ForumR-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Mein neuer Alter - R500 W251 Bj 2008 - Vorstellung und gleich ein paar Fragen :-)

Mein neuer Alter - R500 W251 Bj 2008 - Vorstellung und gleich ein paar Fragen :-)

Mercedes R-Klasse W251
Themenstarteram 19. Februar 2016 um 21:36

Moin Zusammen!

Seit Dezember 2015 bin ich nun glücklicher Besitzer eines R-Aumschiff's! Mit der Motorisierung auch durchaus witzig an der Ampel, aber das wissen wohl alle hier. Der Wagen ist mehr oder weniger Fahrer-optimiert, vorne Mehr oder Weniger alles was geht, hinten eher nackter Hund. Mit der Zeit lässt die anfängliche Begeisterung und Blauäugigkeit nach, so dass mir nun ein paar Problemchen aufgefallen sind..

- gelegentlich startet der Motor eher widerwillig nach kurzem Abstellen, habe da die Batterie im Verdacht, da der Anlasser, wenn der Fall eintritt, zwei mal dreht, einen moment pausiert, dann wieder dreht, und der Motor schließlich anspringt. Sonstige vermutungen?

 

- die Bordspannug bei laufendem Motor beträgt laut Bordcomputer nur 13,5V. Erscheint mit glatt etwas wenig, oder?

- seit neustem poltert es an der Vorder- und Hinterachse auf unebenen Straßen, bei Bodenwellen etc. Hört sich an wie ausgeschlagene Domlager, aber hat der Wagen überhaupt 'normale' Domlager? An der Vorderachse steht er auf ganz normalen Stahlfedern, auf der HA hat der das Luftfahrwerk/Niveauregulierung.

Ich würde mich super über ein paar hilfreiche Antworten freuen!

Beste Grüße,

Jusso :-)

Img-7426
Ähnliche Themen
17 Antworten

Ein Bad Segeberger :-)

 

Herzlich willkommen und allzeit gute Fahrt mit dem Raumgleiter.

 

Technisch kann ich dir leider nicht helfen.

 

Viele Grüße aus Ostholstein

Jazup

Moin moin und Herzlich willkommen!

Was ist das denn für ne Farbe, sieht wie schwarz-grün aus, wenn es sowas gibt...

Zu Deinen Problemen:

Batterie kann sein, aber nach kurzem Abstellen ist er ja vorher gelaufen, da müsste sie ja eigentlich geladen sein? Wie isses denn nach einer kalten Nacht?

Wie kriegst Du es hin, bei laufendem Motor die Bordspannung zu sehen? Die seh ich nur im Servicemenü mei Zündung an und Motor aus.

Bei Poltern würde ich vorne auf Stabilisator und hinten auf Stoßdämpfer tippen.

Jetzt musst Du Dir noch eine schmale schweizer oder US Nummernschildkonsole für vorn besorgen, damit das top aussieht. Und mir dann die deutsche vom Foto verkaufen, he he...

Zitat:

@Louis_V251 schrieb am 19. Februar 2016 um 22:19:01 Uhr:

... was ist das denn für ne Farbe, sieht wie schwarz-grün aus, wenn es sowas gibt...

Das dürfte "periklasgrün" sein. Und wenn er Glück hat, dann innen mit Leder in "saharabeige". Das war auch die Farbkombination meiner ersten R-Klasse - traumhaft. Und vor allem mal was anderes als dieses übliche außen schwarz und innen schwarz. Das macht mich immer so traurig.

Themenstarteram 19. Februar 2016 um 22:37

Hallo Louis, Moin Jazup!

cool dass ihr so schnell geantwortet habt, danke dafür!:-D

Die beschrieben Startprobleme hat er wirklich nur, wenn er nur kurz mit abgeschaltetem Motor stand und wie gesagt auch nicht immer, schlimmer allerdings tatsächlich wenns kalt ist. Wenn er 20, 30 Minuten oder länger stand, startet der Wagen absolut ohne Mucken.

Die Bordspannung habe ich einfach mal mit dem Multimeter über die Batterie gemessen! Müsste theoretisch ja eigentlich bei 13,7-14,1V liegen.. mal sehen, eventuell ist die Batterie auch einfach nicht mehr die Beste und kann die höhere Spannung garnichtmehr so gut ab, oderso.

Das mit dem Stabi werde ich mal kontrollieren - Koppelstangen, oder die Gummibuchsen wo das Teil drinsteckt? Und bei den Dämpfer an der HA - die Lager, oder tatsächlich der Dämpfer an sich? Schonmal jemand hier Erfahrungen mit den Bilstein B4 gemacht?

Den Kennzeichenhalter kannst du haben, das KZ ist mittlerweile mittels rahmenlosen Haltern direkt an der Schürze angeschraubt, schreib mir doch einfach mal privat? :) Farbe nennt sich perikglasgrün, ist mega dunkel, aber im Sonnenlicht eine unglaublich tief wirkende Farbe! Mittlerweile steht der Bock übrigends auf 22", und hat zusätzlich zu den hinten komplett schwarzen Scheiben vorne eine (weniger legale) 50% Tönung bekommen.

Grüße

Img-7224
Themenstarteram 19. Februar 2016 um 22:39

Ob sich die Lederfarbe Saharabeige nennt kann ich nicht sagen - aber ja, sie ist beige, mit einigen braunen Absetzungen! :-)

Schönes Auto. Muss Spaß machen der 500er. Können wir ja mal ne gemeinsame Ausfahrt machen. Komme aus einem kleinem Lübecker Vorort. Meinst du nicht, dass es Ärger gibt mit der Tönung vorn? Hab von Bekannten aus Nehms (Kreis Segeberg) gehört, dass die wegen vieler Sachen derzeit anhalten...

Themenstarteram 19. Februar 2016 um 22:47

Das könnte man glatt mal machen! Welchen Motor fährst du denn? Was Polizeikontrollen angeht, habe ich witziger weise immer Glück, und es wird ein Auge zugedrückt. Sogar bei selbstgebauten Carbon-Verspoilerungen, offensichtlichen Straighpipes und 'nem viel zu großen Turbolader - hauptsächlich weil sich die Herren meist einfach nicht auskennen. Die 50% Tönung fällt so eigentlich kaum auf, da sie weniger dunkel wirkt, als eher stark spiegelt, und so das direkte hineinschauen ins Auto verhindert. Die letzte Polizeikontrolle in HH hat das nicht gemerkt, und selbst wenn - mein Folierer des Vertrauens hat derartig schöne Arbeit gemacht, dass er sogar den Überganz von der Glas- zur Folienkante mit einer Feile entgratet hat, so dass es jetzt keine spürbare Kante mehr gibt!

Bei dem R hab ich nen 320 CDI drin. Also in Vergleich zu deinem ehrlich Typ Wanderdüne. Ist derzeit aber auch sehr heftig hier auf der Ecke mit Kontrollen dank der ganzen Einbrüche usw. Gerade Hamburg ist ja derzeit sehr heftig. Bis vor ein paar Monaten wurde ich seit Führerscheinerlangen 10 Jahren nie angehalten...jetzt ständig...

ehrlich = ehr

Die Lederfarbe bzw. die gesamte Ausstattung kannst Du ja mit der FIN abfragen lassen, beispielweise bei der MB-Werkstatt. Oder selbst abfragen auf im Netz verfügbaren Seiten, beispielsweise hier http://carinfo.kiev.ua/cars/vin/mercedes/vin_check

Themenstarteram 19. Februar 2016 um 22:55

Also hier in Segeberg ist mir das noch garnicht so arg aufgefallen, in Hamburg aber dafür um so mehr. Grade so auf den Ausfallstraßen, oder Zufahrtsstraßen zu den BAB's.. Bei denen scheine ich aber nicht wirklich ins Raster zu passen, mich halten sie immer wegen überhöhter Vorbeifahrgeschwindigkeit, oder zu rasantem Fahrstil an..

Ich schreib dir morgen mal ne private Nachricht...dann können wir mal Nummern austauschen. Bin häufig mal auf der Ecke. Evtl kann man sich echt mal treffen zum Austausch. Hab auch noch nen w212 und einen z4...

Themenstarteram 19. Februar 2016 um 23:01

Beim Zetti bekomm ich schonwieder spitze Ohren - mit welchem Motor denn?

Der Vin-Decoder sagt ich hätte '504A Leder Exclusiv Braun' - dabei sind aber wie gesagt nur ein paar Elemente braun abgesetzt, der Großteil ist beige..

Hab einen 3.0i drin. Automatik. Schönes Teil ;-)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. R-Klasse
  6. Mein neuer Alter - R500 W251 Bj 2008 - Vorstellung und gleich ein paar Fragen :-)