ForumF30, F31, F34 & F80
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Meinungen zu Konfiguration eines BMW F30 320dA EDE Luxury Line

Meinungen zu Konfiguration eines BMW F30 320dA EDE Luxury Line

BMW 3er F30
Themenstarteram 17. Juli 2014 um 20:19

Hi,

hab vor den als neues Auto zu bestellen, schaut Euch mal bitte die Konfiguration an und sagt mir Eure Meinung oder Verbesserungsvorschläge.

Der Sparvariante vom 320d steht fest, da es die Richtlinien sagen, daher bitte dazu keine Meinungen.

Beste Grüße!

BMW 320dA EDE

Luxury Line

Alpinweiss uni

16" Leichtmetallräder V-Speiche 390

Leder Dakota Sattelbraun Exklusivnaht/Schwarz

Comfort Paket

Automatic Getriebe Steptronic

Lenkradheizung

Anhängerkupplung mit schwenkbarem Kugelkopf

 

Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion

Durchladesystem, 40:20:40 teilbar

HiFi-Lautsprechersystem

Instrumentenkombination mit erweiterten Umfängen

Navigationssystem Business

Scheinwerfer-Waschanlage

 

Xenon-Licht für Abblend- und Fernlicht

01
02
Ähnliche Themen
11 Antworten
am 17. Juli 2014 um 21:45

Waere das keine moeglichkeit:

Leder Dakota Sattelbraun Exklusivnaht/statt Schwarz in Weiss = Aussenfarbe? (siehe Bild)

Navi Prof?

Groessere Zoller? (17/18 inch)

6-grand-coupe-dakota-sattelbraun-und-alcantara-elfenbeinweiss-2
am 17. Juli 2014 um 21:52

Zitat:

Original geschrieben von hansNL1

Waere das keine moeglichkeit:

Leder Dakota Sattelbraun Exklusivnaht/statt Schwarz in Weiss = Aussenfarbe? (siehe Bild)

Navi Prof?

Groessere Zoller? (17/18 inch)

Größere Felgen gibt`s nicht beim EDE......

am 17. Juli 2014 um 21:53

Zitat:

Original geschrieben von Panoramadach-Hans

Zitat:

Original geschrieben von hansNL1

Waere das keine moeglichkeit:

Leder Dakota Sattelbraun Exklusivnaht/statt Schwarz in Weiss = Aussenfarbe? (siehe Bild)

Navi Prof?

Groessere Zoller? (17/18 inch)

Größere Felgen gibt`s nicht beim EDE......

Danke, das wuesste ich nicht.

Also TE, vergiss die Zoller/Felgen

Auf jeden Fall die Sportautomatik, wenn möglich.

Das gezeigte Leder mit der weißen Naht ist Individual - kein normales Dakota.

Das neu Buisness Navi soll sehr gut sein - reicht in meinen Augen aus.

Wenn irgend möglich unbedingt den intelligenten Fernlichtassi mit rein nehmen.

Gruß Mario

Themenstarteram 18. Juli 2014 um 7:59

Ich dachte vll höchstens das griffigere M Lenkrad und schwarzer Dachhimmel und die Speed Limit Info, die Geschwindigkeitsbegrenzungungen sind bei meinem aktuellen Passat noch auf dem Kartenmaterial gespeichert, beim BMW wohl nicht. Ansonsten höchstens noch der aktive Tempomat iV mit der Automatik.

Wieso sollte ich die Sportautomatik nehmen? Und weiss jemand ob sich das adptive Fahrwerk in der Comfort Stellung grosse Vorteile auf der Autobahn hat (ab 140km/h)

M-Lenkrad kann ich nur empfehlen, das kostet ja auch nicht viel. Wenn man viel Autobahn fährt, ist der aktive Tempomat toll. Damit empfinde ich die Fahrten als nicht so stressig.

Schwarzer Dachhimmel sieht gut aus und man sieht den Dreck nicht so. Würde aber die obigen Sachen vorziehen, wenn das Budget knapp ist. Sportautomatik finde ich weniger wichtig, mir reicht der Sportmodus der normalen Automatik.

Wieso sollte ich die Sportautomatik nehmen?

Der Wählhebel sieht wesentlich besser aus. Zusätzliche Schaltwippen am Lenkrad und andere Schaltcharakteristik.

Und der Aufpreis ist so gering, daß ich mich ärgern würde sie nicht genommen zu haben. Allein die Optik sind die paar Kröten wert.

Gruß Mario

Die Schaltwippen nutzt man drei Mal dann nie mehr. Speed limit info und adaptiver Tempomat sind must haves. Das adaptive Fahrwerk habe ich und brauche es nicht, kann man einsparen.

am 19. Juli 2014 um 21:37

Zitat:

Original geschrieben von Kai R.

Die Schaltwippen nutzt man drei Mal dann nie mehr. Speed limit info und adaptiver Tempomat sind must haves. Das adaptive Fahrwerk habe ich und brauche es nicht, kann man einsparen.

So verschieden sind die Meinungen und Präferenzen.

Die Schaltwippen nutzt DU drei Mal dann nie mehr. ;)

Das adaptive Fahrwerk [...] brauchst DU nicht, kannst DU einsparen. ;)

Dagegen ist auch nichts zu sagen.

Andere, wie z.B. Mario und auch meine Wenigkeit, nutzen die Schaltwippen gerne und regelmäßig und/oder erfreuen sich am schöneren/hochwertigeren Wählhebel.

Auch das adaptive Fahrwerk ist für viele (auch mich) eine tolle Sache.

Naja, wie auch immer.

Diese ganzen "Meinungen/Verbesserungsvorschläge-zur-Konfiguration"-Threads verstehe ich nicht. Fragen zu einzelnen Ausstattungen kann ich gut nachvollziehen, aber warum kann man dann nicht eigenständig für sich entscheiden was man kauft und was nicht, was man "braucht" und was nicht, was in das Budget passt und was nicht? Warum benötigt man dazu, für sein eigenes Fahrzeug, immer die Entscheidungen von anderen, Fremden?

:confused::confused:

Das werde ich wohl nie verstehen. :(

 

MfG

:):):)

"deswegen" hab ich meine konfi auch nicht zum checken hier publiziert...

wenns jetzt wirklich ein f31 wird, freu ich mich.

und wehe die schaltwippen/launch control taugen nix :)

 

gruss

butch

irren ist menschlich

Zitat:

Original geschrieben von Streetsurfin

Zitat:

Original geschrieben von Kai R.

Die Schaltwippen nutzt man drei Mal dann nie mehr. Speed limit info und adaptiver Tempomat sind must haves. Das adaptive Fahrwerk habe ich und brauche es nicht, kann man einsparen.

So verschieden sind die Meinungen und Präferenzen.

Die Schaltwippen nutzt DU drei Mal dann nie mehr. ;)

Das adaptive Fahrwerk [...] brauchst DU nicht, kannst DU einsparen. ;)

Dagegen ist auch nichts zu sagen.

Andere, wie z.B. Mario und auch meine Wenigkeit, nutzen die Schaltwippen gerne und regelmäßig und/oder erfreuen sich am schöneren/hochwertigeren Wählhebel.

Auch das adaptive Fahrwerk ist für viele (auch mich) eine tolle Sache.

Naja, wie auch immer.

Diese ganzen "Meinungen/Verbesserungsvorschläge-zur-Konfiguration"-Threads verstehe ich nicht. Fragen zu einzelnen Ausstattungen kann ich gut nachvollziehen, aber warum kann man dann nicht eigenständig für sich entscheiden was man kauft und was nicht, was man "braucht" und was nicht, was in das Budget passt und was nicht? Warum benötigt man dazu, für sein eigenes Fahrzeug, immer die Entscheidungen von anderen, Fremden?

:confused::confused:

Das werde ich wohl nie verstehen. :(

 

MfG

Sehe ich auch so: konkrete Fragen kann man beantworten. So pauschale Fragen wie diese hier eröffnen Threads für alles und bringen konkret wenig.

Zu welchne Ausstattungen gibt es konkrete Fragen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. F30, F31, F34 & F80
  7. Meinungen zu Konfiguration eines BMW F30 320dA EDE Luxury Line