ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Modelljahr 2020

Modelljahr 2020

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 2. Juni 2019 um 11:53

Hallo,

Ich habe bisher nichts zum Modelljahr 2020 mit dem kurzen Tiguan gefunden.

Weiß da jemand was?

Ich habe am 29.05. bestellt, geliefert werden soll September/Oktober 2019

Beste Antwort im Thema

So dolle waren die Modellpflegemßnahmen am Tiguan II bisher nicht. Lediglich die Modellpflege 2018 war mit dem neuen Navi als positiv zu sehen. Danach ging es eher in die falsche Richtung, indem VW Sparmaßnahmen eingepflegt hatte.

Gruß aus Warnemünde

Ulrich

78 weitere Antworten
Ähnliche Themen
78 Antworten

Modelljahreswechsel für den Tiguan Allspace erfolgt voraussichtlich in Kalenderwoche 33/2019.

Ich denke, das gilt auch für den kurzen Tiguan.

Wobei wir für das Thema Modelljahr 2020 bereits einen anderen Beitrag haben.

Themenstarteram 2. Juni 2019 um 14:46

Ich konnte in den anderen Beiträgen aber nichts zum "kurzen" finden. Da war nur vom Allspace die Rede.

So dolle waren die Modellpflegemßnahmen am Tiguan II bisher nicht. Lediglich die Modellpflege 2018 war mit dem neuen Navi als positiv zu sehen. Danach ging es eher in die falsche Richtung, indem VW Sparmaßnahmen eingepflegt hatte.

Gruß aus Warnemünde

Ulrich

Ich würde da auch nicht zuviel erwarten auch ein facelift erwarte ich erst zum modelljahr 2021 entgegen vielen behauptungen.

Hab vorher mal am konfigurator gespielt. Da kommt der hinweis das auto wird auf euro 6d temp evap umgestellt. Ich befürchte das kann wieder das gleiche chaos werden wie letztes jahr...

Da wird unter umständen der fokus wieder eher auf die abgasgeschichte geworfen und die ein oder andere einsparmaßnahme erfolgen anstatt tiefgreifenden änderungen.

Hallo in die Runde,

hat jemand schon eine Info, ob es den 2.0 TDI 4Motion (110 kW) zum neuen Modelljahr für den deutschen Markt wieder als Handschalter geben wird? In anderen EU-Ländern wird er derzeit als Handschalter angeboten, in Deutschland nicht.

Gefunden im Golf Forum:

 

"Anbei die Änderungen zum Modelljahr 2020 ab KW28

 

Allgemein:

- Vereinheitlichung des DSG-Wahlhebels für alle Lines eines Modells

- Entfall der Markenbezeichnung auf Motorabdeckungen

+ Umstellung auf MIB3, dadurch diverse Änderungen bei Radios, Navis, Kameras und Telefon/Online-Anbindungen sowie ggf. Paketinhalten

+ App Connect jetzt wireless

+ Einsatz We Connect

+ Änderungen im Paket-Inhalt des Plus-Paketes bei IQ.Drive

 

Tiguan

- Entfall 2.0 110kW TDI SG6 (für HL)

- Entfall 2.0 85kW TDI SG6 (für CL)

+ 1.5 110kW TSI-ACT (für HL)

+1.6 85kW TDI SG6 (für CL)

 

Tiguan Allspace (ab KW33):

+ 2.0 140kW TSI 7G-DSG 4Motion (für CL/HL)

+ 2.0 162kW TSI 7G-DSG 4 Motion (für HL)

+ R-Line auch für Blue Silk, Dark Moss und Ruby Red

- Entfall Trendline

- Entfall Business Paket

- Entfall Schriftzüge für Antriebsart (TSI/TDI)

+ Option „Black Style Paket“ und „Black Style Paket Exterieur“

+ Option LM-Rad “Suzuka” 8.5x20” in schwarz"

Hallo,

na da setzt VW ja überall kräftig den Rotstift an.

Wieviel kann man wohl mit der fehlenden Markenbezeichnungen auf der Motorabdeckung einsparen...

Für mich ist das Downgrade des 85kW TDI auf den 1,6 er die herbeste Enttäuschung.

Damit hat der Tiguan seine Vorteile gegenüber dem Ateca oder Karoq (Kodiaq) vollständig verspielt.

MFG

Protondriver

Für mich ist es unverständlich, dass der Handschalter als 4Motion wegfällt: Bei Audi wird er beim Q3 weiterhin angeboten und auch im Ausland ist der Tiguan weiterhin als Handschalter mit 4Motion erhältlich.

Ist das sicher mit blue silk und R-Line für den Tiguan AS?

Zitat:

@John64 schrieb am 22. Juni 2019 um 12:44:33 Uhr:

Ist das sicher mit blue silk und R-Line für den Tiguan AS?

Hab's eben im Konfigurator gestestet. Ist jetzt tatsächlich konfigurierbar!

R-Line blue silk

Zitat:

@John64 schrieb am 22. Juni 2019 um 13:00:03 Uhr:

Zitat:

@John64 schrieb am 22. Juni 2019 um 12:44:33 Uhr:

Ist das sicher mit blue silk und R-Line für den Tiguan AS?

Hab's eben im Konfigurator gestestet. Ist jetzt tatsächlich konfigurierbar!

... und ist eine Superkombination mit R-Line.

Schade, dass dem kurzen Tiguan diese Kombination verwehrt bleibt.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

Zitat:

@Kitzblitz schrieb am 22. Juni 2019 um 15:29:09 Uhr:

Zitat:

@John64 schrieb am 22. Juni 2019 um 13:00:03 Uhr:

 

Hab's eben im Konfigurator gestestet. Ist jetzt tatsächlich konfigurierbar!

... und ist eine Superkombination mit R-Line.

Schade, dass dem kurzen Tiguan diese Kombination verwehrt bleibt.

Gruß aus'm Ländle

Ulrich

Stimmt!

Aber Tungsten ist doch auch sehr schön :)

Der Tiguan Trendline und der 115 PS Diesel sind im Konfigurator auch nicht mehr zu finden.

Viele Grüße, Jan

Neu ist übrigens auch der R-Line Black-Style für den AS. Im selben Zug ist nun der normale R-Liner auch in Farbe erhältlich. Aber das steht hier ja schon.

Deine Antwort
Ähnliche Themen