht ein Reibrad, Reibrad wirkt auf Lauffläche des Vorderrads. Daher ist auch nur dieses Reifenprofil sinnvoll. Bei nasser Lauffläche bekommt man Traktionsprobleme - aber nicht zur Straße hin.

Deine Antwort
Ähnliche Themen