ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Mercedes lehnt Garantie ab, an wenn kann man sich bei MB direkt wenden?

Mercedes lehnt Garantie ab, an wenn kann man sich bei MB direkt wenden?

Mercedes

Es geht sich um einen Garantiefall am Wagen meiner Frau, CLC180k, Baujahr 2009, 86000 km gelaufen.

Den fall habe ich im CLC Forum geschildert, es ist im Heckblech die Halterung des Schlosses gebrochen. Nun war ich bei Mb und man die Garantie abgelehnt, Begründung zu hohe Laufleistung.

Dies will ich so auf keinen fall stehen lassen, an wenn kann/muss man sich bei MB in solchen Angelegenheiten wenden. Adresse wäre hilfreich.

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@DEG schrieb am 27. November 2016 um 16:56:12 Uhr:

DANKE!!!

Wenn der TE so sparsam auf offene Fragen antwortet, dann hat er keine sinnvolle Antwort verdient.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

wieso Garantie bei einem 7 Jahre altem Auto?

Maximal geht vielleicht auf Kulanz etwas

Da muss dein MB Händler einen Antrag stellen oder

du musst selbst in Maastricht 8009 und sieben mal die sieben anrufen

Hast du eine Anschlußgarantie abgeschlossen, oder wie kommst du zu der Garantie?

vermutlich weil er meint mercedes steht für qualität.

aber bei nem 2009 wirst du keine chance haben, wenn überhaupt kulanz.

Laut Deinem Eintrag vom 09.11.16 im W203 Forum ist es doch bereits durch einen Karosseriebauer repariert worden. Was möchtest Du eigentlich?

Garantie beim 7 Jahre alten Fahrzeug? Selbst ein KIA wäre jetzt raus.

Kulanz kannst Du auch nicht mehr erwarten, da es bereits repariert ist.

Selbst wenn Du das Auto gerade bei einem Händler gekauft hättest, wäre kein Gewährleistungsanspruch mehr vorhanden, da Du selbst reparieren ließt.

Bei so einem alten , auch DB gibts nichts mehr ,weder noch......................

Na ja, das stimmt so pauschal nicht. Habe gerade erst was auf Kulanz gemacht bekommen (Lichtschalter). Baujahr 2009 mit > 115.000 km.

Ich frage mich hier im Board langsam warum in der Threads ewig über das für und wider diskutiert wird und nicht einfach eine Antwort auf die Frage gegeben wird!!!

OK schorsch , sind halt meine Erfahrungen, da kann man auch mal Glück haben..................

Lückenlos DB Service ?

Zitat:

@DEG schrieb am 26. November 2016 um 18:59:52 Uhr:

Ich frage mich hier im Board langsam warum in der Threads ewig über das für und wieder diskutiert wird und nicht einfach eine Antwort auf die Frage gegeben wird!!!

Das frage ich mich auch!

Warum gibt es deinerseits keine Antwort auf die Rückfrage, was für eine Garantie dein Fahrzeug besitzt?

Wie sollen wir deine Fragen beantworten, wenn du nicht in der Lage bist, notwendige Rückfragen zu beantworten?

@nsa2008:

Nein 2 Services wurden bei freien Werkstätten gemacht. Habe mich selbst gewundert über die positive Entscheidung.

Zitat:

@w-schorsch schrieb am 26. November 2016 um 19:16:06 Uhr:

@nsa2008:

Nein 2 Services wurden bei freien Werkstätten gemacht. Habe mich selbst gewundert über die positive Entscheidung.

SUPER !!!

Zitat:

@DEG schrieb am 26. November 2016 um 18:59:52 Uhr:

Ich frage mich hier im Board langsam warum in der Threads ewig über das für und wider diskutiert wird und nicht einfach eine Antwort auf die Frage gegeben wird!!!

Du hast bereits im zweiten Posting Deine Antwort erhalten, CAC Maastricht, sogar mit Telefonnummer. Auf der anderen Seite könntest Du Deine gefühlte Phantasiegarantie auch einfach der Realität anpassen und aufhören das CAC mit aussichtlosen Anfragen zu belästigen... Sofern Du keine Zusatzgarantien, nach denen hier bereits mehrfach gefragt wurde, abgeschlossen hast, hast Du bei dem alten Kahn auf Garantie schlicht nichts mehr zu erwarten, allerhöchstens über eine Händlerkulanz, jedoch sicher keine Rechnungsübernahme eines Karosseriebauers, der den Schaden bereits behoben hat!

Alternativ hilft ein Anwalt oder ein Gericht weiter.

Da wirst Du dann aber den Unterschied zwischen Garantie und Kulanz lernen....

Warum soll es für einen 2009er PKW keine Garantie mehr geben?

Wenn ich so ein Auto heute beim Händler erwerbe, kann ich immer eine Garantie abschließen bzw. bekomme die kostenfrei dabei. Mein MB Händler hat z. Z. eine alte B Klasse im Verkauf. Die ist auch inkl. Garantie....

@TE hast du denn noch eine gültige Gebrauchtwagengarantie, oder meinst du Kulanz?

Aber so wie ich gelesen habe, hast du das 1 Tag vor der Inspektion beim Karrosseriebauer schweißen lassen? Was sollte das denn?? Ist doch klar, dass die für den Pfusch, den Fremde gemacht haben, nicht mehr aufkommen... Weder auf Garantie noch auf Kulanz! Die lachen sich ins Fäustchen, weil du damit jegliche Ansprüche verwirkt hast.

Also, lass es sein!

Gruß

Wooky

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Mercedes lehnt Garantie ab, an wenn kann man sich bei MB direkt wenden?