ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. MFL Umbau des Sportlenkrades 320d Bj2000 möglich?

MFL Umbau des Sportlenkrades 320d Bj2000 möglich?

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 13:59

Hallo,

habe bei mir im 320d Touring das einfach 3 Speichensportlenkrad drin. Das ist noch die alte Variante bei der sich die Schalter für MFL nicht einfach einbauen lassen. Es muss wohl das Lenkrad getauscht werden, denke ich.

Was wird mich denn ein Umbau kosten. Kann einiges selbst machen. Lenkrad mit MFL hab ich bei Ebay jedoch nicht gefunden. Kann ich auf ein neues Sportlenkrad einbauen und den Airbag umbauen. Der neue Airbag soll ja zweistufig sein.

*Ich weiß, dass Airbagarbeiten iegentlich nur in der Fachwerkstatt ausgef. werden dürfen*.

Vielleicht kann mich jemand ein bischen schlauer machen. Danke!

Jonny

Ähnliche Themen
22 Antworten

Wenn der Airbag auch mit Sicherheit funktionieren soll, dann musst du dir ein altes Sportlenkrad mit MFL besorgen. Das Problem ist nur, dass die sehr selten sind und bei Ebay meistens teuer gehandelt werden.

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 14:07

Danke für die Antwort. Ich habe bei ebay ein Sportlenkrad mit MFL auch noch nicht gesehen.

Eigentlich brauche ich ja nur den Tempomat. Gibts ne Möglichkeit die BEdienung des Tempomaten über andere Schalter vorzunehmen?

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 14:13

ich habe im übrigen einen 320d Touring, Bj 03/2000. Ist da die einfache Nachrüstung eines Tempomates überhaput möglich?

Zitat:

Original geschrieben von jonnycrash

ich habe im übrigen einen 320d Touring, Bj 03/2000. Ist da die einfache Nachrüstung eines Tempomates überhaput möglich?

Mehr oder weniger einfach, ja. Nur ist es da sehr teuer, da du auf jeden Fall ein neues Lenkrad brauchst. Der Nachrüstsatz beim 4 Speichen Lenkrad kostet glaub ich 500€ (ohne Einbau)

Naja theoretisch ist es möglich, den Tempomat nachzurüsten. Es wird halt kompliziert, du könntest z.B. die Knöpfe einfach wo anders hin setzen, d.h. du kaufst dir den MFL-Nachrüstsatz (150€ bei Salesafter) und baust die Tempomat-Knöpfe in den Interieurleisten ein....

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 14:27

So in der Richtung habe ich mir das gedacht.

Was ist denn bei dem Tempomatbausatz alles dabei? Ich dachte ich bräuchte ausser einem MFL-Lenkrad und der Freischaltung beim Händler nichts?

Hat jemand eine Anleitung wie die Kabelbelegung ist?

Danke.

Jonny

Freigeschaltet wurde bei mir (FL 318ci Coupe) überhaupt nichts. Es hat alles soweit funktioniert, auf anhieb.

Soweit ich mich noch erinnern kann, wir haben 1 oder 2 Kabel von der Motorsteuerung nach vorne zum Lenkrad gelegt, dann haben wir 1 oder 2 Kabel am LSZ abgezwickt und auch mit den MFL Knöpfen des Lenkrades verbunden.

Der MFL Nachrüstsatz besteht aus einer Blende mit den Knöpfen, an denen ein kurzes, 4 poliges Kabel hängt. An der Lenksäule wird dieses Kabel eingesteckt und durchgeführt. An der Hinterseite der Lenksäule ist wieder so ein Stecke wo dann die oben beschriebenen Kabel eingeckt werden. Fertig. Du kannst bestimmt den Nachrüstsatz zerlegen (Frag mal b46, der hat das schonmal gemacht), aber wo möchtest du die Tempomatenknöpfe dann haben? Ist doch unpraktisch... :(

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 14:48

Besonders komfortabel ist das dann sicher nicht, richtig.

Eigentlich hätte ich am liebsten das MFL mit Tempomat.

Nur ist es wie ja schon geschrieben, sehr schwierig ein solches Sport-Lenkrad als MFL zu bekommen. Werde mal die augen offenhalten.

Kann ich eigentlich auch das M Sportlenkrad verbauen? Kann ich da die einstufige Airbageinheit reinbauen?

Danke.

Da hab ich mich auch schon schlau gemacht, eigentlich geht es nicht, es kann dir niemand sicherstellen, dass das 2 Stufige Airbag im Falle des Falls an einer Einstufigen Auslöseeinrichtung zündet, daher würde ich die Finger davon lassen.

Aber ich hatte mich informiert und habe ein "hintertürchen" gefunden. Der Z3 hat das gleiche Sportlenkrad wie der E46 ab den besagten Datum 2000. Der Z3 hat aber nur ein einstufiges Auslösesystem. Daher hat er laut Realoem.com auch ein anderes, einstufiges Airbag, welches aber teurer ist, als das E46 Airbag.

Du kannst das M Sportlenkrad verbauen. Aber wie gesagt, ich würde es nicht tun. Aber, es gibt noch ein anderes M Sportlenkrad, welches im E39 mit einstufigen Airbag verbaut wurde. Das dürfte passen und ist vom Aussehen her OK.

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 15:09

Hi,

meinst du das Lenkrad hier:

http://cgi.ebay.de/...egoryZ53943QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

oder gabs im e39 noch ein spezielles sportlenkrad mit einstufigem Airbag?

Zitat:

Original geschrieben von jonnycrash

ich habe im übrigen einen 320d Touring, Bj 03/2000. Ist da die einfache Nachrüstung eines Tempomates überhaput möglich?

bin mir nicht sicher, aber ich meine nur die "six-packs" wären ab werk für tepomat vorbereitet! dann würde dich das mfl (und der kabelsat für 12, irgendwas) nicht weiter bringen! ...heiß es würde doch recht teuer werden!

Themenstarteram 17. Mai 2007 um 15:13

hab nochmal ein bischen recherchiert. Bei den Dieselmodeelen ist es angeblich unabh. vom Baujahr möglich den Tempomat über das MFL nachzurüsten.

Zitat:

Original geschrieben von Mission-Husky

bin mir nicht sicher, aber ich meine nur die "six-packs" wären ab werk für tepomat vorbereitet! dann würde dich das mfl (und der kabelsat für 12, irgendwas) nicht weiter bringen! ...heiß es würde doch recht teuer werden!

Teilweise richtig. Einfach ist die Nachrüstung grunsätzlich bei allen 6 Zylindern, bei allen Dieseln sowie bei den 4 Zylinder FL Modellen.

Heißt also: Es gibt nur bei den Vor FL 4 Zylinder Benzinern Probleme.

Bei allen mit E-Gas ist eine Nachrüstung ohne weiteres möglich.

Ja genau das Lenkrad hab ich gemeint.

Noch eine Alternative wäre, das Standart-Lenkrad mit Multifunktionstasten nachzurüsten, da brauchst du aber auch einen neuen Airbag.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. MFL Umbau des Sportlenkrades 320d Bj2000 möglich?