ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Mit vorläufigen Führerschein im Ausland fahren.

Mit vorläufigen Führerschein im Ausland fahren.

Hallo,

musste meinen Führerschein abgeben und bekomme jetzt nach dem ganzen Amtsstress am 19.12.2011 meinen Führerschein wieder.

Allerdings erstmal nur einen vorläufigen Führerschein.

Das Problem ist, dass ich Weihnachten unbedingt zu meiner Familie nach Polen fahren will (zum Zielort gibt es keine Zugverbindung....)

Laut Google darf ich nicht mit einen vorl. Führerschein ins Ausland fahren, vorallem in Holland und Frankreich soll es starke Probleme geben.

Aber was ist mit Polen ???

So wie ich die polnische Polizei kenne, denke ich dass mich die meisten Polizisten einfach weiterfahren lassen würde, ob erlaubt oder oder nicht. (gerade an Weihnachten)

Aber ich würde mich schon gerne absichern.

Ähnliche Themen
28 Antworten

Hallo zusammen,

habe gerade bemerkt dass mein Führerschein weg ist und ich muss gleich los nach frankreich... (Also nur das Dokument, generell habe ich meinen Lappen noch..)

Was habe ich zu befürchten wenn ich da erwischt werde?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Gruß Hans

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

Nich gut.. hatte neulich das gleiche Problem. Wohne übrigens in den Niederlanden, hatte seinerzeit aber noch nen deutschen Führerschein.

Ne kurze Anfrage beim Spezialisten der Politie (NL-Polizei) ergab, dass ich unversichert fahren würde, man mir ne hohe Geldbuße verpassen würde und ggf. sogar das Fahrzeug beschlagnahmen könne, bis jemand mit nem gültigen FS es abholt. Hab das Autofahren daraufhin erstmal sein gelassen :-) Wer die Höhe niederländischer Bußgelder kennt, der weiß warum ;-) Vielleicht sind die Franzosen ja etwas toleranter, das weiß ich aber nich.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

Hi,

schlechte Voraussetzung. Ich weiss sicher aus IT, dass Fahren ohne "patente" in physikalisch vorzeigbarer Form ziemlich teuer ist (auch für dortige Inländer) und zur sofortigen Beendung der Fahrt führt, bis ein gültiger Führerschein vorgezeigt wird oder eine andere Person mit einem gültigen FS die Fuhre abholt. Ich vermute das ist in Frankreich und andernorts auch so (stell dir vor, was die Polizei hier mit einem Ausländer ohne Führerschein macht - eben).

Also ein erhebliches Risiko. Wie siehts mit der Landessprache aus?, Gute Kenntnisse können bei so etwas hilfreich sein, fehlende das Ganze zum unkalkulierbaren Abenteuer werden lassen.

bye

 

 

 

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

hi,

also das hört sich ja nicht so toll an..

weis jemand wo man das nachfragen kann ??

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

Lt. ADAC sind Führerschein und Kfz-Schein (Zulassungsbescheinigung I) mitzuführen.

Soweit ich es mitbekommen haben machen die Flics schon Problem, wenn man den "alten" rosafarbenen Führerschein vorzeigt.

Die Flics erkannten diese erst nach umständlichen Verhandeln und Telefongesprächen mit Automobilclubs an.

Dann dürfte es wohl erst recht Probleme geben, wenn Du gar keine Fahrzeugpapiere dabei hast.

Ob es Ausnahmen davon gibt müßten Automobilclubs oder die Botschaft wissen.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

Im vorliegenden Fall gibt es eigentlich nur eine Lösung: Fahrzeug stehen lassen und die Reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln antreten. Das stellt aber auch in Frankreich kein Problem dar.

 

[Von Motor-Talk aus dem Thema 'Führerschein verloren - fahren im Ausland' überführt.]

Zitat:

Original geschrieben von Rucki.

Laut Google darf ich nicht mit einen vorl. Führerschein ins Ausland fahren, vorallem in Holland und Frankreich soll es starke Probleme geben.

Aber was ist mit Polen ???

Da ist das genauso wenig erlaubt. Polen ist auch Ausland, von daher kannste das knicken. Haste keine Frau die fahren kann, oder sonst wen aus der Verwandtschaft? Vielleicht kann dich in PL auch einer vom Bahnhof oder so abholen.

Zitat:

Original geschrieben von Rucki.

 

 

Allerdings erstmal nur einen vorläufigen Führerschein.

 

 

Laut Google darf ich nicht mit einen vorl. Führerschein ins Ausland fahren, vorallem in Holland und Frankreich soll es starke Probleme geben.

und wo ist nun das problem, hast dir doch die antwort schon selbst gegeben .... dieser führerschein gilt nur in deutschland  ......:rolleyes:

klar kannst du so nach polen fahren ...... du kannst auch hier bei uns ohne gültige fahrerlaubnis fahren ..... gehen tut alles .... wenn man einen nicht erwischt ..... :rolleyes:

Der Entzug deiner Fahrerlaubnis hat doch eine Vorgeschichte - möchtest du denn unbedingt da noch einen draufsetzen?

Es muss doch in der Nähe oder auch etwas weiter weg von deinem Zielortes einen Bahnhof geben. Von dort mit dem Auto abholen lassen wäre doch wohl möglich.;)

Zitat:

Original geschrieben von freddi2010

Der Entzug deiner Fahrerlaubnis hat doch eine Vorgeschichte - möchtest du denn unbedingt da noch einen draufsetzen?

Man bekommt keine Punkte in Flensburg, wenn man in Polen ohne Fahrerlaubnis erwischt wird, aber in D. fahren darf.

In D hat er ja nichts zu befürchten! Aber kennt er die polnischen Beamten so gut, dass sie alle Auge zudrücken - für einen Schein vielleicht:D

Was ist denn ein vorläufiger Führerschein???

Interessante Frage! Gekauft, fotokopiert, geliehen:D

Zitat:

Original geschrieben von fruchtzwerg

Was ist denn ein vorläufiger Führerschein???

Ein "Zettel" auf dem die Führerscheinklassen draufstehen, deine Persönlichen Daten etc. Ist nur in Verbindung mit dem Perso gültig, da auf dem vorläufigen Führerschein kein Foto drauf ist. Hatte ich auch, als ich den Führerschein gemacht habe. Hatte noch Motorrad zusätzlich gemacht. Hab dann nach der Prüfung ne Bescheinigung bekommen mit der ich dann zum Straßenverkehrsamt bzw. zur Führerscheinstelle konnte und mir so einen vorläufigen Führerschein für 9€ oder sowas in der Richtung ausstellen lassen. Ist 3 Monate gültig. Ist der Führerschein fertig, gibts den dann im Tausch mit dem vorläufigen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Mit vorläufigen Führerschein im Ausland fahren.