ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Mein neuer Phaeton ist da...

Mein neuer Phaeton ist da...

Themenstarteram 31. Mai 2007 um 15:23

Hallo!

Habe letzten Montag meinen neuen Phaeton bekommen.

Nachdem mein letzter schwarz/grau und ein 3.2-V6-Benziner war, ist es nun ein weiß/beiger 4-Sitzer mit 3.0TDI-Motor geworden.

Ausstattung:

- 4-Sitzer-Paket

- elektr. Kofferraumdeckel

- Navi

- Holzzusatzpaket

- Holzlenkrad

- Soundsystem

Habe gleich mal wieder ein paar Modifikationen vorgenommen, die hier wahrscheinlich wieder nicht nur positive Reaktionen finden werden. Aber ich will Euch die Fotos trotzdem nicht vorenthalten...

- VW-Zeichen aus Heckklappe entfernt

- Schürzen und Schweller lackiert

- Tieferlegung

- 9+10Jx21 Lorinser-Felgen (schwarz-weiß lackiert)

- 255/30 + 295/25 R21 Pirelli

Da ich zwischendurch für einige Monate einen 600er Mercedes hatte, muß ich mich natürlich erstmal wieder an die doch recht zahmen Fahrleistungen gewöhnen. Dafür ist der Verbrauch aber auch deutlich zahmer ;-)

Ansonsten bin ich nach den ersten 1000km absolut begeistert von dem Auto!!!

http://www.streetec.net/p3.jpg

http://www.streetec.net/p2.jpg

http://www.streetec.net/p1.jpg

http://www.streetec.net/p4.jpg

http://www.streetec.net/p5.jpg

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ph

 

Das soll ein Auto sein?

Boah ...

die Karre ist schon wieder so fett, dass ich sie gut finde. Aber das VW Emblem fehlt^^

Aber hinten finde ich nicht so schlimm, wie vorne.

Außerdem eine schöne Farbe. :)

 

Mfg

 

PS.: Mach das Emblem mal wieder ran! ;)

Zitat:

Original geschrieben von Phaetischist

PS.: Mach das Emblem mal wieder ran! ;)

Da schließe ich mich an! :)

Re: Ph

 

Zitat:

Original geschrieben von schildersalat

Das soll ein Auto sein?

Ab nach Hause --> http://www.motor-talk.de/showthread.php?s=&forumid=223&threadid=1348540

hallo

255/30 + 295/25 R21 Pirelli

ob das dem allrad gut tut ?????

 

ohne tieferlegung & Felgen ohne Lack würde mir das ganze recht gut gefallen

MFG

PS. kannst noch ein paar fotos aus der perspective eines erwachsenen schiessen

( wenn du nur 1.20 gross sein solltest - bitte nicht böse sein )

Darf ich mal fragen wie alt so die Leute sind, die einen getunten Pheaton fahren.

Find das Auto noch gut im Rahmen und sehr fett gemacht!

obwohl ich die felgen wahrscheinlich genau anders herum lackiert hätte.

ich denke mal, so wird der reifen wieder kleiner, weil mehr schwarz am felgenhorn ist.

zudem hätte die andere lackierung einen weisswandreifen effekt gegeben..

just my 144.09 cents

Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite.

Ein 4 Sitzer ist doch was schönes!

Bei mir sind die hinteren Scheiben immer verschmiert, weil immer Leute reinsehn wollen, trotz der zuenen Scheibenrollos.

Ich würde das Heck, so wie ich es gemacht habe, mit der W12 Schürze versehn, die 4 Auspuffrohre ziehen optisch das Heck in die breite und dann sieht das weiße Heck noch geiler aus.

Allzeit Gute Fahrt

Mike

Ein sehr schönes Auto , besonders sogar in weis ..... aber ich verstehe es eben nicht... der Phaeton ist eine Komfortlimosine , der maximalen Komfort bietet, warum wird sowas brutalst auf "hart" umgebaut" ?? Die Turbinenschaufelräder sind an sich top und supersportlich , aber doch eben nicht passend an einem Phaeton .....

Man zieht doch zum Cardin Anzug keine Sprint-Spike Laufschuhe an...

oder

Wenn ich mir ein Flugzeug kaufe bau ich das doch auch nicht auf ein Schwimmboot um....

Ausserdem fehlt das BESTE an dem Auto : Das VW Emblem !

trotzdem : willkommen im Forum

 

dsu

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Phaeton.

Mir gefällt er einerseits ganz gut, aber am Heck fehlt wirklich das Embelm. Die Felgen sehen echt gut aus, aber ich glaube die hätten auch noch ihren Reiz gehabt, wenn du diese zwei Zoll kleiner gewählt hättest. Die Lakierten Schweller sehen echt super aus. Aber mit der Reifenwahl hätte ich auch Angst, dass ich damit den Allradantrieb kaputt mache.

 

Leon

Erst hab ich gedacht - huch, was soll das.

Aber optisch hat es was. Ob es allerdings noch fahrbar ist? Vor allem mit dem kleinen Diesel. So sieht es doch nach vieeeel PS aus und wenn dann keine Beschleunigungsorgien drin sind wirkt es in der Praxis vielleicht etwas "unausgeglichen".

Aber die Geschmäcker sind verschieden...

Viel Spass damit.

Die Felgen gefallen mir nicht aber sonst sieht er ganz gut aus :)

 

Das VW Emblem fehlt und die Freundin/ Frau ist schlecht versteckt :D

"STREETS-WORST" !

(und das meine ich absolut wörtlich!)

Mir gefällt er. Aber wie kommst Du an die Batterien ran wenn sie leer sind?

Moin,

über Geschmack sollte man nicht streiten. Mir gefällt Dein Phaeton nicht, weil er mir zu sehr nach "tiefer-breiter-härter"-Fraktion aussieht und so der zurückhaltende, aber trotzdem edle Auftritt des Wagens für meine Begriffe ad absurdum geführt wird.

Viel wichtiger ist aber, dass Dein Phaeton so aussieht, wie er Dir gefällt.

Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt mit dem "Weißen Riesen"!

Grüße aus Hamburg

Björn

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Mein neuer Phaeton ist da...